Episode: #2.05 Die Kündigung

In der "Chicago Fire"-Episode #2.05 Die Kündigung wächst der Druck auf Chief Wallace Boden (Eamonn Walker), sich frühzeitig in den Ruhestand zu begeben und er überlegt ernsthaft die Wache 51 hinter sich zu lassen. Arthur (Mike Starr) macht Christopher Herrmann (David Eigenberg), Gabriela Dawson (Monica Raymund) und Brian 'Otis' Zvonecek (Yuri Sardarov) derweil im Molly's ernsthafte Probleme.

Diese Serie ansehen:

Foto: Eamonn Walker, Chicago Fire - Copyright: Matt Dinerstein/NBC
Eamonn Walker, Chicago Fire
© Matt Dinerstein/NBC

Gabriela Dawson und Jay Halstead haben nach der Enthüllung, dass er Polizist ist, die Nacht gemeinsam miteinander verbracht. Jay bittet Gabby, dass sie weiterhin vor allen seinen wahren Beruf verbirgt, da er undercover gegen Arthur arbeitet und es deswegen sehr gefährlich wäre, wenn seine Identität auffliegen würde, bevor er genug Beweise gegen ihn gesammelt hat. Leslie Shay wird nach einer Partynacht durch einen Anruf geweckt, durch den sie zur nächsten Party eingeladen wird. Als sie sich umschaut, bemerkt sie, dass sie sich nicht in ihrer Wohnung befindet, sondern in der von Devon und dass eine Kamera aufs Bett gerichtet ist. Devon erwidert zur Beruhigung, dass sie Fotografin ist, aber Shay guckt dennoch, dass sie schnell Land gewinnt.

Kelly Severide wartet auf seinen Vater Benny in einem Diner und sieht wie sich dieser von einer jungen Frau verabschiedet, die Benny aber nicht erwähnt, als er das Diner betritt. Kelly erkundigt sich, warum die Beziehung zwischen ihm und seiner Partnerin Beth in die Brüche gegangen ist, aber er wiegelt ab. Stattdessen lenkt Benny das Gespräch auf Chief Boden, da er gerüchteweise gehört habe, dass Boden abgesägt werden soll. Er rät seinem Sohn dringend, dass er sich von seinem Chief löst und alles daran setzt, dass er seinen eigenen Job sichert.

Gail McLeod bittet Boden zum Gespräch und offenbart, dass sie ihm einen attraktiven Rentenplan anbietet, da sie ihn für das Übel der Feuerwache, die hoch verschuldet ist und der Moderne hinterherhinkt, hält. Boden lehnt aber kategorisch ab. Matt Casey, Randall ‚Mouch‘ McHolland und Peter Mills sprechen über Boden, aber sehr leise, da der vermeintliche Maulwurf Spellman sich ebenfalls im Raum aufhält. Shay kommt zur Arbeit und wendet sich gleich ab, als sie Blickkontakt mit Gabby aufnimmt. Kelly erkundigt sich bei ihr nach ihrem vergangenen Abend, da er ihr mehrere Nachrichten geschickt habe, auf die sie nicht reagiert habe. Kelly macht Shay entschieden klar, dass er ihr allen Spaß der Welt gönnt, sie aber auf seine Nachrichten reagieren muss, damit er seine keine Sorgen zu machen braucht. Matt stellt Spellman zur Rede, der auf freimütig gesteht, dass er auf Befehl von McLeod alles weitergegeben hat, was sich auf der Wache ereignet hat, da er wie sie das Gefühl hat, dass innerhalb der Truppe etwas schief läuft. Matt kündigt ihm an, dass er seinen Posten wird räumen müssen. Spellman erwidert aber überheblich, dass er wie Matt Lieutenant ist und dieser ihm gar nichts kann.

Gabby berichtet Christopher Herrmann und Brian ‚Otis‘ Zvonecek, dass gegen Arthur undercover ermittelt wird und sie als Besitzer vom Molly’s mitspielen müssen, bis genug Beweise vorliegen. Als sich Herrmann skeptisch nach der Quelle dieser Information erkundigt, behauptet Gabby, dass Antonio Dawson sie eingeweiht hat. Die Feuerwache wird zu einem Einsatz gerufen, bei dem ein Baum in ein Wohnhaus gestürzt ist. Auf der obersten Etage befindet sich ein Mann, dessen Frau vom Baum begraben wurde und eine Etage tiefer befindet sich ein Baby. Gabby und Shay übernehmen jeder einen Fall, doch ihre Zusammenarbeit ist sehr angespannt. Gabby entdeckt, dass die Babykrippe vom Baum verschont wurde, sie aber erst zu dem Baby gelingt, wenn der Baum zersägt ist. Als Shay sich um Emily, deren Kiefer durch den Baum eingequetscht wurde, kümmert, gibt plötzlich der Boden durch das Gewicht nach, so dass die Decke bei Gabby teilweise einstürzt. Die Zeit läuft davon, aber schließlich können alle drei Opfer geborgen werden. Nach dem Einsatz beobachtet Boden nachdenklich seine Leute, die sich über ihr gelungenes Einschreiten freuen.

