Episode: #6.17 The Train

In der "This Is Us"-Episode #6.17 The Train versammeln sich die Pearsons an Rebeccas (Mandy Moore) Bett.

Diese Serie ansehen:

Foto:

Vergangenheit: Kenny Brooks ist mit seiner Frau Megan und seinen drei Kindern mit dem Auto abends unterwegs. Er flirtet mit seiner Frau, die ihn aber ermahnt, auf die Straße zu achten. Außer Marcus machen sich die anderen beiden über die Liebesbekundungen ihrer Eltern lustig. Dann plappern Marcus und Gabriel herum, so dass sie ermahnt werden und Marcus sich anschnallen soll. Kurz darauf passiert ein Unfall.

Laila bewegt Rebeccas Finger, deren Zeit bald gekommen ist, für immer die Augen zu schließen. Leila möchte wissen, wie es ihr geht, ohne wirklich eine Antwort zu erwarten.

Rebecca befindet sich im Zug und meint, dass ihr Vater immer mit ihr Zug gefahren ist und meinte, dass man irgendwann eine Zugfahrt hat, bei der alle Smokings tragen und Vesper trinken. Da sie nicht weiß, was das ist, erklärt William es ihr, der plötzlich im Smoking vor ihr steht und sich zu ihr setzen soll, da sie noch auf jemanden wartet. Dabei kommen sie auf ein Gedicht zu sprechen, was er schließlich aufsagen soll.

Im Haus, was Kevin auf Rebeccas Wunsch gebaut hat, haben sich alle versammelt, um nach und nach Abschied von ihr zu nehmen. Toby bedankt sich bei Kevin, dass er ihn eingeladen hat und macht einen Scherz, dass er sein Essen selbst bezahlen kann und macht dabei eine Anspielung auf damals. Die beiden werden von Beth unterbrochen, die noch ein Orangenhühnchen in Sicherheit bringen muss. Inzwischen ist auch Phillip mit Hailey und Jack Jr. angekommen und informiert die anderen, dass er Kate angerufen hat und sie sich zum Flughafen begeben hat, so dass sie am Morgen da sein wird. Déjà bekommt mit, dass Randall nachdenklich ist und gesellt sich zu ihm. Er betont, dass alle nur warten und möchte dann wissen, wie es ihr geht. Déjà druckst ein bisschen herum, weil sie ihm etwas Großes verraten will, bittet ihn aber, ruhig zu bleiben. Sie gesteht ihm, schwanger zu sein. Randall kann seine Freude kaum im Zaum halten, doch seine Tochter macht ihm klar, dass sie es noch nicht mal ihrem Freund gesagt hat. Dennoch lässt sich Randall zu einer Umarmung hinreißen.

Zukunft: Marcus ist mittlerweile Arzt und untersucht Zellen unter dem Mikroskop, damit Pankreastumore zurückgebildet werden. Am Blut erkennt er, dass das Medikament zu wirken scheint, weswegen er den Laborleiter holt und sich humpelnd auf den Weg macht.

Laila informiert Randall und Kevin, dass Rebecca die Nacht nicht überstehen wird und man sich nun beginnen sollte, sich zu verabschieden.

Vergangenheit: Der elfjährige Marcus wird mit einer offenen Unterschenkelfraktur eingeliefert, während seine Familie im Wartezimmer verweilt.

Nicky meint, dass man Strohhalme ziehen sollte, wer sich zuerst verabschieden soll, so dass Beth meint, als erste gehen zu wollen, da Randall und Kevin zum Schluss wollen.

Im Zug wird Rebecca von William herumgeführt und bemerkt Beth, die sie einfach sehen wollte und nimmt ihre Worte wahr und sieht Beth im Wechsel als Teenagerin.

Beth spricht über die Mutterschaft zu Rebecca und bedankt sich bei ihr, dass sie ihr eine große Hilfe gewesen ist und sie bedankt sich für Randall, auf den sie von nun an aufpassen wird. Indes haben Randall und Kevin einen Videocall mit Kate, die im Flugzeug sitzt und in zwölf Stunden da sein wird. Jedoch erfährt sie, dass sich Rebeccas Zustand verschlechtert, so dass sie ihre Brüder bittet, ihr zu sagen, dass ihre Tochter auf dem Weg ist. Dann wird sie gebeten, das Handy auszuschalten.

Im Zug wird Rebecca von Dr. Nathan Katowski begrüßt, der an der Bar arbeitet.

Zukunft: Marcus hat den Laborleiter geholt, der aber nicht feststellen kann, dass das Medikament wirkt. Er gesteht ihm, dass die Gelder für die Forschungen gestrichen worden sind und er sein Leben leben soll.

