Episode: #5.11 Reisen

In der "Outlander"-Episode #5.11 Journeycake müssen Roger ([Richard Rankin) und Brianna (Sophie Skelton) sich entscheiden, ob sie in der Zeit bleiben oder in die Zukunft zurückkehren wollen. Jamie (Sam Heughan) wird auf eine neue Kraft aufmerksam, die aus Unruhen im Hinterland entsteht.

Diese Serie ansehen:

Auf dem Rückweg von einer Reise im Hebst 1772 erzählt Claire Jamie, dass sie Erdnüsse gekauft hat, weil sie nicht möchte, dass Jeremiah ohne Erdnussbutter-Marmeladen-Sandwiches aufwächst. Die fröhliche Stimmung der Familie wird getrübt, als sie auf ein abgebranntes Haus stoßen, in dem sie die Leichen der Bewohner finden. Jamies Meinung nach waren diese bereits tot, als das Haus abgebrannt ist. Obwohl sie einen Pfeil in der Brust eines Mannes stecken sehen, hält Jamie das Vorgehen für Indianer ungewöhnlich. Beim Suchen nach weiteren Personen entdeckt Roger ein Mädchen, das schwere Verbrennungen aufweist, so dass Jamie ihm zu verstehen gibt, dass sie diese nicht überleben wird. Mit einem Taschentuch erstickt Roger sie, während Jamie ein Gebet spricht.

Young Ian spielt mit Jemmy mit dem Stein von Otterzahn. Als dieser ihn berührt, stellt er fest, dass er warm wird. Für Young Ian fühlt er sich kalt an. Brianna fasst den Stein an, stellt ebenfalls fest, dass er warm ist, und gibt ihn noch einmal ihrem Sohn, in dessen Händen er wegen der Hitze zerbricht. In dem Augenblick hört Claire das Summen. Nach und nach kommen die restlichen Frasers zusammen und stellen fest, dass nur Jamie und Young Ian das Summen nicht hören. Für sie ist das ein Zeichen, dass Jeremiah durch die Steine reisen kann. Jamies Frage, ob sie das tun werden, bleibt erst einmal unbeantwortet, weil Reiter am Horizont erscheinen.

Es handelt sich um das Committee of Safety für Rowan County, dass von den Browns gegründet wurde, weil es in letzter Zeit zu Angriffen auf die Siedler kam und die Krone in ihren Augen sie offensichtlich nicht beschützt. Gouverneur Martin weiß von der Vereinigung, hat sie aber nicht offiziell zugelassen, um neue Aufstände zu vermeiden. Claire fällt dabei eine Wunde an Lionels Bein auf und bietet an sie zu versorgen. Dabei zeigt er seine Überzeugung, dass sie ihn nicht leiden kann, weil sie glaubt, dass er seine Hände mit ihm Spiel hatte, als Isaiah hinterrücks angegriffen wurde. Er fragt sie in dem Zusammenhang aber, ob man als Vater nicht alles tun würde, um die Ehre seiner Tochter zu beschützen, was Claire nicht weiter kommentiert.

Weil ein Dutzend Hütten angezündet wurde, glaubt die Gruppe, dass die Indianer dafür verantwortlich sind, doch Young Ian widerspricht ihnen. Seine Vermutung unterstützt Roger, der darauf hinweist, dass keine der Leichen skalpiert wurde. Als Richard sich erkundigt, ob Jamie und sein Schwiegersohn sich ihm anschließen und eine weitere Gruppe formen, möchte dieser darüber nachdenken, so dass Richard ihn daran erinnert, dass sie sich ihm damals ohne zu zögern angeschlossen haben. Jamie jedoch weist daraufhin, dass das Formen einer Miliz für den Krieg oder um für Recht und Ordnung zu sorgen, etwas anderes sei, und er viel mit seinen Ländereien zu tun hat. Richard drängt ihn daraufhin nicht weiter, ihn zu unterstützen.

