Taraji P. Henson

Foto: Taraji P. Henson, Person of Interest - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Taraji P. Henson, Person of Interest
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Kaum jemand in Hollywood dürfte einen so bedeutungsvollen Namen haben wie Taraji Penda Henson: Ihr erster Vorname bedeutet "Hoffnung" auf Suaheli, ihr zweiter "Liebe". Ihre Eltern Bernice und und Boris Henson gaben ihr mit diesen zwei Namen etwas, um an ihre Wurzeln zu erinnern, die in Ostafrika liegen.

Henson wurde 1970 in Washington DC geboren und besuchte in ihrer Jugend die Oxon Hill High School im gleichnamigen Ort Oxon Hill in Maryland. Nach ihrer schulischen Ausbildung besuchte sie zunächst die North Carolina Agricultural and Technical State University und machte einen Abschluss als Elektrotechnikerin. Sie wechselte dann zur Howard University in Washington DC über und übernahm während ihrem Studium gleich zwei verschiedene Jobs, um sich über Wasser zu halten: Vormittags arbeitete sie als Sekretärin im Pentagon, abends als Kellnerin in einem Restaurant auf einem Kreuzfahrtschiff. Von der Howard ging sie schließlich mit einem Abschluss in Theaterwissenschaften.

Während dieser turbulenten Zeit wurde Taraji auch Mutter: mit 18 bekam sie ihren Sohn Marcel; der Vater des Kindes war der Regierungsangestellte William Lamar Johnson, von dem sich Taraji später jedoch wieder trennte. Johnson ereilt ein tragisches Schicksal, als er 1997 von seiner neuen Freundin an seinem Geburtstag niedergestochen wurde. In einem Interview mit Vibe erklärte Henson, dass sie um ihren Ex-Freund getrauert habe. "Habe ich um ihn getrauert? Absolut. Ich wünschte, mein Sohn hätte seinen Vater gehabt. Aber manchmal passieren die Dinge und wir wissen nicht, warum." 2005 starb dann auch Tarajis Vater an einer schweren Krankheit.

1997 begann Tarajis Schauspielkarriere, als sie einen ersten Gastauftritt in "Sister, Sister" absolvierte. Bald wurde sie für Gastrollen in anderen Serien verpflichtet, darunter "Emergency Room" (1998), "Felicity" (1998, 1999) und "Strong Medicine" (2000). Ihre erste größere Serienrolle bekam sie in "Lady Cops - Knallhart weiblich" (2003-2004), welche ihr die Türen zu besseren Filmrollen öffnete. So sah man sie 2005 in "Hustle & Flow" und "Vier Brüder", in denen sie beide Male glänzte - die Awardnominierungen ließen nicht lange auf sich warten. Auch mit "Talk To Me" (2007) zog sie die Sympathien und Anerkennungen der Kritiker auf ihre Seite.

Trotz des Erfolgs im Film, kehrte Taraji dem TV nicht den Rücken: 2007 unterschrieb sie für die Rolle der Whitney Rome in "Boston Legal", im Jahr darauf sah man sie in drei Folgen von "Eli Stone". Der Durchbruch gelang ihr schließlich mit ihrer Rolle der Queenie in David Finchers "Der seltsame Fall des Benjamin Button" (2008), der ihr viele Awardnominierungen einbrachte, darunter auch eine für den Oscar als Beste Nebendarstellerin.

