Jason Priestley

Foto: Jason Priestley, Beverly Hills, 90210 - Copyright: Paramount Pictures
Jason Priestley, Beverly Hills, 90210
© Paramount Pictures

Jason Bradford Priestley wurde am 28. August 1969 in Vancouver, Kanada geboren. Er wuchs gemeinsam mit seiner älteren Schwester Justine bei seiner Mutter Sharon, die einst Schauspielerin, Ballerina und Choreographin war, und bei seinem Vater Lorne, einem Vertreter, auf. Schon im zarten Alter von 5 Jahren äußerte er seinen Wunsch einmal Schauspieler zu werden. Diesen Traum setzte er schlussendlich auch während seiner Kindheit in die Tat um, er drehte Werbespots und bekam kleinere Rollen in TV-Serien. Mit 13 nahm sich Jason eine Auszeit von der Schauspielerei, da es ihm zu viel wurde. Er wollte sich nicht andauernd um sein Aussehen kümmern und beschloss dem Schulabschluss den Vorrang zu geben.

Nach dem High-School-Abschluss fing Jason wieder mit der Schauspielerei an, er nahm Unterricht und zog 1987 nach California. Noch im selben Jahr konnte er in sehr bekannten TV-Serien (Airwolf und 21 Jump Street) Gastauftritte verzeichnen. 1990 gelang ihm der Durchbruch mit der Kultserie "Beverly Hills, 90210", in der er die männliche Hauptrolle des Brandon Walsh mimte. Jason bekam die Rolle erst einige Tage vor Drehstart der ersten Episode und es sollte für ihn nicht nur Ruhm bedeuten. Seine Paraderolle als Brandon Walsh spielte er bis 1998 durchgängig, danach folgten noch einige Gastauftritte. Den Stempel des Teen-Idols konnte er zu seinem Bedauern nie richtig ablegen, aber Jason bewies sein Talent auch in anderen Gebieten. Er führte bei 15 "Beverly Hills, 90210" Episoden im Zeitraum von 1993 bis 1997 Regie, war seit 1997 der Executive Producer und in 58 Folgen der Produzent der erfolgreichen Hollywood-Serie. Aber nicht nur in der Teen-Serie konnte er überzeugen, weitere Regieführungen und Produzentenengagements folgten.

Während seiner Zeit als "Beverly Hills"-Beau konnte er die Medien nicht nur mit seinem schauspielerischen Talent begeistern, sondern machte sich auch durch seine Beziehungen mit Co-Stars interessant. 1992 verabredete er sich regelmäßig mit Christine Elise (spielte Emily Valentine in "Beverly Hills, 90210") und 1997 war Tiffani-Amber Thiessen (spielte Valerie in "Beverly Hills, 90210") an der Reihe. Im Februar 1999 heiratete er Ashlee Peterson, von Beruf Visagistin, trennte sich aber bereits im Dezember 1999 wieder von ihr und die Scheidung erfolgte am 2. Januar 2000. Im Mai 2005 gab er dann Naomi Lowde, ebenfalls von Beruf Visagistin, das Ja-Wort. Im Juli 2007 kam ihre erste gemeinsame Tochter auf die Welt, im Juli 2009 wurde ein Sohn geboren.

2003 übernahm Jason die Rolle des Jack Harper in der TV-Serie "Tru Calling", nebenbei drehte er trotzdem noch verschiedenste Filme und absolviert Gastauftritte in anderen TV-Serien.

Nach dem Ende von "Tru Calling" übernahm er 2007 eine Hauptrolle in der Dramaserie "Side Order of Life", die jedoch nach nur 13 Episoden eingestellt wurde. Mehr Erfolg feiert er mit der Serie "Call me Fitz", in der er den unmoralischen Gebrauchtwagenhändler Richard "Fitz" Fitzpatrick spielt.