Claire und Jamie unterhalten sich darüber, dass Brianna und Roger sehr wahrscheinlich in die Zukunft reisen werden, weil sie es ihrem Mann versprochen hat. In dem Augenblick erscheint Young Ian der über den Vorfall mit Jeremiah sprechen will. Von den Indianern hat er mehr über Otterzahn erfahren, der ihnen mehr über die Dinge sagen konnte, die noch eintreten werden, daher waren die Indianer auch daran interessiert mehr über Claire herauszufinden. Er hat ihnen die Wahrheit über die für ihn seltsamen Talente gesagt. Während des Gesprächs zeigt er Claire und Jamie auch ein Buch von Otterzahn, wobei Claire sofort sieht, dass die Texte mit einem Kugelschreiber geschrieben wurde. Obwohl er versprochen hat, Dinge ohne zu fragen zu akzeptieren, will er nun wissen, wer oder was Claire ist. Sie erzählt ihm, dass sie eine Zeitreisende ist und aus der Zukunft stammt. Schnell begreift Young Ian, dass es auch für Roger und Brianna gilt und erfährt dann, dass Jamie und Murtagh das quasi schon immer wussten. Anschließend erzählen sie ihm mehr über ihr Geheimnis.

Einige Zeit darauf besuchen Claire und Jamie Ulysses, den sie auf einer Hütte auf ihren Ländereien versteckt haben. Neben Nahrung bringen sie ihm ein Buch mit, damit er sich ablenken kann. Sie berichten ihnen auch von ihrer anfänglichen Sorge, dass Browns Committee of Safety auf der Suche nach ihm gewesen ist. Außerdem sind sie der Ansicht, dass er am besten nach Philadelphie reist, weil die Quäker gegen die Sklaverei sind. Ulysses verrät ihnen daraufhin, dass er schon seit dem Tod von Hector von Jocasta aus der Sklaverei offiziell entlassen wurde und dass er all die Jahre um ihretwillen geblieben ist.

Abends fragt Roger sich, warum der Opal in Jeremiahs Händen zerbrochen ist. Für Brianna könnte es daran liegen, dass Roger tatsächlich sein biologischer Vater ist und dass ihr Sohn daher besonders empfindlich für das Zeitreisen ist. Im Anschluss sprechen sie darüber, dass sie in die Zukunft zurückkehren wollen. In Rogers Fall geht es nicht nur um die Gefahren, sondern auch, dass sie nicht dazu bestimmt sind, in der Vergangenheit zu leben. Brianna zeigt dafür Verständnis, möchte aber, dass sie sich von ihren Freunden hier verabschieden und einen guten Grund für ihr Verschwinden haben. Roger hat sich darüber Gedanken gemacht und schlägt vor, dass sie behaupten, dass er einen Beruf in einer anderen Stadt im Norden ausüben wird. Brianna hält das für eine gute Idee und willigt Roger gegenüber ein, in einem Monat abzureisen.

Am Fluss erkundigt sich Young Ian bei Brianna, ob sie wirklich abreisen wollen, denn mit ihrem Wissen könnten sie die Zeit verändern. Claire und sie erklären ihm daraufhin, dass sie nicht die großen Ereignisse verhindern können, sondern nur kleinere, so wie sie damals bei Culloden vielen der Frasers das Leben retten konnten. Daraufhin äußert er, dass er gerne durch die Zeit reisen würde, weil man damit die Angelegenheit zwischen einer Frau und einem Mann ändern könnte. Als Claire ihm sagt, dass er die Fähigkeiten dafür nicht besitzt und dass sie ihn auch nicht mit auf eine kurze Zeitreise nehmen kann, reagiert er frustriert. Sie ahnt daher, dass sein Wunsch mit seiner Zeit bei den Mohawks zu tun haben muss, aber er möchte nicht darüber reden.

