Arianne Borbach

Foto: Arianne Borbach - Copyright: Peter Naumann
Arianne Borbach
© Peter Naumann

Arianne Borbach wurde am 30. Mai 1962 in Bernau geboren und ist nicht nur eine deutsche Schauspielerin, sondern ebenfalls als Synchronsprecherin tätig.

Borbach machte eine Ausbildung zur Elektromechanikerin und studierte anschließend an der Hochschule für Schauspielkunst "Ernst Busch" in Berlin Schauspiel. Die ersten Theater-Engagements erhielt sie bereits während ihrer Studienzeit und trat überwiegend in Theatern im damaligen Ost-Berlin auf wie am Theater Annaberg, dem Theater im Palast Berlin und an den Kammerspielen des Deutschen Theaters Berlin.

1984 bekam Arianne ihre ersten Angebote für DEFA- und DFF-Produktionen und so spielte sie unter anderem 1987 in dem Drama "Liane" die Hauptrolle. Für diese Rolle wurde Borbach als beste Darstellerin auf dem Nationalen Spielfilmfestival der ehemaligen DDR ausgezeichnet. Nach der Wende spielte sie nur noch Gastrollen in diversen Fernsehserien wie "Polizeiruf 110", "Soko Leipzig" oder "Doppelter Einsatz". Sie erhielt zwar das Angebot, eine "Tatort"-Kommissarin zu spielen, jedoch wurde ihre Rolle der Carla Wall außerhalb der Reihe gesendet.

Arianne Borbach ist als Synchronsprecherin sehr gefragt. So leiht sie Stars wie Uma Thurman, Catherine Zeta-Jones, Cate Blanchett und Helen Hunt ihre Stimme. Borbach widmet sich sowohl Filmen als auch Serien, so synchronisierte in "Ally McBeal" und "Nip/Tuck" Portia de Rossi und Sela Ward in "Dr. House", derzeit spricht sie Lauren Holly in "Navy CIS" und in der ersten Staffel der Mystery-Serie "Ghost Whisperer" lieh sie Aisha Tyler ihre Stimme.

Des Weiteren bespricht Borbach Hörbücher.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Eve Gordon (Dr. Hall)
in American Horror Story (TV) (Originaltitel: American Horror Story (TV))
Debbi Morgan (die Seherin)
in Charmed - Zauberhafte Hexen (TV)
Lauren Holly (Director Jenny Shepard)
in Navy CIS (TV)
Lucinda Jenney (Helen Singer)
in 24 - Twenty Four (TV)
Teryl Rothery (Dr. Janet Frasier)
in Stargate Kommando SG-1 (TV)
Sandrine Holt (Evelyn Martin)
in 24 - Twenty Four (TV)
Jo Anderson (Nancy Parker)
in Roswell (TV)
Sela Ward (Stacey Warner)
in Dr. House (TV)
Sela Ward (Lily Manning)
in Noch mal mit Gefühl (TV)
Aisha Tyler (Andrea Moreno)
in Ghost Whisperer - Stimmen aus dem Jenseits (TV)
Barbara Alyn Woods (Deb Scott)
in One Tree Hill (TV)
Portia de Rossi (Olivia Lord)
in Nip/Tuck - Schönheit hat ihren Preis (TV)
Portia de Rossi (Nelle Porter)
in Ally McBeal (TV)
Desiree Zurowski (Mrs. Grey)
in X-Men - Der letzte Widerstand
Robin Wright Penn (Audrey Dunn)
in Unbreakable - Unzerbrechlich
Debra Wilson (Debbie)
in Ab durch die Hecke
Sela Ward (Helen Randall)
in Jede Sekunde zählt - The Guardian
Nancy Travis (Lydia Rodman)
in Eine für 4
Sharon Stone (Laura Miller)
in Broken Flowers
Teryl Rothery (Catherine Sandborn)
in Whisper - The Devil's work is Childs play
Elizabeth Perkins (Rebecca)
in Moonlight & Valentino
Gwyneth Paltrow (Tracy Mills)
in Sieben
Adi Nitzan (Mila Pfefferberg)
in Schindlers Liste
Lori Heuring (Lorraine Kesher)
in Mulholland Drive - Straße der Finsternis
Donna Bullock (Mrs. Kidman)
in The Girl Next Door
Margaret Colin (Melanie Mackenzie)
in Ein Date mit Hindernissen
Juliette Binoche (Suzanne)
in Paris, je t'aime
Helen Hunt (Kelly Frears)
in Cast Away - Verschollen
Cate Blanchett (Elizabeth)
in Elizabeth, Elizabeth – Das Goldene Königreich
Michelle Yeoh (Mameha)
in Die Geisha
Uma Thurman
in diversen Filmen
Elisabeth Shue
in diversen Filmen
Catherine Zeta-Jones
in diversen Filmen
Diane Lane
in diversen Filmen