Zurück auf der Wache berichtet Otis Mouch von einer Party, die er für Shay schmeißen möchte, um sie aufzuheitern, da sie nun sehr gute Freunde seien. Boden verkündet seinen Leuten, dass sie bis zum Ende der Schicht den obligatorischen Fitness-Test absolviert haben müssen. Als sich Mouch darüber beschwert, verliert Boden seine Contenance und blafft, dass dieser Anweisung Folge zu leisten ist. Matt und Kelly suchen das Gespräch mit ihm und Boden gesteht, dass McLeod Jagd auf ihn macht. Als sich Matt und Kelly kämpferisch geben, zeigt Boden diesen Kampfgeist aber nicht. Da Shay den Test nicht bei Gabby durchführen will, übernimmt Mills sie und als er sie dabei neckt, bemerkt Gabby, dass sie diesen entspannten Umgang zwischen ihnen beiden seit ihrer Trennung vermisst. Mills erwidert, dass es normal ist, dass Pärchen nach der Trennung erstmal keinen Kontakt haben, aber auch er würde sich freuen, wenn sie irgendwann wieder Freunde sein könnten. Spellman findet an seinem Spind einen Antrag auf seine Versetzung vor, die er wütend abreißt.

Otis lädt auch Joe Cruz zur Party für Shay ein. Mit den anderen versammeln sie sich im Aufenthaltsraum, wo Mouch und Isabella Thompson Mouchs Werbeplakat für seine Wahl zum Gewerkschaftspräsidenten enthüllen. Isabella erkundigt sich bei Mills, ob sie am Abend verabredet sind, was dieser bestätigt. Matt bittet Isabella um Hilfe und präsentiert ihr den Fall von Heather. Er befürchtet, dass der Anwalt von ihr im Fall nicht alles gegeben hat und hofft, dass man in Berufung gehen kann, so dass Heather zumindest in einer Einrichtung landet, wo sie ihre Kinder regelmäßig sehen kann. Isabella verspricht sich umzuhören, ob in diesem Fall etwas zu machen ist.

Shay macht die Tests bei Jeff Clarke, der bemerkt, dass sie sehr zerstreut ist und ihm zweimal seinen Blutdruck messen will. Als er was sagen will, werden sie jedoch zu einem Einsatz gerufen. Ein Landschaftsgärtner hat sich mit seinem Bein in der Klinge seines Arbeitsgeräts verfangen. Nachdem ihm das Gerät rundum weggeschnitten wurde, kollabiert der Gärtner und obwohl Gabby und Shay sich in der Arbeitsverteilung nicht einig sind, können sie ihn retten. Kurz bevor sie mit ihm im Krankenwagen aufbrechen, findet Mills auch noch seine abgetrennten Zehen, die so wieder angenäht werden können.

Mills übernimmt Boden als nächstes beim Fitnesstest, der ihm gesteht, dass er Mills zunächst nicht zugetraut hat, dass er in die Fußstapfen seines Vaters treten könnte, doch er habe ihn eines Besseren belehrt. Auf der Rückfahrt vom Krankenhaus sucht Gabby das Gespräch mit Shay, aber die behauptet, dass alles wieder okay wäre. Als ihr die Vorfahrt genommen wird, jagt Shay dem Auto hinterher und schüttet an einer Ampel der Fahrerin ihr Getränk ins Gesicht. Bei der Wache angekommen, jagt Gabby angesichts Shays unvernünftigem Verhalten weg, was Jeff skeptisch beobachtet. Er geht Shay in den Materialraum nach und erzählt ihr von einem Kollegen, der etwas ähnlich Traumatisches wie sie durchgemacht hat. Er habe sich nicht helfen lassen und hätte irgendwann komplett die Kontrolle über sein Leben verloren. Da Jeff vermutet, dass der Selbstmord von Darryl Shay schwer getroffen hat, rät er ihr Hilfe zu suchen.

Spellman findet an seinem Spind erneut Kündigungsformulare. Wütend stürzt er in den Gemeinschaftsraum, wo ihm alle Kollegen mitsamt Kelly und Matt persönlich so ein Schreiben in die Hand drücken. Spellman wendet sich an Boden, doch auch der drückt ihm den Kündigungsantrag in die Hand und bittet ihn, McLeod eine Kampfansage auszurichten.

Zoya und Kelly haben Sex miteinander. Anschließend gesteht Zoya, dass sie bald wieder nach Russland zurückmüsste und noch nicht weiß, ob sie wieder nach Chicago kommen wird. Kelly bekräftigt ihr, dass er sich wünschen würde, dass sie wieder nach Chicago zurückkehrt. Plötzlich hören sie laute Geräusche, denn die von Otis organisierte Party für Shay steigt. Da nur Mouch und Cruz neben ihnen anwesend sind, kommt keine richtige Stimmung auf. Als Kelly mit Zoya runterkommt, verabschiedet sich Cruz mit einem wehmütigen Blick auf Zoya und Shay will ins Bett, so dass Otis erkennt, dass diese WG vielleicht doch nicht das Wahre für ihn ist.

