Episode: #6.04 Blues der Verlassenen

Dass sie Mike verloren hat, macht Katherine schwer zu schaffen. Letztendlich ist es Bree, die sich ihrer annimmt und ihr zur Hilfe eilt. Gaby hat die Avancen von John gegenüber Ana satt, während Lynette ihre Familie bittet, sie während ihrer Schwangerschaft besser zu unterstützen. Susan erfährt, dass Julie ihr einiges vorenthält, während Angie eine Party für Danny schmeißt.

Diese Serie ansehen:

Foto: Copyright: 2010 ABC Studios
© 2010 ABC Studios

Bree ist überrascht als sie ihre Arbeitsküche betritt und sieht, dass Katherine schon unzählige Köstlichkeiten für ein Catering zubereitet hat. Sie spricht ihre Freundin an, was ihr denn so viel Elan verleihe, woraufhin Katherine gesteht, dass sie verliebt ist. Bree freut sich sehr das zu hören und ist glücklich, dass Katherine endlich über Mike hinweg ist. Doch Katherine macht ihr klar, dass sie keineswegs über Mike hinweg ist, da er der Mann ist, in den sie verliebt ist. Bree ist überrascht, da Mike schließlich mit Susan verheiratet ist. Allerdings ist Katherine weiterhin der festen Überzeugung, dass die Ehe der beiden keine Zukunft hat und auch Mike sie noch liebt. Bree ist von dem Verhalten ihrer Freundin mehr als irritiert, hat jedoch keine Zeit sich darum zu kümmern, weil sie sich wieder heimlich mit Karl trifft und deshalb unter einem falschen Vorwand verschwindet.

Danny hat mit den Konsequenzen zu kämpfen unter Verdacht gestanden zu haben, für die Attacke auf Julie verantwortlich zu sein. In der Schule spricht niemand mit ihm, keiner möchte sich neben ihn setzen und allgemein wird er ausgegrenzt, weshalb er mit dem Gedanken spielt, die Schule zu schmeißen und arbeiten zu gehen. Als seine Eltern das hören, versucht Angie ihren Sohn zu beruhigen und versichert ihm, dass das nur eine Phase sei und sich alles ändern wird, sobald der richtige Täter von der Polizei gefasst wird.

Um Danny mehr Freunde zu verschaffen, bittet Angie Porter darum, einige Freunde aus der Schule einzuladen, um mit ihr freitags eine kleine Party für Danny zu schmeißen. Porter lässt sich zunächst nicht dafür begeistern, doch als Angie mit dem nötigen Kleingeld kommt, stimmt Porter schließlich doch zu.

Gaby versucht Carlos am Telefon klarzumachen, dass er nicht immer so lange in der Arbeit bleiben kann, da sie daheim komplett überfordert ist. Plötzlich sieht sie, wie Ana aus Johns Wagen steigt und er sie sogar zur Tür bringt. Sofort greift Gaby ein, schickt ihre Nichte ins Haus und spricht John darauf an. Er sieht das nur als nette, harmlose Geste, seine Angestellte von der Arbeit nach Hause zu fahren, doch Gaby bestimmt, dass sie ab jetzt Ana immer nach Hause fährt und schlägt John die Tür vor der Nase zu.

Julie ist noch immer nicht bei Bewusstsein, müsste aber, laut dem Arzt, bald wieder aufwachen. Andrew besucht Julie und Susan freut sich darüber, dass sie über all die Jahre immer noch Freunde sind. Andrew erzählt ihr, dass sie viel Kontakt miteinander hatten, während sie nicht in der Wistiria Lane lebte. Geschockt findet Susan durch Andrew heraus, dass Julie ihr Studium geschmissen und stattdessen gekellnert hat. Andrew wusste nicht, dass Julie ihrer Mutter das bisher verheimlicht hatte. Susan möchte von Andrew herausfinden, wer der Kerl war, mit dem Julie eine Beziehung hatte, da er möglicherweise der Täter sein könnte. Doch Andrew weiß nicht den Namen des Mannes, erwähnt aber eine andere wichtige Tatsache: der Kerl ist verheiratet.

