Heike Schroetter

Foto: Heike Schroetter - Copyright: myFanbase
Heike Schroetter
© myFanbase

Heike Schroetter wurde 1956 in Ribnitz-Damgarten geboren und ist Schauspielerin und Synchronsprecherin. Schon während ihrer Schulzeit machte Heike eine klassische Ballettausbildung und ging 1972 für drei Jahre an die staatliche Schauspielschule Rostock. Anschließend erhielt sie bis 1981 ein Engagement in Erfurt. Im selben Jahr wurde sie für ein Jahr wegen Republikflucht inhaftiert, zog dann aber nach Westdeutschland, nachdem sie freigekauft wurde.

Dort trat sie in den Bühnenstücken "Happy End", "Bitterer Honig", "Liebestoll" und "Bettleroper" auf und spielte am Grenzlandtheater Aachen und Renaissance Theater Berlin, bis sie 1983 die Synchronisation für sich entdeckte. Schroetter wirkte unter anderem in den Serien "Wege zum Glück", "Verliebt in Berlin", "Anja & Anton", "Klinikum Berlin Mitte", "Edel und Starck" und "Alphateam - Die Lebensretter im OP" mit. Ihre Stimme lieh sie neun Jahre Robin Mattson in der Serie "California Clan" und Brenda Strong in "Eine himmlische Familie". Seit 2008 spricht sie die Rolle der Arlene Fowler und leiht Schauspielerin Carrie Preston in der Vampirserie "True Blood" ihre Stimme.

Heike veröffentlichte im Dezember 2007 ihre Biografie "Sehnsucht nach Paris", die über ihre Flucht aus der ehemaligen DDR handelt. Sie lebt in Berlin.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Amy Sedaris (Stacie Hall)
in Good Wife (TV) (Originaltitel: The Good Wife (TV))
Julia Minesci (Wendy)
in Breaking Bad (TV) (Originaltitel: Breaking Bad (TV))
Carrie Preston (Arlene Fowler)
in True Blood (TV)
Jennifer Coolidge (Bobbie Morganstern)
in Joey (TV)
Brenda Strong (Carmen Mackoul)
in Eine Himmlische Familie (TV)
Robin Mattson (Gina Capwell)
in California Clan (TV)
Kate Jackson (Sabrina Duncan)
in Drei Engel für Charlie (TV)
Barbara Hale (Della Street)
in Perry Mason (TV)
Diane Venora (Chan Parker)
in Bird
Tracey Ullman (Nina Scant)
in Pret a Porter
Sharon Stone (Lori)
in Total Recall - Die totale Erinnerung
Rachel Singer (Cynthia Hammersmith)
in The Green Mile
Laura San Giacomo (Kit De Luca)
in Pretty Woman
Kelly Rowan (Olivia)
in Ein Date zu dritt
Paula J. Parker (Felicia)
in Nicht auflegen!
Kate Nelligan (Eve)
in Schatten und Nebel
Julianne Moore (Marlene Craven)
in Die Hand an der Wiege
Laurie Metcalf (Susie Cox)
in JFK - John F. Kennedy - Tatort Dallas
S. Epatha Merkerson (Tarissa Dyson)
in Terminator 2 - Tag der Abrechnung
Frances McDormand (Grace)
in Der Mann Ihrer Träume
Milla Jovovich (Katinka)
in Zoolander
Bonnie Hunt (Laurel)
in Jerry Maguire - Spiel des Lebens
Marg Helgenberger (Cpt. Alison Sinclair)
in Bad Boys - Harte Jungs
Rachel Griffiths (Susan Scott)
in Gesetzlos - Die Geschichte des Ned Kelly
Rhoda Griffis (Marie Layton)
in Tödlicher Anruf
Sylviane Goudal (Postamt-Kundin)
in Willkommen bei den Sch'tis
Jenette Goldstein (Pvt. Vasquez)
in Aliens - Die Rückkehr
Gina Gallego (Ms. Sanchez)
in Erin Brockovich
Nora Dunn (Adriana Cruz)
in Three Kings
Donna Dixon (Laura Rollins)
in Der Couch-Trip
Wendy Crewson (Eve McClaren)
in Antarctica - Gefangen im Eis
Frances Conroy (Paula Burns)
in Manhattan Love Story
Anna Chancellor (Miss Bagstock)
in Die Girls von St. Trinian
Joanna Cassidy (Zhora)
in Blade Runner - Director's Cut
Tisha Campbell (Yvonne)
in Boomerang
Colleen Camp (Jean Evans)
in 24 Stunden Angst
Susan Blakeslee (Böse Königin)
in Shrek der Dritte
Annette Bening (Evelyn Ames)
in Grüße aus Hollywood
Laura Linney (Kate Burroughs)
in Enttarnt - Verrat auf höchster Ebene
Elisa Gabrielli (Nana)
in Madagascar, Madagascar 2
Darlanne Fluegel (Ruth Lanier)
in Leben und Sterben in L.A.
Frances Fisher (Evie)
in Im Tal von Elah
Jane Lynch
in diverse Filme
Linda Fiorentino
in diverse Filme
Alfre Woodard
in diverse Filme