Tanja Geke

Tanja Geke wurde am 10. April 1971 in Berlin geboren und ist eine ausgebildete Schauspielerin, arbeitet außerdem als Synchronsprecherin für Kino und TV und ist Off-Sprecherin für TV und begeisterte Sängerin. Ihre Liebe gilt aber insbesondere den Bereichen Schauspiel für Film, Fernsehen und Theater, wo sie ebenfalls Regie führt.

1990 machte Tanja ihr Abitur am Walther-Rathenau-Gymnasium in Berlin und arbeitete anschließend ein Jahr als Aupair in Stockholm. Von 1991 bis 1995 studierte sie an der Freien Universität Berlin Biologie und von 1995 bis 1997 an der Schauspielschule von Maria Körber Schauspiel in Berlin. Ihren Abschluss führte sie mit dem Stück "Geschlossene Gesellschaft" unter der Regie von Michaela Steiger aus, in dem sie die Rolle der Estelle spielte. 2001 nahm sie dann an einem Workshop bei Alia Hawa teil.

Bereits direkt nach ihrem Abschluss an der Schauspielschule erhielt sie eine wiederkehrende Rolle in der ARD-Serie "Dr. Sommerfeld - Neues vom Bülowbogen", in der sie von 1997 bis 2000 die Laborassistentin Sabine spielte. Anschließend ergatterte Tanja die eine oder andere Gastrolle wie in "Happy Birthday", dem Fernsehspiel "Ein viel zu hoher Preis" oder dem ZDF-TV-Krimi "Rosa Roth - Tod eines Bullen".

Seit 1999 hat Geke sich dem Synchronisieren von Serien und Filmen gewidmet, allerdings war es anfangs nur ein Nebenverdienst, woraus schnell eine Leidenschaft wurde. So lieh sie Maggie Gyllenhaal in "Mona Lisas Lächeln" und "World Trade Center" oder Eva Green in "Königreich der Himmel" und "Der goldene Kompass" ihre Stimme.

Tanja Geke leiht vielen Seriendarstellern ihre Stimme - so unter anderem A.J. Cook in "Criminal Minds", Nicki Lynn Aycox in "Supernatural", Kelly Carlson in "Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis", Judy Reyes in "Scrubs - Die Anfänger" und Erica Durance in "Smallville". In "CSI: NY" war sie die deutsche Stimme von Vanessa Ferlito.

Ihre Liebe gehörte aber schon immer der Bühne. Schon als Kind wollte sie Schauspielerin werden. Seit 1991 ist Tanja Gründungsmitglied in der Theater-Gruppe "Die 8-Losen" im Theaterforum Kreuzberg. Von 1999 bis 2001 spielte sie im Stück "Jedermann" im Berliner Dom. Bei diesem Stück war sie nicht nur als Schauspielerin aktiv, sondern außerdem als Regieassistentin. Im Jahr 2000 inszenierte sie gemeinsam mit Debora Weigert, die ebenfalls Schauspielerin und Synchronsprecherin ist, das Stück "Bajka" in Horno.

Geke liebt es, zu singen, da sie bereits am Theater und für Sprecherrollen diese Möglichkeit bekam. So nahm sie 2002 zwei Produktionen für Kinder auf: "Shin-Chan" und "Basti und Kara".