Gaby erwischt ihre Kinder, wie sie mit Kondomen spielen, die sie unter Anas Bett gefunden haben. Sofort konfrontiert sie Ana damit und fragt, ob sie und John Sex hatten. Ana verneint das, sagt aber, dass es vielleicht noch passieren könnte, da sie in John verliebt ist. Gaby macht ihr klar, dass zwischen ihr und John niemals etwas laufen wird. Ana wundert sich, wieso sie immer so aggressiv auf John reagiert, da er schließlich nur ihr Gärtner war.

Bree ist gerade dabei einer werdenden Braut, für die sie das Hochzeitscatering organisieren soll, verschiedene Varianten der Hochzeitstorte zu zeigen, jedoch zeigt sich die Dame von keinem Vorschlag bisher wirklich angetan. Dann entdeckt sie jedoch eine Torte, die ihr voll und ganz zusagt und die sie gerne auf ihrer Hochzeit haben möchte. Bree bemerkt, dass diese Tortenvariante noch gar nicht in ihrem Katalog war und anscheinend eine neue Kreation von Katherine sein muss. Erleichtert, dass sich die werdende Ehefrau endlich zu einer Torte entschieden hat, übernimmt Bree kurzerhand Katherines Kreation für die Hochzeit.

Lynette hat durch ihre Schwangerschaft bedingt einen sichtlich größeren Busen bekommen. Das entgeht natürlich auch Niemanden in der Firma, sodass auch Carlos irgendwann darauf aufmerksam wird und annimmt, dass Lynette eine Brustvergrößerung an sich hat vornehmen lassen. Er spricht sie darauf an und sagt ihr, dass er über ihr kleines Geheimnis Bescheid weiß. Lynette glaubt, dass er damit die Schwangerschaft meint, doch nach langem aneinander vorbei reden wird sich Lynette bewusst, dass Carlos sie nur auf ihre Brüste anspricht und keine Ahnung von der Schwangerschaft hat. Um diese auch weiterhin zu verheimlichen gibt sie schließlich vor Carlos zu, sich von Tom zu einer Vergrößerung hat überreden lassen.

Mike findet Susan in Julies Zimmer, das diese nach etwas durchwühlt hat. Susan gibt zu, dass sie den Namen des verheirateten Mannes herausfinden wollte, um zu erfahren, mit wem Julie eine Affäre hatte. Sie muss allerdings feststellen, dass selbst in Julies Tagebuch der Name des Mannes immer nur mit D. abgekürzt wurde. Susan teilt Mike ihre Befürchtungen darüber mit, dass sich Julie so sehr verändert hat und dass die alte Julie niemals die Schule geschmissen und eine Affäre mit einem verheirateten Mann angefangen hätte. Just in dem Moment klingelt das Telefon. Es ist das Krankenhaus, das ihnen mitteilt, dass Julie aufgewacht ist.

Im Krankenhaus wird Susan von Julies Arzt noch einmal informiert, dass sie ihr nicht zu viele Fragen stellen soll, da Julie noch ziemlich erschöpft ist. Als sie jedoch bei Julie ist, kann Susan es nicht lassen und spricht ihre Tochter auf die vermeintliche Schwangerschaft und die Affäre an. Julie möchte nicht darüber reden und will, dass ihre Mutter das Zimmer verlässt.

Spät abends bemerkt Bree, wie Katherine um Susans und Mikes Haus herumschleicht und diese durch die Fenster beobachtet. Am nächsten Morgen spricht Bree Katherine darauf an und macht ihr klar, dass sie, wenn sie nicht akzeptieren kann, dass Susan und Mike nun entgültig ein Paar sind, professionelle Hilfe braucht. Katherine ist aufgebracht darüber und behauptet, dass Bree nur Angst habe, dass sie wieder mit einem Mann zusammenkommt und sie dann nicht mehr die ganze Arbeit für sie erledigen kann, für die Bree in letzter Zeit gar keine Zeit mehr hat, weil sie immer mit anderen Dingen beschäftigt ist.

Carlos möchte, dass Lynette mit ihm und zwei neuen Kunden, die ein großes Vermögen haben und für die Firma einen riesigen Gewinn versprechen, essen geht. Lynette braucht nicht lange um herauszufinden, dass Carlos Lynettes Busen "verwenden" will, um bei den Kunden Eindruck zu schinden. Zunächst ist Lynette vollkommen aufgebracht darüber, dass Carlos ihre Brüste für so einen Zweck missbrauchen will, lässt sich letztlich dennoch dazu überreden.