Barbara K. - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2016 - 2018Private Eyes (TV) als Matt Shade
Originaltitel: Private Eyes (TV)
2015 - 2017Wishenpoof! (TV) als Dad (Stimme)
Originaltitel: Wishenpoof! (TV)
2016Raising Expectations (TV) als Wayne Wayney
Originaltitel: Raising Expectations (TV)
2014 - 2016Creative Galaxy (TV) als Sketch (Stimme)
Originaltitel: Creative Galaxy (TV)
2011 - 2015Haven (TV) als Chris Brody
Originaltitel: Haven (TV)
2015Welcome to Sweden (TV) als Jason Priestley
Originaltitel: Welcome to Sweden (#2.01 Flash Mob/Frieriet & #2.02 Searching for Bergman/Ljuden) (TV)
2014Hot in Cleveland (TV) als Corey Chambers
Originaltitel: Hot in Cleveland (#5.06 Rusty Banks Rides Again) (TV)
2010 - 2013Call Me Fitz (TV) als Richard Fitzpatrick
Originaltitel: Call Me Fitz (TV)
2013CSI: Den Tätern auf der Spur (TV) als Jack Witten
Originaltitel: CSI: Crime Scene Investigation (#14.05 Frame by Frame) (TV)
2011Stingy Jack als David Wells
Originaltitel: Stingy Jack
2011Psych (#6.09 Neil Simon's Lover's Retreat) (TV) als Clive Noble
Originaltitel: Psych (TV)
2010Making a Scene als The Replacement Host
Originaltitel: Making a Scene
2010Scoundrels (#1.07 That's the Way the Money Goes & #1.08 Who's Afraid of the Big Bad Wolf) (TV) als Grant Wilby
Originaltitel: Scoundrels (#1.07 That's the Way the Money Goes & #1.08 Who's Afraid of the Big Bad Wolf) (TV)
2009Expecting a Miracle als Pete Stanhope
Originaltitel: Expecting a Miracle
2009The Last Rites of Ransom Pride als John
Originaltitel: The Last Rites of Ransom Pride
2009The Day of the Triffids (TV) als Major Coker
Originaltitel: The Day of the Triffids (TV)
2009Courage als Robert
Originaltitel: Courage
2008The Other Woman als Pete
Originaltitel: The Other Woman
2008My Name Is Earl (TV) als Cousin Blake
Originaltitel: My Name Is Earl (#4.10 Earl and Joy's Anniversary) (TV)
2008A Very Merry Daughter of the Bride als William
Originaltitel: A Very Merry Daughter of the Bride
2007Subs als Mr. Clayton
Originaltitel: Subs
2007Flug 507 - Gefangen im Zeitloch als Caleb Smith
Originaltitel: Termination Point
2007Don't Cry Now als Nick
Originaltitel: Don't Cry Now
2007Side Order of Life (TV) als Ian
Originaltitel: Side Order of Life (TV)
2007Everest - Wettlauf in den Tod (TV) als John Lauchlan
Originaltitel: Everest (TV)
2007Luna: Spirit of the Whale als Ted Jeffries
Originaltitel: Luna: Spirit of the Whale
2007Medium - Nichts bleibt verborgen (TV) als Walter Paxton
Originaltitel: Medium (TV)
2007Made in Brooklyn als D. j.
Originaltitel: Made in Brooklyn
2006Love Monkey (TV) als Mike Freed
Originaltitel: Love Monkey (TV)
2006In der Hitze von L.A. als Jude
Originaltitel: Hot Tamale
2006Shades of Black: The Conrad Black Story als Jeff Riley
Originaltitel: Shades of Black: The Conrad Black Story
2006Hockeyville (#1.05) (TV) als Jason
Originaltitel: Hockeyville (#1.05) (TV)
2006Without a Trace - Spurlos verschwunden (TV) als Alan Davis
Originaltitel: Without a Trace (#4.22 Crossroads) (TV)
2006Masters of Horror (#2.07 The Screwfly Solution) (TV) als Alan
Originaltitel: Masters of Horror (#2.07 The Screwfly Solution) (TV)
2006Above and Beyond (TV) als Sir Frederick Banting
Originaltitel: Above and Beyond (TV)
2004 - 2005Tru Calling - Schicksal Reloaded (TV) als Jack Harper
Originaltitel: Tru Calling (TV)
2005Murder at the Presidio als Tom
Originaltitel: Murder at the Presidio
2005Hallo Holly (TV) als Charlie
Originaltitel: What I Like About You (#4.05 The Perfect Date & #4.06 Halloween) (TV)
2005Snow Wonder als Warren
Originaltitel: Snow Wonder
2004Colditz als Rhett Barker
Originaltitel: Colditz
2004Going the Distance als Swackhammer
Originaltitel: Going the Distance
2004Chicks with Sticks als Steve Cooper
Originaltitel: Chicks with Sticks
2004I Want to Marry Ryan Banks als Ryan Banks
Originaltitel: I Want to Marry Ryan Banks
2004Sleep Murder als Peter Radwell
Originaltitel: Sleep Murder
2004Quintuplets (#1.16 Thanksgiving Day Charade) (TV) als Steve Chase
Originaltitel: Quintuplets (#1.16 Thanksgiving Day Charade) (TV)
2003Die, Mommie, Die! als Tony Parker
Originaltitel: Die, Mommie, Die!
2003Meine wilden Töchter (TV) als Carter Tibbits
Originaltitel: 8 Simple Rules... for Dating My Teenage Daughter (#1.20 Every Picture Tells a Story) (TV)
2002The True Meaning of Christmas Specials als Santa Dude
Originaltitel: The True Meaning of Christmas Specials
