Philipp Brammer

Brammer wurde am 28. August 1969 in München geboren und war Schauspieler und Synchronsprecher. Schon mit acht Jahren fing er mit der Synchronisation an. Seine ersten Rollen waren die des Ken Scott für "Captain Future" (1978) und er sprach Nils Holgersson in der Zeichentrickserie "Die Wunderbare Reise des kleinen Nils Holgersson mit den Wildgänsen" (1980).

Es folgten Auftritte am Theater und Rollen als Schauspieler und Synchronsprecher für Film- und Fernsehproduktionen. So ging Brammer mit dem Stück "Tod eines Handlungsreisenden" auf Tournee. Es folgten Theaterstücke im Theater 44 München wie "Geschwister" und "Die Pfarrhauskomödie" sowie das Theatergastspiel Hildesheim "Mozart-Projekt".

Brammer war die feste Synchronstimme von Jason Priestley. So lieh er ihm in den Serien "Beverly Hills, 90210" und "Tru Calling – Schicksal reloaded!" sowie in den Filmen "Achtung: Nicht jugendfrei!" (2002) und "Das Auge" (1999) seine Stimme. Des Weiteren spricht er die Schauspieler Matthew Lillard und Giovanni Ribisi. Außerdem synchronisierte er Michael Rosenbaum (Lex Luthor) im "Smallville"-Pilotfilm in der DVD-Version. Er sprach auch Brad Beyer in der Drama-Serie "Jericho - Der Anschlag".

Brammer war unter anderem in den TV-Serien "Der Bulle von Tölz", "Derrick" und "SOKO 5113" zu sehen. 2005 spielte er in der deutsch-französischen Produktion "Merry Christmas" mit Diane Kruger, Benno Fürmann und Daniel Brühl mit. Er stellte einen deutschen Soldaten dar. Anschließend spielte Brammer von Folge 947 bis Folge 1075 in der ARD-Vorabendserie "Lindenstraße" den Part des Lehrers Jan Günzel.

Neben der Schauspielerei und Synchronarbeit sprach Brammer auch Hörbücher. Zu ihnen gehörten "Danger", "Kurier Preston Aberdeen", "Planet Eden", "Der wundersame Lord Atherton" und "Sherlock Holmes".

Philipp Brammer lebte mit seiner Frau in München. Ende Juli 2014 kam er bei einer Wanderung in den Berchtesgadener Bergen ums Leben. Polizeiangaben zufolge ist er in steilem Gelände gut 70 Meter in die Tiefe gefallen und überlebte den Sturz nicht.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Kevin Corrigan ([ul=Professor Sean Garrity]https://www.myfanbase.de/community/charakterbeschreibungen/?pid=17992[/url])
in Community (TV) (Originaltitel: Community (TV))
Ethan Embry (Greg Mendell)
in Once Upon a Time (TV) (Originaltitel: Once Upon a Time (TV))
Ross McCall (Matthew Keller)
in White Collar (TV) (Originaltitel: White Collar (TV))
Brad Beyer (Stanley Richmond)
in Jericho - Der Anschlag (TV) (Originaltitel: Jericho (TV))
Jared Rushton (Chip)
in Roseanne (TV) (Originaltitel: Roseanne (TV))
Andy Powers (Eric Crawford)
in Taken - Entführt (TV) (Originaltitel: Taken (TV))
Peter Llewellyn-Williams (Much)
in Robin Hood (TV) (Originaltitel: Robin of Sherwood (TV))
Rainbow Sun Franks (Lt. Aiden Ford)
in Stargate: Atlantis (TV) (Originaltitel: Stargate: Atlantis (TV))
Jason Priestley
in Beverly Hills, 90210, Tru Calling - Schicksal Reloaded (TV) (Originaltitel: Beverly Hills, 90210, Tru Calling (TV))
Tim Bagley (Tim Devlin)
in Immer wieder Jim (TV) (Originaltitel: According to Jim (TV))
Michael C. Williams (Mike)
in Blair Witch Project (Originaltitel: The Blair Witch Project)
Kevin Suseman (Neil)
in Hitch - Der Date Doktor (Originaltitel: Hitch)
Paul Rudd (Wally Worthington)
in Gottes Werk & Teufels Beitrag (Originaltitel: The Cider House Rules)
Michael Rosenbaum (Lex Luthor)
in Smallville (DVD-Synchro) (Originaltitel: Smallville)
Devin Ratray (Buzz McCallister)
in Kevin - Allein in New York (Originaltitel: Home Alone 2: Lost in New York)
Mike Myers (Austin Powers)
in Austin Powers - Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat (Originaltitel: Austin Powers: International Man of Mystery)
Christian Mills (Phillipp)
in Lieben und Leben in L.A. (Originaltitel: Playing by Heart)
Nathaniel Marston (Trey)
in Der Hexenclub (Originaltitel: The Craft)
Ilya Lagutenko (Andrei)
in Wächter der Nacht - Nochnoy Dozor (Originaltitel: Nochnoy Dozor)
Mathieu Kassovitz (Nino)
in Die Fabelhafte Welt der Amélie (Originaltitel: Le Fabuleux destin d'Amélie Poulain)
Glenn Howerton (Dr. Ankleson)
in Crank (Originaltitel: Crank)
Drum Garrett (John)
in Die unendliche Geschichte (Originaltitel: The NeverEnding Story)
Nathan Fillion (Cliff)
in Eve und der letzte Gentlemen (Originaltitel: Blast From the Past)
Peter Facinelli (Turner)
in Hollow Man 2 (Originaltitel: Hollow Man 2)
Leonardo DiCaprio (Hank)
in Marvins Töchter (Originaltitel: Marvin's Room)
Max Casella (Paul Marco)
in Ed Wood (Originaltitel: Ed Wood)
Martin Freeman
in Per Anhalter durch die Galaxis, Breaking and Entering - Einbruch und Diebstahl (Originaltitel: The Hitchhiker's Guide to the Galaxy, Breaking and Entering)
Guillaume Canet
in Merry Christmas, Zusammen ist man weniger allein (Originaltitel: Joyeux Noel, Ensemble c'est tout)
Giovanni Ribisi
in diversen Filmen
Matthew Lillard
in diversen Filmen