Anna Carlsson

Foto: Anna Carlsson - Copyright: Christian Hartmann
Anna Carlsson
© Christian Hartmann

Am 24. August 1973 wurde Anna Carlsson in Frankfurt am Main geboren, die Schwedin wuchs aber in Stockholm auf. Nachdem sie ihr Abitur in ihrer Geburtsstadt abschloss, besuchte sie in New York einen zweijährigen Workshop, bis sie in Stockholm in einigen Theaterstücken zu sehen war.

So spielte sie anfangs auch im Fernsehen in Fernsehfilmen wie "Frankie" (1995) mit und hatte Auftritte in Serien, darunter "Verkehrsgericht" im Jahr 1997 als Melanie Schumann sowie als Jeanine in "Sophie – Schlauer als die Polizei erlaubt". Nach und nach siedelte sie sich mehr im Synchronsprecher-Business an und sprach ab 2000 vorwiegend nur noch Schauspieler in Filmen oder Serien. So lieh sie Eva Longoria Parker nicht nur seit 2006 als verzweifelte Hausfrau Gabrielle Solis in der ABC-Show "Desperate Housewives" die Stimme, sondern auch in weiteren Filmen wie "Tödliche Liebe – Das Geheimnis von Avalon" (2004), "Harsh Times – Leben am Limit" (2005) oder "Nur über ihre Leiche – Meine himmlische Verlobte und ich" (2008).

Neben Synchronarbeiten als häufige Sprecherin von Piper Perabo, Kate Hudson und Zooey Deschanel lieh sie auch Jennifer Morrison in "Düstere Legenden 2 – Final Cut", Chyler Leigh 2001 in "Nicht noch ein Teenie-Film" und Eva Green in dem 2004 erschienen Film "Arsène Lupin - Der König unter den Dieben" die Stimme.

Als schließlich Rose McGowans bisherige Standardstimme Carola Ewert in Filmen und der Mysteryserie "Charmed" erkrankte, wurde eine neue Sprecherin gesucht, die prompt in Anna Carlsson gefunden wurde. Ab der Episode #5.11 Der Nexus bis zur allerletzten Folge #8.22 Das Vermächtnis der Halliwells der beliebten Serie synchronisierte sie schließlich McGowan und tat dasselbe auch in dem Film "Black Dahlia" (2006). Nebenbei synchronisiert sie seit 2006 auch Anna Belknap als Lindsay Monroe in "CSI:NY".

Da Carola Ewert auch als Stimme von Faith in "Angel – Jäger der Finsternis" nicht mehr verfügbar war, konnte erneut Carlsson gewonnen werden, die die Synchronisation ab sofort übernahm. So sprach sie auch Alex in der Comedy "Scrubs" und wird dem jüngeren Publikum durch ihre Synchronarbeit an Disney-Channel-Cartoons wie "Kim Possible", wo sie die titelgebende Heldin spricht, "Filmore" und "Lilo & Stitch" bekannt sein. Seit 2008 leiht sie auch noch Christina Applegate in "Samantha Who?" ihre Stimme.

Zusätzlich besprach sie schon des Öfteren Hörbücher und war Erzählerin in "Liebe Tracey, Liebe Mandy", "Reite, kleine Prinzessin" und "Die drei Musketiere". 2008 bekam sie den deutschen Hörbuchpreis. Privat ist Carlsson mit Andreas Fröhlich zusammen und hat eine Tochter.

Niko Nikolussi - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Chloë Sevigny (Shelley & Alex Lowe)
in American Horror Story (TV) (Originaltitel: American Horror Story (TV))
Torrey DeVitto (Carrie)
in One Tree Hill (TV)
Christina Applegate (Samantha Newly)
in Samantha Who? (TV)
Eva Longoria (Gabrielle Solis)
in Desperate Housewives (TV)
Amanda Foreman (Carrie Bowman)
in Alias - Die Agentin (TV)
Elizabeth Bogush (Alex)
in Scrubs - Die Anfänger (TV)
Eliza Dushku (Faith)
in Angel - Jäger der Finsternis (TV)
Sara Gilbert (Paula Schaeffer)
in 24 - Twenty Four (TV)
Rose McGowan (Paige Matthews)
in Charmed - Zauberhafte Hexen (TV)
Kali Rocha (Halfrek)
in Buffy - Im Bann der Dämonen (TV)
Ziyi Zhang (Sayuri)
in Die Geisha
Tweet (Tweet)
in Honey
Qi Shu (Lai)
in Transporter
Thekla Reuten (Marie)
in Brügge sehen... und sterben?
Sara Paxton (Aquamarine)
in Aquamarin - Die vernixte erste Liebe
Allison Munn (Hannah)
in Weißer Oleander
Jennifer Morrison (Amy Mayfield)
in Düstere Legenden 2 - Final Cut
Miki Mia
in Jungfrau (40), männlich, sucht
Rose McGowan (Sheryl Saddon)
in Black Dahlia
Chyler Leigh (Janey Briggs)
in Nicht noch ein Teenie-Film!
Liza Lapira (Kianna)
in 21
Eva Green (Clarisse von Dreux-Soubise)
in Arsène Lupin - Der König unter den Dieben
Marie-Josée Croze (Henriette Durand)
in Schmetterling und Taucherglocke
Heather Burns (Nina Johnson)
in Verliebt in eine Hexe
Selma Blair (Jane Burns)
in Super süß und super sexy
Susie Amy (Claire Leevy)
in House of 9
Amy Smart
in Road Trip, Butterfly Effect
Kate Hudson
in Almost Famous - Fast berühmt, Eine Affäre in Paris
Zooey Deschanel
in diverse Filme
Piper Perabo
in diverse Filme
Eva Longoria
in diverse Filme