In Johns Restaurant redet Gaby mit ihrem ehemaligen Liebhaber darüber, dass Ana anscheinend mehr für ihn empfindet. John stellt klar, dass er keine Gefühle für Ana hat, aber immer noch in Gaby verliebt ist. Er glaubt, dass Gaby unglücklich mit ihrem momentanen Leben ist und umschmeichelt sie mit seinem Geld. Er verspricht ihr, dass sie mit ihm wieder das alte glamouröse Leben leben kann, das sie von früher kennt. Obwohl Gaby ihm sagt, dass sie momentan durchaus glücklich ist, küsst John sie. Genau in dem Moment betritt Ana das Restaurant, welche die ganze Szene mit ansehen muss und daraufhin sofort wieder das Restaurant verlässt.

Wieder zu Hause trifft Gaby auf Ana, die frustriert auf der Treppe sitzt. Sie kann nicht glauben, dass Gaby John geküsst hat obwohl sie wusste, dass sie Gefühle für ihn hat. Sie droht ihr, Carlos von dem Kuss zu erzählen. Aus Zugzwang beschließt Gaby schließlich, ihrer Nichte die gesamte Wahrheit über sich und John zu erzählen und beichtet ihr die Affäre, sagt aber außerdem, dass die Affäre Geschichte wäre und sie nicht mehr daran denken würde. Ana steht auf und erwidert, dass sie gesehen habe, wie Gaby sich das alte Foto mit ihr und John zuletzt angeschaut hat. Gaby macht klar, dass das nur noch Erinnerungen seien, sie aber keine Gefühle mehr für John habe. Sie fleht Ana an, Carlos nichts von dem Kuss zu erzählen, da sie nicht will, dass irgendetwas ihr Leben ruiniert. Carlos kommt von der Arbeit zurück und küsst seine Frau. Als er fragt, was es Neues gibt und dabei die mitgenommene Ana anschaut, sagt diese nur, dass sie beschlossen hat, den Kellnerjob bei John zu kündigen.

Danny bedankt sich bei seiner Mutter für ein Hemd, das sie ihm geschenkt hat. Als sich Angie gerade umzieht fällt sein Blick auf die große Brandnarbe und er fragt seine Mutter, ob sie nicht die Narbe entfernen lassen möchte. Doch Angie erwidert, dass das Geld kostet, und sie mit Geld vorsichtig sein müssten. Danny glaubt, dass sich sein Vater nicht genug um seine Mutter gekümmert hat, doch Angie macht ihm klar, dass sein Vater sich rührend nach der Explosion um sie gekümmert hat und man das nicht vergessen solle. Danny verspricht seiner Mutter, die Narbe entfernen zu lassen, sobald er selbst viel Geld verdient. Außerdem erwähnt er noch, dass er immer und egal was passiert, er auf seine Mutter aufpassen und sie beschützen wird.

Die Party von Danny ist schließlich im vollen Gange und auch Danny selbst amüsiert sich prächtig. Als er sieht, wie sich sein Vater mit zwei Mädchen auf der Party unterhält, geht er dazwischen und möchte mit ihm reden. Nick solle sich nicht mit den Mädchen auf der Party unterhalten, weil Danny von einer ganz bestimmten Sache seines Vaters weiß. Nick weiß zunächst nicht, von was sein Sohn redet. Doch nachdem ihm klar wird, auf was Danny hinaus möchte, verfinstert sich seine Miene schlagartig. Bevor jedoch die Unterhaltung weitergeführt werden kann, kommt Angie, die keine Ahnung davon hat, und nimmt ihren Ehemann mit.

Lynette kommt von dem Geschäftsessen nach Hause und schwärmt ihrem Ehemann vor, welche Vorteile ihre Brüste ihr im Restaurant beschert haben. Sie kommt auf die Frage, weshalb Tom sie eigentlich geheiratet hat, obwohl sie normalerweise keine so große Brüste habe und er doch so darauf steht. Tom antwortet, dass die Tatsache, dass sie nicht perfekt ist, der einzige Grund ist, weshalb er sich nicht dauernd fragen muss, was so eine tolle Frau wie Lynette eigentlich an ihm findet.