2002Fancy Dancing als Asa Gemmil
Originaltitel: Fancy Dancing
2002Time of the Wolf als Mr. Nelson
Originaltitel: Time of the Wolf
2002Achtung: Nicht jugendfrei! als Charlie Burner
Originaltitel: Warning: Parental Advisory
2002Tom Stone (#1.07 Little Bitty) (TV) als Doug
Originaltitel: Tom Stone (#1.07 Little Bitty) (TV)
2002Jeremiah - Krieger des Donners (TV) als Michael
Originaltitel: Jeremiah (#1.04 And the Ground, Sown with Salt) (TV)
2002Cover Story als JC Peck
Originaltitel: Cover Story
2002Cherish als Andrew
Originaltitel: Cherish
2002Darkness Falling als Micheal Pacer
Originaltitel: Darkness Falling
2001Der Vierte Engel als Davidson
Originaltitel: The Fourth Angel
2001Zigs als David
Originaltitel: Zigs
2001Chaos City (TV) als Scott
Originaltitel: Spin City (#5.14 In the Company of Dudes) (TV)
1990 - 2000Beverly Hills, 90210 (TV) als Brandon Walsh
Originaltitel: Beverly Hills, 90210 (TV)
2000Sex, Lügen und Hollywood als Jarred
Originaltitel: Kiss Tomorrow Goodbye
2000Highwayman - Der Höllentrip als Breakfast
Originaltitel: The Highwayman
2000The 11 O'Clock Show (Episode #4.41) (TV)
Originaltitel: The 11 O'Clock Show (Episode #4.41) (TV)
2000Herschel Hopper: New York Rabbit als Xavier (Stimme)
Originaltitel: Herschel Hopper: New York Rabbit
2000Homicide: The Movie als Det. Robert Hall
Originaltitel: Homicide: The Movie
2000Common Ground als Billy
Originaltitel: Common Ground
2000Der Löwe von Oz und die magische Blume als Löwe (Stimme)
Originaltitel: Lion of Oz
1999Das Auge als Gary
Originaltitel: Eye of the Beholder
1999Standing on Fishes als Jason
Originaltitel: Standing on Fishes
1999Dill Scallion als Jo Joe Hicks
Originaltitel: Dill Scallion
1999Choose Life als DJ
Originaltitel: Choose Life
1998Superman (#3.03 New Kids in Town) (TV) als Reep Daggle/Chameleon Boy
Originaltitel: Superman (#3.03 New Kids in Town) (TV)
1998Conversations in Limbo
Originaltitel: Conversations in Limbo
1998The Thin Pink Line als Hunter Green
Originaltitel: The Thin Pink Line
1997Höllenjagd nach San Francisco als The Voice
Originaltitel: Vanishing Point
1997Hacks als The Dude
Originaltitel: Hacks
1997Liebe und Tod auf Long Island als Ronnie Bostock
Originaltitel: Love and Death on Long Island
1997Outer Limits - Die unbekannte Dimension (TV) als Anthony Szigetti
Originaltitel: The Outer Limits (#3.11 New Lease) (TV)
1995Biker Mice from Mars (#3.03 Virtual Unreality und #3.08 Hit the Road, Jack) (TV) als Jack McCyber
Originaltitel: Biker Mice from Mars (#3.03 Virtual Unreality und #3.08 Hit the Road, Jack) (TV)
1995Cold Blooded als Cosmo Reif
Originaltitel: Coldblooded
1995Choices of the Heart: The Margaret Sanger Story als Erzähler
Originaltitel: Choices of the Heart: The Margaret Sanger Story
1994Kings Island 20th Anniversary Special als Host
Originaltitel: Kings Island 20th Anniversary Special
1993Calendar Girl als Roy Darpinian
Originaltitel: Calendar Girl
1993Tombstone als Deputy Billy Breckinridge
Originaltitel: Tombstone
1992Eek! the Cat (TV) als Bo Diddly Squat
Originaltitel: Eek! the Cat (TV)
1992Drexell's Class (#1.17 Cruisin') (TV) als Teen Priest
Originaltitel: Drexell's Class (#1.17 Cruisin') (TV)
1992Saturday Night Live (Episode #17.13) (TV) als Host
Originaltitel: Saturday Night Live (Episode #17.13) (TV)
1990Teen Angel Returns (TV) als Buzz Gunderson
Originaltitel: Teen Angel Returns (TV)
1989Sister Kate (#1.01 Pilot und #1.02 Freddy's Bad Habit) (TV) als Todd Mahaffey
Originaltitel: Sister Kate (#1.01 Pilot und #1.02 Freddy's Bad Habit) (TV)
1989Zurück in die Vergangenheit (TV) als Bleistift
Originaltitel: Quantum Leap (#1.07 Camikazi Kid - June 6, 1961) (TV)
1989Auswegslos als Howard
Originaltitel: Nowhere to Run
1989Teen Angel (TV) als Buzz Gunderson
Originaltitel: Teen Angel (TV)
1988Watchers gnadenlos gejagt als Boy on Bike
Originaltitel: Watchers
1988MacGyver (TV) als Danny
Originaltitel: MacGyver (#4.02 Blood Brothers) (TV)
1987Danger Bay (#4.11 Deep Trouble) (TV) als Derek
Originaltitel: Danger Bay (#4.11 Deep Trouble) (TV)
198721 Jump Street - Tatort Klassenzimmer (TV) als Tober und Brian
Originaltitel: 21 Jump Street (#1.13 Mean Streets and Pastel Houses und #2.04 Two for the Road) (TV)
1987Airwolf (#1.06 A Piece of Cake) (TV) als Bobby
Originaltitel: Airwolf (#1.06 A Piece of Cake) (TV)
1986Eric hebt ab als Gary
Originaltitel: The Boy Who Could Fly
1986Nobody's Child als Junge
Originaltitel: Nobody's Child