Tina Fey

Elizabeth Stamatina Fey, wie Tina Fey mit vollem Namen heißt, wurde am 18. Mai 1970 als Tochter von Jeannec und Donald Fey in Upper Darby, Pennsylvania geboren.

Nachdem die Komödiantin die High School beendet hatte, studierte sie an der University of Virginia Schauspiel und startete ihre Karriere als Serien-, Filmdarstellerin, sowie Produzentin und Drehbuchautorin, nach einigen Kursen, im Jahr 1997. Und zwar in der Comedy "Saturday Night Live", in der sie von 1997 bis 2006 in insgesamt 179 Episoden als Drehbuchautorin, in 125 Folgen als Various und in vier Episoden der Serie Performances ablieferte. Nach ihrer neunjährigen Arbeit an "Saturday Night Live", wurde sie dem jüngeren Publikum vor allem durch ihre Rolle als Brookaneer Captain in der amerikanischen Version der "Sesamstraße" näher gebracht. Davor lieh sie 2007 in dem Kinofilm "Aqua Teen Hunger Force Colon Movie Film for Theaters" der Zeichentrickfigur Burrito die Stimme.

Den größten Erfolg konnte sich das Multitalent jedoch erst mit der grandiosen Darstellung der Liz Lemon in der NBC-Comedy "30 Rock" verschaffen, wo sie neben Hollywood-Größen wie Alec Baldwin und der aus "Ally McBeal"-bekannten Jane Krakowski seit 2006 eine Hauptrolle spielt. Die Serie hatte zwar nie wirklich überzeugende Quoten, doch veranlassten den Sender unter anderem die Tatsachen, dass die Serie trotzdem eine große Fangemeinde hat und schon einige begehrte Nominierungen einheimsen konnte, dazu, an "30 Rock" festzuhalten. Größtenteils gewann die Serie aufgrund Tina Feys Leistung – auch bei den Emmys 2008 wurde sie wieder für die begehrteste Trophäe im Seriengeschäft nominiert. Viele weitere Nominierungen sollten folgen. 2016 gewann sie die Trophäe beispielsweise gemeinsam mit Amy Poehler.

Für "30 Rock", eine Serie die vom Drehbuch-Schreiben handelt, schrieb sie bisher einige Drehbücher und ist daneben auch als ausführende Produzentin der Serie tätig. 2010 kam Tina Fey mit dem Film "Date Night - Gangster für eine Nacht" in die Kinos.

Nach dem Ende von "30 Rock" entwickelte sie die Comedyserie "Unbreakable Kimmy Schmidt", die sie schließlich an den Streamingdienst Netflix verkaufen konnte. Dort fungiert sie hauptsächlich als kreativer Kopf hinter der Kamera.

Seit 2001 ist Fey mit dem Komponisten und Produzenten Jeff Richmond verheiratet. Vier Jahre später kam ihr erstes Töchterchen Alice zur Welt. Im Juli 2011 wurden die beiden erneut Eltern einer kleinen Tochter, der sie den Namen Penelope gaben.

Niko Nikolussi - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2019Modern Love (TV) als Sarah
Originaltitel: Modern Love (TV)
1998 - 2018Saturday Night Live (TV) als verschiedene
Originaltitel: Saturday Night Live (TV)
2017 - 2018Great News (TV) als Diana St. Tropez
Originaltitel: Great News (TV)
2015 - 2017Unbreakable Kimmy Schmidt (TV) als Marcia Clark / Andrea Bayden
Originaltitel: Unbreakable Kimmy Schmidt (TV)
2015Inside Amy Schumer (TV) als Tina Fey
Originaltitel: Inside Amy Schumer (#3.01 Last F... Able Day) (TV)
2014Sieben verdammt lange Tage als Wendy Altman
Originaltitel: This Is Where I Leave You
2006 - 201230 Rock (TV) als Liz Lemon
Originaltitel: 30 Rock (TV)
2010Megamind als Roxanne Ritchi (Stimme)
Originaltitel: Megamind
2010Date Night - Gangster für eine Nacht als Clara Foster
Originaltitel: Date Night
2009Lügen macht erfinderisch als Shelley
Originaltitel: The Invention of Lying
2008Baby Mama als Kate Holbrook
Originaltitel: Baby Mama
2008Saturday Night Live (TV) als Gov. Sarah Palin
Originaltitel: Saturday Night Live (TV)
2008Ponyo das verzauberte Goldfischmädchen als Lisa (Stimme)
Originaltitel: Gake no ue no Ponyo
2007Sesamstraße (TV) als Bookaneer Captain
Originaltitel: Sesame Street (#38.01 The Bookaneers) (TV)
2007Aqua Teen Hunger Force Colon Movie Film for Theaters als Burrito (Stimme)
Originaltitel: Aqua Teen Hunger Force Colon Movie Film for Theaters
2006Beer League als Empfangsdame
Originaltitel: Beer League
2005A.S.S.S.S.C.A.T.: Improv als Performer
Originaltitel: A.S.S.S.S.C.A.T.: Improv
2004Girls Club - Vorsicht bissig! als Ms. Norbury
Originaltitel: Mean Girls
2002Martin & Orloff als Südstaatenfrau
Originaltitel: Martin & Orloff
1999Deer Avenger 2: Deer in the City (VG) als zusätzliche Stimmen
Originaltitel: Deer Avenger 2: Deer in the City (VG)
1999Upright Citizens Brigade (#2.03 Mogomra vs. the Fart Monster) (TV) als Kerri Downey
Originaltitel: Upright Citizens Brigade (#2.03 Mogomra vs. the Fart Monster) (TV)

Ausgewählte Filmographie (Produktion)

2015Unbreakable Kimmy Schmidt (TV) als Produzentin, Serienerfinderin
Originaltitel: Unbreakable Kimmy Schmidt (TV)
2006 - 201030 Rock (TV) als ausführende Produzentin, Drehbuchautorin, Serienerfinderin
Originaltitel: 30 Rock (TV)
1997 - 2006Saturday Night Live (TV) als Hauptautorin
Originaltitel: Saturday Night Live (TV)
2004Girls Club - Vorsicht bissig! als Drehbuchautorin
Originaltitel: Mean Girls