Jesse Lee Soffer

Foto: Jesse Lee Soffer, The Mob Doctor - Copyright: 2012 Fox Broadcasting Co.; Mathieu Young/FOX
Jesse Lee Soffer, The Mob Doctor
© 2012 Fox Broadcasting Co.; Mathieu Young/FOX

Jesse Lee Soffer ist am 23. April 1984 in Ossining, New York geboren, in Connecticut aufgewachsen und wusste schon in jungen Jahren, dass er Schauspieler werden möchte, sodass er bereits im Alter von acht Jahren das erste Mal vor der Kamera stand.

Die erste größere Rolle seiner Schauspielkarriere hatte Jesse Lee Soffer im Alter von zehn Jahren als jüngstes Kind der Brady-Familie, Bobby Brady, in den dazugehörigen Fernsehfilmen. "Die Brady Family" war in den USA ein großer Erfolg, sodass Jesse Lee Soffer von diesem Ruhm profitieren und seine Karriere darauf aufbauen konnte. Einige Jahre später hatte er dann eine größere Rolle in "Ein Zwilling kommt selten allein" als Taylor Donovan an der Seite der Kinderstars Mary-Kate und Ashley Olsen inne.

Der Erfolg als junger Schauspieler hinterließ jedoch seine Spuren bei Jesse Lee Soffer und er vernachlässigte seine Schulpflichten zu dieser Zeit sehr, da er sich voll und ganz auf seine Schauspielkarriere konzentrierte. Aus diesem Grund machte er schließlich erst einmal eine Pause und ging auf ein Internat, um seine Schullaufbahn zu beenden. 2002 machte er dann seinen High-School-Abschluss und war sich zunächst nicht sicher, ob er wieder als Schauspieler arbeiten wollte, sodass er sich erst einmal an der Drew Universität einschrieb.

Doch dann wurde Jesse Lee Soffer zu einem Vorsprechen für die Rolle des Will Munson in der Langzeit-Soap "Jung und Leidenschaftlich - Wie das Leben so spielt", die bereits seit 1956 gedreht wird, eingeladen. Jesse Lee Soffer hatte seine Rolle von 2004 bis zum endgültigen Ende der Serie im Jahr 2010 inne. Für diese Darstellung hat er drei Jahre hintereinander eine Nominierung für den Daytime Emmy Award als bester junger Schauspieler in einer Drama-Serie bekommen.

Von 2012 bis 2013 spielte Soffer eine Hauptrolle in der kurzlebigen FOX-Krankenhausserie "The Mob Doctor". Er war darin als Nate Devlin zu sehen.

In der zweiten Staffel von "Chicago Fire" übernahm Jesse Lee Soffer die Rolle von Jay Halstead, einem engagierten Undercover-Detective, der eine innige Beziehung zu Hauptcharakter Gabriela Dawson aufbaut. Dabei konnte er so überzeugen, dass er zum Hauptcast des Spin-Offs "Chicago PD" wechselte.

Annika Leichner - myFanbase

Partnerlinks zu Amazon

Produkte zu Jesse Lee Soffer

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2014 - 2017Chicago PD (TV) als Jay Halstead
Originaltitel: Chicago PD (TV)
2013 - 2014Chicago Fire (TV) als Jay Halstead
Originaltitel: Chicago Fire (TV)
2013Jodi Arias: Dirty Little Secret als Travis Alexander
Originaltitel: Jodi Arias: Dirty Little Secret
2012 - 2013The Mob Doctor (TV) als Nate Devlin
Originaltitel: The Mob Doctor (TV)
2011In Time - Deine Zeit läuft ab als Webb
Originaltitel: In Time
2004 - 2010Jung und Leidenschaftlich (TV) als Will Munson
Originaltitel: As the World Turns (TV)
2008CSI: Miami (TV) als Shane Huntington
Originaltitel: CSI: Miami (#7.03 And How Does That Make You Kill?) (TV)
1999Springfield Story (TV) als Max Nickerson #1
Originaltitel: The Guiding Light (TV)
1998Ein Zwilling kommt selten allein (TV) als Taylor Donovan
Originaltitel: Two of a Kind (TV)
1996Die Brady Family 2 als Bobby Brady
Originaltitel: A Very Brady Sequel
1995Die Brady Family als Bobby Brady
Originaltitel: The Brady Bunch Movie
1995Überflieger (TV) als Bobby Brady
Originaltitel: Wings (#6.22 A House to Die For) (TV)
1995Claudia und das Geheimnis des Engels als Jamie Kincaid
Originaltitel: From the Mixed-Up Files of Mrs. Basil E. Frankweiler
1994Safe Passage als Percival
Originaltitel: Safe Passage
1993Matinee - Die Horrorpremiere als Dennis Loomis
Originaltitel: Matinee
1993The Silent Alarm als Junge
Originaltitel: The Silent Alarm