Im Schlafzimmer unterhalten sich Carlos und Gaby miteinander. Plötzlich fängt Gaby an ihrem Ehemann wissen zu lassen, dass sie mit ihrem Leben im Moment restlos zufrieden und sie einfach nur glücklich ist, was nicht zuletzt an Carlos und ihrer Familie liegt. Parallel dazu sieht man, wie John in seinem Restaurant gerade ein Kuvert von Gaby entdeckt. Er öffnet den Umschlag, in dem sich das Foto von ihm und Gaby befindet. Gaby hatte es zuvor in zwei Hälften zerrissen.

Bree ist auf der Hochzeit ihrer Kunden und legt gerade letzten Schliff an die Tischdekoration, als Katherine vorbei kommt und sich bei Bree entschuldigt. Sie gibt zu, etwas übertrieben zu haben, aber nun gehe es ihr wieder besser. Plötzlich sieht Katherine die Hochzeitstorte und ist geschockt darüber, dass Bree ihre Idee geklaut hat. Denn Katherine hat diese Torte extra für ihre imaginäre Hochzeit mit Mike entworfen. Bree bittet Katherine, nicht emotional zu werden, doch Katherine ist aufgebracht darüber und macht klar, dass sie nicht zusehen werde, wie eine andere die Torte aufisst, die für sie und Mike bestimmt war. Katherine versucht die Torte zu zerstören, doch Bree schnappt sich den Tortenwagen und rennt damit davon. Während außerhalb die Hochzeitszeremonie stattfindet, müssen die Gäste durch das Fenster mit ansehen, wie innen Bree gerade vor der hysterischen Katherine mit der Torte flüchtet. Die ganze Szene endet mit einem lauten Scheppern.

Susan besucht Julie im Krankenhaus und versucht sie dazu zu überreden, den Namen ihrer Affäre zu verraten, damit die Polizei ihn befragen kann. Doch Julie versichert ihrer Mutter, dass er nicht der Täter war. Susan möchte nur wissen, weshalb Julie sich auf eine Affäre mit einem verheirateten Mann eingelassen hat. Julie klärt ihr Mutter darüber auf, dass ihre ehemals perfekte Tochter nun erwachsen geworden und nicht mehr perfekt ist, also auch Fehler macht. Susan antwortet darauf nur, dass sie niemals wollte, dass ihre Tochter perfekt ist. Doch sie hätte nicht erwartet, dass ihre Tochter dazu in der Lage wäre, durch eine Affäre eine ganze Familie zu zerstören. Enttäuscht verlässt sie das Zimmer.

Am nächsten Morgen trifft Bree auf Katherine, die das auf der Hochzeit Geschehene ganz schnell vergessen möchte. Doch Bree macht ihr klar, dass sie Katherine nicht länger als Angestellte arbeiten lassen kann, solange sie ihre Besessenheit von Mike nicht unter Kontrolle hat. Sie feuert Katherine, die daraufhin Bree regelrecht anfleht, ihr noch eine Chance zu geben, da sie arbeiten muss und Ablenkung braucht. odch Bree bleibt hart und sagt, dass sie als gute Freundin ihr nur helfen möchte. Katherine allerdings sieht Bree nicht mehr als Freundin und ist enttäuscht von ihrem Verhalten. Als Bree sie bittet, ihr die Schlüssel der Arbeitsküche zu geben, holt Katherine diese hevor und zerkratzt absichtlich Brees Wagen, bevor sie ihr die Schlüssel übergibt.

Ein Mann betritt Julies Krankenzimmer und bringt ihr Blumen. Er streichelt der schlafenden Julie über das Gesicht und sagt, dass er, Dominic, es sei und dass er sie vermisst. Bei dem Mann handelt es sich um Angies Gatten und Dannys Vater Nick Bolen.

Manuel H. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Manuel H. vergibt 8/9 Punkten und schreibt:
    In der vergangen fünften Staffel war es noch so, dass ich mich bei manchen Folgen wirklich bemüht habe, die positiven Facetten herauszufiltern, um dann mehr oder weniger über die reichlich...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Desperate Housewives" über die Folge #6.04 Blues der Verlassenen diskutieren.