Stacy Warner

Foto: Sela Ward, Dr. House - Copyright: 2005 FOX BROADCASTING COMPANY. Cr: Joe Viles/FOX
Sela Ward, Dr. House
© 2005 FOX BROADCASTING COMPANY. Cr: Joe Viles/FOX

Die Anwältin Stacy Warner spielt eine wichtige Rolle im Leben des Dr. House. Sie und House waren lange Zeit ein Paar, doch die schwere Krankheit von House und seine daraus resultierende Beinbehinderung haben die Beziehung schwer erschüttert und letztlich beendet. Stacy hat während der Krankheit von House einige Entscheidungen für ihn getroffen, die gegen seinen Willen waren.

Zwei Jahre nach der Trennung von House heiratete sie Mark Warner. Als dieser ebenfalls schwer erkrankt, bringt Stacy ihn zu House, dem es tatsächlich gelingt, Mark zu retten. Stacy nimmt danach einen Job als Anwältin im Krankenhaus an und sieht House nun beinahe jeden Tag. Die Spannungen zwischen Stacy, ihrem Ex-Freund und ihrem Ehemann werden zunehmend größer.

House drängt sich mehr und mehr in Stacys Leben und liest sogar heimlich die Akten ihres Therapeuten über sie. Er findet heraus, dass Stacy und Mark, der unter den Folgen seiner schweren Krankheit leidet und vorläufig an den Rollstuhl gefesselt ist, große Eheprobleme haben.

Langsam kommen sich Stacy und House wieder näher und schlafen schließlich miteinander. Stacy ist bereit, ihre Ehe zu beenden um mit House zusammen zu sein, doch House ist davon überzeugt, dass er sich nie ändern wird und Stacy nicht glücklich machen kann. Er schickt sie zu ihrem Ehemann zurück, mit dem sie die Stadt verlässt.

House hat noch eine ganze Weile unter seiner Entscheidung zu leiden.

Nachdem House' vermeintlichen Tod kehrt sie für seine Trauerfeier ans PPTH zurück. Sie erklärt schließlich, dass sie nie aufgehört hat, House zu lieben.

Maret Hosemann – myFanbase