Tess Pearson

Tess Pearson (Eris Baker & Iantha Richardson) ist in "This Is Us" die älteste Tochter von Beth und Randall. Sie lebt gemeinsam mit ihren Eltern und ihrer kleinen Schwester Annie in New York.

Charakterbeschreibung: Tess Pearson, Staffel 1

An seinem 36. Geburtstag bringt Tess' Vater William mit nach Hause, der für einige Zeit bei der Familie unterkommen wird, weshalb sich Tess nun ihr Zimmer mit Annie teilt. Die beiden schließen William schnell ins Herz und erfahren wenig später, dass es sich bei ihm um Randalls biologischen Vater handelt, was William zu ihrem Großvater macht. Die Kinder verstehen sich zunehmend besser mit William, haben aber auch ein gutes Verhältnis zu ihren Großeltern Rebecca und Miguel.

Foto: Eris Baker - Copyright: Doreen Stone
Eris Baker
© Doreen Stone

In der Schule findet bald darauf eine Aufführung statt, in der Tess in der Hauptrolle als Schneewittchen zu sehen ist. Ihre Familie begleitet sie und applaudiert Tess zu ihrer tollen Leistung.

Kurze Zeit später kommt Kevin nach New York und Tess vergöttert ihren Onkel, weshalb sie ihn und zuvor auch William bitten, beim Karriere Tag in ihrer Schule etwas über seinen Beruf zu erzählen. Randall ist jedoch dagegen, da er bereits als Redner gelistet ist und er lässt sich dies nicht nehmen, auch wenn alle anderen seinen Beruf langweilig finden. Als Randall dann auf der Bühne versucht, seine Arbeit künstlerisch zu untermalen, schauen Tess und ihre Mutter betreten weg.

Eines Abends sind Beth und Randall nicht da, weshalb sich Kevin um Tess und Annie kümmert, die beiden aber mit dem Thema Tod erschreckt und seine Nichten daraufhin erst einmal wieder beruhigen muss.

Als Thanksgiving vor der Tür steht, freuen sich Tess und ihre Schwester auf das Familienfest und wenig später sind die Pearson auch zu Weihnachten wieder bei Randall und Beth versammelt.

Marie Florschütz - myFanbase