Jill Wagner

Jill Wagner wurde am 13.01.1979 in Winston-Salem geboren. Da ihre Mutter kurz nach ihrer Geburt verstarb, wurde sie von ihrem Vater David, einem Marinesoldaten, und ihrer Großmutter aufgezogen. Sie besuchte die Ledford Senior High School in Wallburg, North Carolina, und machte ihren Abschluss in Betriebswirtschaft an der North Carolina State University im Jahr 2001.

Nach ihrem Abschluss zog sie nach Los Angeles, wo sie 2003 eine Rolle in der MTV Serie Punk'd bekam, in welcher sie 6 Episoden lang zu sehen war.

Wagner, die nach ihrem Abschluss eigentlich eine Karriere als Model anstrebte, wurde für das "Stuff"-Magazin und die "FHM" abgelichtet. Sie belegte Rang 90 der Maxim Hot 100 Women of 2004.

Nach mehreren Auftritten als Co-Moderatorin in TV-Shows und kleineren Rollen in verschiedenen Fernsehserien beschloss sie im April 2011, sich nur noch auf ihre Schauspielkarriere zu konzentrieren, und bekam daraufhin die Rolle der Kate Argent in der MTV-Serie "Teen Wolf".

Sigrid G. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2011 - 2014Teen Wolf (TV) als Kate Argent
Originaltitel: Teen Wolf (TV)
2008Bones - Die Knochenjägerin (#4.03 Ein Toter steckt im Plumpsklo (TV) als Holly Markwell
Originaltitel: Bones (TV)
2007 - 2008Stargate Atlantis (#4.05 Reisende, #4.11 Große und kleine Sünden) (TV) als Larrin
Originaltitel: Stargate: Atlantis (TV)
2004Monk (#3.07 Mr. Monk arbeitet im Supermarkt) (TV) als Crystal
Originaltitel: Monk (TV)