Obwohl Taraji in ihrem Leben bereits einiges durchstehen musste, so hält sie doch an den Prinzipien, die in ihren Vornamen verwurzelt sind, fest: "Liebe, so oft du kannst. Tanze, als würde dir niemand zuschauen. Reise. Esse [...] du weißt nie, was dir passieren wird und wenn es Zeit ist, loszulassen, dann lasse los," so Taraji im Interview mit der Pittsburgh Post-Gazette.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2017Hidden Figures – Unerkannte Heldinnen als Katherine Goble Johnson
Originaltitel: Hidden Figures
2015Empire (TV) als Cookie
Originaltitel: Empire (TV)
2011 - 2013Person of Interest (TV) als Detective Joss Carter
Originaltitel: Person of Interest (TV)
2012The Good Doctor als Nurse Theresa
Originaltitel: The Good Doctor
2010Date Night - Gangster für eine Nacht als Detective Arroyo
Originaltitel: Date Night
2009Not Easily Broken als Clarice Clark
Originaltitel: Not Easily Broken
2009Hurricane Season als Dayna Collins
Originaltitel: Hurricane Season
2009Once Fallen als Pearl
Originaltitel: Once Fallen
2007 - 2008Boston Legal (TV) als Whitney Rome
Originaltitel: Boston Legal (TV)
2008The Family That Preys als Pam
Originaltitel: The Family That Preys
2008Eli Stone (TV) als Angela Scott
Originaltitel: Eli Stone (#2.05 The Humanitarian, #2.06 Happy Birthday, Nate & #2.07 Help!)
2008Der seltsame Fall des Benjamin Button als Queenie
Originaltitel: The Curious Case of Benjamin Button
2007Talk To Me als Vernell Watson
Originaltitel: Talk To Me
2006Something New als Nedra
Originaltitel: Something New
2006C.S.I. - Den Tätern auf der Spur (TV) als Christina
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (#6.17 I Like To Watch)
2006Smokin' Aces als Sharice Watters
Originaltitel: Smokin' Aces
2005Hustle & Flow als Shug
Originaltitel: Hustle & Flow
2005Vier Brüder als Camille Mercer
Originaltitel: Four Brothers
2005Animal als Ramona
Originaltitel: Animal
2005Half & Half (TV) als Gabrielle
Originaltitel: Half & Half (#4.08 The Big How to Do & Undo It Episode)
2005Dr. House (#2.06 Tanz ums Feuer) als Moira
Originaltitel: House, M.D. (#2.06 Spin)
2003 - 2004Lady Cops - Knallhart weiblich (TV) als Inspector Raina Washington
Originaltitel: The Division (TV)
2004All of Us (TV) als Kim
Originaltitel: All of Us (#2.04 In Through the Out Door)
2004Hair Show als Tiffany
Originaltitel: Hair Show
2002Holla (TV) als Gast
Originaltitel: Holla (TV)
2001All or Nothing als Kiko
Originaltitel: All or Nothing
2001Murder, She Wrote: The Last Free Man (TV)
Originaltitel: Murder, She Wrote: The Last Free Man (TV)
2001John Singletons Baby Boy als Yvette
Originaltitel: Baby Boy
2000Hexen für die Schule des Satans als Paige
Originaltitel: Satan's School for Girls (TV)
2000Strong Medicine: Zwei Ärztinnen wie Feuer und Eis (TV) als Crystal
Originaltitel: Strong Medicine (#1.06 Drug Interactions)
2000Die Abenteuer von Rocky und Bullwinkle als Studentin
Originaltitel: The Adventures of Rocky & Bullwinkle
1999Felicity (#1.14 Todd Mulcahy und der Kuss (2)) als Kunststudentin
Originaltitel: Felicity (#1.14 Todd Mulcahy (2))
1999Pacific Blue - Die Strandpolizei (TV) als Rhonda
Originaltitel: Pacific Blue - Die Strandpolizei (#4.22 The Right Thing)
1998Streetwise
Originaltitel: Streetwise
1998Emergency Room (TV) als Patrice Robbins / Elan
Originaltitel: ER (#4.20 Past Regret and Future Fear, #5.02 Split Second)
1997 - 1998Smart Guy (TV) als Leslie / Monique
Originaltitel: Smart Guy (#2.07 Big Picture, #3.08 Boomerang & #3.11 Break Up Not to Make Up)
1998Felicity (#1.07 Die Grenze ziehen (1)) als Tutor #2
Originaltitel: Felicity (#1.07 Drawing the Line)
1997Sister, Sister (TV) als Briana
Originaltitel: Sister, Sister (#5.10 Two's Company)