Mills und Isabella albern miteinander rum und beginnen schließlich zu knutschen, als Mills sie versehentlich mit „Gabby“ anspricht. Isabella gibt vor, dass das schon in Ordnung wäre, doch die knisternde Atmosphäre zwischen ihnen ist erstmal dahin. Otis hat Zuflucht im Molly’s gesucht, wo noch Herrmann und Gabby arbeiten. Er klagt ihnen sein Leid mit der WG, will aber Shay in ihrem Zustand nicht alleine lassen. Da kommen Jay und Arthur herein, um weiter Geld einzutreiben. Da immer noch ein gehöriger Betrag fehlt, rastet Arthur plötzlich aus und wirft mit Stühlen in den Thekenbereich, was Jay grinsend beobachtet. Als die beiden gegangen sind, ist Herrmann wütend, dass er das gemäß Antonios Plan mitmachen muss. Er will lieber eine Waffe hinter der Theke deponieren, um beim nächsten Mal die Sache im Griff zu haben. Otis überlegt derweil, ob es nicht an der Zeit ist die Bar loszuwerden. Gabby erhält eine Nachricht von Jay und trifft sich mit ihm in seinem Auto. Er gesteht zerknirscht, dass die Beweise immer noch nicht ausreichen und es ihn sehr geschmerzt hätte, sie nicht vor Arthur beschützen zu können. Gabby bleibt jedoch skeptisch.

Matt besucht Heather im Gefängnis, wo er ihr von ihren Kindern berichtet, was sie freut, aber gleichzeitig auch sehr traurig macht. Matt erzählt ihr von Isabella und dass sie vielleicht Hilfe bekommen werden. Auf dem Weg zur Arbeit wird Kelly von Zoya abgefangen, die die Idee hat, dass sie beide heiraten könnten, da sie so nicht nach Russland zurück muss. Da Kelly sehr zögerlich reagiert, begreift Zoya, dass Kellys Interesse für sie nicht ausreicht und verabschiedet sich. Cruz beobachtet das aus der Ferne kritisch. McLeod trifft sich mit Benny und berichtet ihm, dass sie die Feuerwache 51 retten möchte, aber nur unter der Bedingung, dass Benny dort die Leitung übernimmt. Mills und Shay verteilen die Testergebnisse und unter den Feuerwehrmännern entbrennt eine Diskussion, wer von ihnen tatsächlich den geringsten Körperfettanteil hat. Als Mills sieht, dass Boden die Wache betritt, sucht er ihn in seinem Büro auf und berichtet ihm, dass seine Proteinwerte sehr hoch waren und er näher geforscht hat. Boden scheint eine Asbest-Vergiftung zu haben, die zu Lungenkrebs führen kann. Boden will sich damit jedoch nicht auseinandersetzen und bittet Mills zu gehen.

Shay ist auf einer Party, als Devon auftaucht, über die die anderen Gäste spotten, dass sie ihre Habseligkeiten in Sicherheit bringen müssen, da sie sonst geklaut werden. Shay sucht dennoch den Kontakt zu Devon, die schließlich in einer Nebengasse übereinander herfallen. Matt spielt mit Griffin und Ben Risiko. Sie fragen ihren Onkel, ob Gabby noch kommen wird, weil sie sie für die Freundin von Matt halten. Matt verneint beides, als Griffin plötzlich vollkommen unerwartet darum bittet, ob er wieder zur Feuerwache mitkommen darf. Herrmann will eine Überwachungsanlage installieren lassen, die aber sehr teuer ist. Otis wirft erneut in den Raum, dass sie das Molly’s verkaufen sollten. Cruz äußert sich Zoya gegenüber schlecht über Kelly, da er sich geehrt fühlen würde, wenn er ihr Freund sein dürfte. Zoya geht da jedoch nicht weiter drauf ein. Plötzlich geht ein Alarm an, woraufhin Gabby, Herrmann, Otis, Cruz und Zoya auf die Straße stürzen, wo sie die gegenüberliegende Bar in Flammen stehend vorfinden.

Boden sucht McLeod auf und übergibt ihr sein Kündigungsschreiben, da er seine Wache liebt und für sie das Beste will. Benny lobt Kelly dafür, wie weit er ist es gebracht hat, um ihm dann mitzuteilen, dass er neuer Chief der Feuerwache 51 wird. Kelly ist vollkommen überrascht.

Lena Donth - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Daniela S. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Nach den Ereignissen der letzten Folgen vertieft man mit dieser Folge die Handlungen um Shay und Boden, was sehr gutes Potenzial besitzt. Es zeigt sich, dass der Selbstmord von Daryl sehr viel...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Chicago Fire" über die Folge #2.05 Die Kündigung diskutieren.