Déjà hat sich gerade von Rebecca verabschieden, als sich Randall zu Beth gesellt und wissen will, wie es ihr geht. Sie meint, sie hat ihren Frieden gemacht, will aber nicht verraten, was sie Rebecca zum Abschied gesagt hat, da es ein Geheimnis ist. Randall tönt ebenfalls, dass er ein Geheimnis hat, allerdings weiß Beth schon, dass Déjà schwanger ist, da sie ihre Mutter ist. Sie untersagt aber, dass man sie jemals Oma nennen sollte.

Im Zug ist Rebecca erstaunt, welche Erinnerungsstücke sich angesammelt haben und bekommt von Nathan eine Vesper zu trinken. Dabei stellt sie fest, dass ihre zwei Söhne da sind, aber Kate fehlt und dass sie sich immer um alle gesorgt habe. Nathan macht ihr klar, dass er ihr schon damals gesagt hat, dass sie echt taff ist. Er gesteht ihr, dass er damals bei der Geburt der Drillinge dachte, dass er sie verlieren würde und dass sie bei all den Verlusten, sie wirklich etwas Großes und Spektakuläres geleistet hat, weswegen sie sich nun Ruhe verdient hat. Bevor sie von William weiter durch den Zug geführt wird, bedankt sie sich bei Nathan, dass er beim wichtigsten Mal ihr Arzt gewesen ist.

Die Familie schwelgt noch immer in Erinnerungen und Rebeccas Geschichten und betonen, dass sie eine Ehestifterin ist. Sophie betont bei ihrer Verabschiedung, dass sie eine ähnliche Liebesgeschichte mit Kevin hat, wie sie einst mit Jack hatte. Annie verabschiedet sich ebenfalls von Rebecca und erinnert sich, dass sie ihr gesagt hat, dass es nicht schlimm sei, leise zu sein, wenn man keine Angst hat, laut zu sein. Toby hofft indes, der Vater zu sein, den sie immer in ihm gesehen hat und dass sie ruhig zugeben könne, ihn lieber als Phillip zu haben. Nach und nach verabschieden sich alle und auch Déjà hat ihrem Freund mittlerweile ein Bild mit dem positiven Schwangerschaft geschickt. Letztlich gehen Randall und Kevin zu Rebecca und erinnern sich an die Kindheit, die Rebecca im Zug ebenfalls sehen kann, wovon Randall hofft, dass es im Unterbewusstsein ihrer Mutter ankommt.

Im Zug begegnet Rebecca Miguel, der gerade Wein trinkt und sie noch immer als seinen Lieblingsmenschen bezeichnet, was ihr schmeichelt und dann wird sie von William weitergeführt.

Déjà schläft bereits, als Malik dazu kommt und ihr gesteht, sofort aus dem Restaurant gerannt zu sein, als er ihre Nachricht bekommen hat. Déjà ist klar, dass das Baby nicht geplant war, doch Malik macht ihr klar, dass sie es schaffen werden, da er sie seit seinem 16. Lebensjahr liebt und sie heiraten will.

Zukunft: Marcus kommt in die Bar, wo schon seine Geschwister auf ihn warten. Sofort wird klar, dass er niedergeschlagen ist, da das Medikament nicht funktioniert. Gabriel erinnert seinen Bruder an die Weisheit mit der Limonade, von der ihr Vater immer erzählt hat. Die Geschwister erinnern sich dran und haben Spaß.

Vergangenheit: Im Krankenhaus ist Marcus gerade im OP, während seine Familie wartet und Gabriel sich schuldig fühlt. Kenny macht ihm jedoch bewusst, dass niemand Schuld hat. Als er sich einen Kaffee holt, trifft er auf Jack, der ihm berichtet, dass sein Haus abgebrannt ist, aber niemand verletzt ist. Kenny berichtet von dem Autounfall und dass sein Sohn gerade operiert wird. Jack erklärt, dass er vor 18 Jahren schon einmal hier gewesen ist und er einen weisen Rat mit Zitronen und Limonade bekommen hat.

Am nächsten Morgen ist Rebecca noch immer am Leben, so dass Laila sie als wahre Kämpferin bezeichnet. Randall beobachtet indes den Nachwuchs, der Ball spielt, als Kate ankommt und ihrer Mutter verdeutlicht, jetzt da zu sein.

Im Zug wird Rebecca von William weitergeführt, obwohl sie noch immer auf Kate wartet. Erst als sie Kates Stimme hört, ist sie beruhigt und findet es sehr traurig, als sich ihre Kinder verabschieden. William meint aber, dass es eigentlich nicht traurig ist, weil es bedeutet, dass es vorher wunderschön war und sie das Gesamtbild sehen muss.

Zukunft: Marcus wird für ein Mittel gegen Alzheimer geehrt und bekommt einen Preis überreicht.

Im Zug setzt sich Rebecca aufs Bett und schließt für einen Moment die Augen. Dann legt sie sich im Bett und dreht sich um. Neben ihr liegt Jack und die beiden begrüßen sich mit einem 'Hey'.

Daniela S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "This Is Us" über die Folge #6.17 The Train diskutieren.