Episode: #8.22 Das Vermächtnis der Halliwells

Der finale Kampf steht den Schwestern bevor. Dieser entscheidet über Leben und Tod und über das Schicksal einer ganzen Hexengeneration. Nach 8 Jahren müssen die Hexen noch einmal alles tun, um sich selbst und die Menschheit vor dem Bösen zu retten und bekommen dabei unerwartete Hilfe.

Diese Episode ansehen:

Foto: Charmed - Copyright: Paramount Pictures
Charmed
© Paramount Pictures

Piper und Billie wollen in die Vergangenheit reisen, um den Tod ihrer Schwestern zu verhindern. Piper will dazu Coops Ring benutzen. Sie muss sich lediglich auf die Liebe zu ihrer Schwester konzentrieren und ihrem Herzen folgen. Leo begleitet sie – sie landen im Jahr 1975 im Haus ihrer Eltern.

Sie erzählen Patty nach einigem Zögern, das Phoebe und Paige, zwei ihrer Töchter, die zu diesem Zeitpunkt noch nicht geboren waren, in einem Kampf gestorben sind. Als Patty erfährt, dass sie die Mutter der Mächtigen Drei ist, glaubt sie die Macht wiederherstellen zu können, wenn sie mit Pipers Großmutter zusammenarbeiten.

Piper wünscht sich zu ihrer Großmutter, gelangt jedoch in die Zukunft, wo sie mit Patty und Leo auf ein altes Ehepaar trifft – Piper und Leo, die sie bereits erwartet haben. Sie bekräftigen sie, dass sie nicht aufgeben dürfen – die Zukunft lohnt sich zu retten.

Dann reisen die drei wieder in die Vergangenheit und treffen dort auf ihre Großmutter. Billie nutzt unterdessen ihre Kraft der Projektion, um sich ebenfalls in die Vergangenheit zu transportieren, just bevor der große Kampf stattfand, der Christy das Leben gekostet hat. Sie versucht sich und Christy vor dem dramatischen Ende des Kampfes zu warnen, doch sie schafft es nicht. Wieder stehen sich Billie und Christy auf der einen Seite, Paige, Piper und Phoebe auf der anderen Seite gegenüber. Auch Patty, Grams, Piper und Leo erreichen die gleiche Zeitlinie. Die Halliwell-Frauen sprechen den Bannzauber und befreien alle so von dem Nichts. Bevor alle verstehen können, was passiert ist, können Billie und Christy fliehen.

Ein Engel des Schicksals erscheint, um Leo wieder mitzunehmen – der letzte Kampf ist noch nicht beendet. Anschließend erklärt Piper ihren Schwestern was passiert ist. Dann orben sich Wyatt und Chris aus der Zukunft ins Manor und erzählen, dass plötzlich Wyatts Kräfte verschwunden waren und ein Zauber sie in diese Zeit gebracht hat.

Billie hat erkannt, dass Domaine sie nur benutzt hat, doch Christy will nichts davon hören. Notfalls will sie gegen die Schwestern alleine antreten.

Chris, Wyatt und Patty orben zu Victor, um herauszufinden, wann ihm die Kräfte geraubt wurden. Kurz davor orbt Coop herein – Wyatt rutscht ein unbedachtes "Onkel Coop!" heraus, das Phoebe ziemlich verwirrt.

Piper hat mit ihrer Großmutter ein Elixier gebraut und sie begeben sich jetzt auf die Suche nach Billie, doch die findet die Schwestern, bevor sie sie finden. Billie entschuldigt sich und gesteht, dass sie von ihrer Schwester manipuliert wurde. Sie gesteht auch, dass Domaine Wyatt entführt hatte und sie ihm seine Kräfte geraubt hatten.

Sie wollen zu dem Zeitpunkt zurück, bevor die Triade vernichtet wurde – benötigen dazu jedoch Coops Ring. Coop wurde jedoch von Domaine entführt und ist nicht auffindbar. Notgedrungen erzählen Wyatt und Chris, dass er und Phoebe unzertrennlich sind in der Zukunft. Im Gegensatz zu Piper und Leo ist ihre Liebe keine verbotene Liebe. Sie muss nur an Coop denken, dann taucht er auf – was tatsächlich funktioniert. Doch leider hat Domaine den Ring bereits an sich genommen.

Billie projiziert die drei Schwestern in eben die gleiche Zeit, wie auch Domaine sich mit Christy teleportiert hat. Überrascht können die beiden nicht verhindern, dass die Triade erneut vernichtet wird. Auch Domaine muss das Zeitliche segnen. Billie versucht Christy zu überzeugen, dass der Kampf vorbei ist, doch Christy bleibt stur. Sie greift ihre eigene Schwester an, die den Energieball jedoch zurücklenkt und Christy so tötet.

Als sie in die richtige Zeit zurückkehren, hat auch Wyatt seine Kräfte zurück. Der Engel des Schicksals lässt nun auch Leo wieder frei – der Kampf ist beendet.

Alle verabschieden sich voneinander, bevor Coop alle wieder in die richtige Zeit schickt.

Später beschließen Phoebe, Piper und Paige ihre Gedanken im Buch der Schatten zu verewigen, um sie für weitere Generationen zu erhalten.

Dann sieht man, was in den nächsten Jahren geschehen wird:

Phoebe hat in Coop ihre große Liebe gefunden und ihn geheiratet. Die beiden wurden Eltern dreier Mädchen. Sie arbeitete weiter als erfolgreiche Kolumnistin und verhalf anderen Menschen dazu, ihre wahre Liebe zu finden.

Paige und Henry haben ebenfalls drei Kinder bekommen – zwei Mädchen und einen Jungen. Paige konnte sich in der dämonenfreien Zeit mehr um ihre Tätigkeiten als Wächterin des Lichts kümmern und so der nächsten Generationen von Hexen helfen.

Während Chris und Wyatt sich nun um die Dämonen kümmern, hat Piper ihr eigenes Restaurant eröffnet – wie sie es immer geträumt hatte. Leo wurde Lehrer in der Zauberschule.

Zum Schluss liest Piper, nun selbst Großmutter, ihrer Enkelin aus dem Buch der Schatten vor, was Phoebe, Paige und sie selbst erlebt hatten und ist stolz, das Buch eines Tages an sie weitergeben zu können.

Melanie Brandt – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersicht

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Charmed" über die Folge #8.22 Das Vermächtnis der Halliwells diskutieren.