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Kate Walsh (Dr. Addison Montgomery)
in Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte (TV) (Originaltitel: Grey's Anatomy (TV))
Elisabeth Röhm (Lauren Gilmore)
in Heroes (TV) (Originaltitel: Heroes (TV))
Annie Wersching (Renee Walker)
in 24 - Twenty Four (TV) (Originaltitel: 24 (TV))
Gina Torres (Zoë Washburne)
in Firefly - Der Aufbruch der Serenity (TV) (Originaltitel: Firefly (TV))
Ion Overman (Maria Scott)
in Desperate Housewives (TV) (Originaltitel: Desperate Housewives (TV))
Kelly Carlson (Kimber Henry)
in Nip/Tuck – Schönheit hat ihren Preis (Originaltitel: Nip/Tuck (TV))
Erica Durance (Lois Lane)
in Smallville (Originaltitel: Smallville (TV))
Ana Ortiz (Hilda Suarez)
in Alles Betty (Originaltitel: Ugly Betty (TV))
Rashida Jones (Louisa)
in Boston Public (Originaltitel: Boston Public (TV))
Rhona Mitra (Tara Wilson)
in Boston Legal (Originaltitel: Boston Legal (TV))
Nahanni Johnstone (Nicole Osborne)
in Third Watch - Einsatz am Limit (Originaltitel: Third Watch (TV))
Vanessa Ferlito (Aiden Burn)
in CSI: NY (Originaltitel: CSI: NY (TV))
Nora Zehetner (Laynie Hart)
in Everwood (Originaltitel: Everwood (TV))
Alicia Coppola (Lt. Cmdr. Faith Coleman)
in Navy CIS (Originaltitel: Navy NCIS: Naval Criminal Investigative Service (TV))
Judy Reyes (Carla Espinosa)
in Scrubs - Die Anfänger (Originaltitel: Scrubs (TV))
A.J. Cook (Jennifer Jareau)
in Criminal Minds (Originaltitel: Criminal Minds (TV))
Leslie Bibb (Tallulah 'Lu' Simmons)
in Crossing Jordan - Pathologin mit Profil (Originaltitel: Crossing Jordan (TV))
Nicki Lynn Aycox (Meg Masters)
in Supernatural (Originaltitel: Supernatural (TV))
Navi Rawat (Amita Ramanujan)
in Numb3rs - Die Logik des Verbrechens (Originaltitel: Numb3rs (TV))
Navi Rawat (Theresa Diaz)
in O.C., California (Originaltitel: The O.C. (TV))
Shannyn Sossamon (Maggie)
in Liebe braucht keine Ferien (Originaltitel: The Holiday)
Ashley Scott (Amanda)
in Into the Blue (Originaltitel: Into the Blue)
Keri Russell (Lindsey Farris)
in Mission: Impossible 3 (Originaltitel: Mission: Impossible 3)
Mary Lynn Rajskub (Pageant Assistant Pam)
in Little Miss Sunshine (Originaltitel: Little Miss Sunshine)
Paula Patton (Claire Kuchever)
in Déjà Vu - Wettlauf gegen die Zeit (Originaltitel: Déjà Vu)
Archie Panjabi (Ghita Pearson)
in Der Ewige Gärtner (Originaltitel: The Constant Gardener)
Brittany Murphy (Shellie)
in Sin City (Originaltitel: Sin City)
Radha Mitchell (Rose Da Silva)
in Silent Hill - Willkommen in der Hölle (Originaltitel: Silent Hill)
Jennifer Hudson (Effie Melody White)
in Dreamgirls (Originaltitel: Dreamgirls)
Naomie Harris (Selena)
in 28 Days Later (Originaltitel: 28 Days Later)
Heather Graham (Angela)
in Bobby (Originaltitel: Bobby)
Ana Gerena (Isabel)
in Rocky Balboa (Originaltitel: Rocky Balboa)
Vanessa Ferlito (Louise)
in Spider-Man 2 (Originaltitel: Spider-Man 2)
Emily Deschanel (Kate)
in Boogeyman - Der schwarze Mann (Originaltitel: Boogeyman)
Gisele Bündchen (Serena)
in Der Teufel trägt Prada (Originaltitel: The Devil Wears Prada)
Rachel Blackman (Charra)
in Matrix - Revolutions (Originaltitel: Matrix - Revolutions)
Taraji P. Henson (Sharice Watters)
in Smokin' Aces (Originaltitel: Smokin' Aces)
Eva Green
in Königreich der Himmel, Der Goldene Kompass (Originaltitel: Kingdom of Heaven, The Golden Compass)
Joy Bryant
in Honey, Der Verbotene Schlüssel (Originaltitel: Honey, The Skeleton Key)
Zoe Saldana
in diversen Filmen
Maggie Gyllenhaal
in diversen Filmen
Judy Greer
in diversen Filmen