Unterdessen bekommt Jamie überraschend Besuch von Lord John, der ihm berichtet, dass er nach England zurückkehrt, weil Lord Dunsany gestoben ist. Unter anderem will er Lady Dunsany beistehen, gleichzeitig muss er William als Erben auf seine zukünftigen Aufgaben als 9. Earl of Ellesmere vorbereiten. Dennoch fällt John die Abreise schwer, weil das Leben in Virginia wie eine kleine Auszeit war und weil es Dinge geben wird, die er vermissen wird. Es ist deutlich, dass dazu auch Jamie gehört. Zum Abschied schenkt er ihm ein kleines Bild von William und teilt Jamie mit, dass er irgendwann noch einmal mit William nach Amerika reisen und ihn besuchen wird.

Claire erzählt Jamie abends, dass sie Brianna gebeten hat, Porträts von ihnen anzufertigen, damit sie sich an sie erinnern können. Das lässt ihn daran denken, dass er sich zwanzig Jahre lang ohne einen Gegenstand an Claire erinnern musste. Da die beiden sich gerade in einer romantischen Stimmung befinden, trägt sie ihr spezielles Parfüm auf, doch stellt sie dann fest, dass Jamie in der Zwischenzeit eingeschlafen ist. In der Nacht erwacht sie wegen der Hitze und verlässt das Bett, wodurch auch Jamie wach wird. Nachdem er feststellt, dass sie ihr besonderes Parfüm für ihn aufgetragen hat, und sich für sein Einschlafen entschuldigt, schlafen die beiden miteinander.

Am nächsten Morgen zeigt Claire Jamie, dass sie die von John mitgebrachten Linse für das Mikroskop getestet hat. Er hält das Objekt für kleine Bakterien, doch sie klärt ihn darüber auf, dass es sich dabei um seine Spermien aus der vergangenen Nacht handelt.

Jamie passt Brianna ab und zeigt ihr das Foto von William, dabei erzählt er ihr, dass er ihr Bruder ist und umreißt, die wesentlichen Ereignisse von damals. Vor allem geht es ihm darum, dass Brianna weiß, dass sie noch mehr Familie als Jamie und Claire hat und dass sie in der Zukunft in Büchern versuchen kann, mehr über William herauszufinden. Sie erklärt, dass sie das tun wird. Auf seine Frage nach dem Zeitpunkt der Abreise, teilt sie ihm mit, dass sie in einer Woche gehen wollen. Jamie erzählt ihr daher, dass auch wenn sie sich vielleicht danach nicht mehr wiedersehen, sie sein Leben vervollständigt hat.

Danach sprechen Brianna und Roger mit Fergus und Marsali darüber, dass sie die Ländereien verlassen werden, weil er einen Job als Lehrer im Norden annehmen möchte. Insbesondere Marsali verdeutlicht, wie sehr sie Brianna vermissen wird, die wie eine Schwester für sie ist. Hinterher verabschiedet Brianna sich von noch mehr Siedlern und dabei spricht Lizzie an, dass sie das wohl ebenfalls tun sollte und dass sie die Leute vermissen wird. Daraufhin teilt Brianna ihr mit, dass sie sie nicht begleiten wird. Für Lizzie ist das ein ziemlicher Schock, weil sie nach allem was geschehen ist, geglaubt hat, dass sie immer an Briannas Seite bleiben wird. Diese sagt ihr daraufhin, dass sie für sie auf ihre Eltern aufpassen soll, weil sie Lizzies Fürsorge benötigen werden. Die beiden umarmen sich und als bei Lizzie Tränen fließen, fällt es Brianna schwer sich zusammenzureißen und mutig zu bleiben. In Lizzies Augen jedoch ist sie die mutigste Person, die sie kennt.

Jamie bekommt Besuch von Lionel Brown, weil das Committee of Safety sich in einer Woche trifft und Richard eine Antwort möchte. Höflich erklärt Jamie, dass er sich dagegen entschieden habe. Anschließend bittet Lionel darum, dass Claire nach seiner Frau Rose sieht. Bei der Behandlung fällt ihr auf, dass das Handgelenk gebrochen ist und sie weiß sofort, dass Lionel für die Verletzung verantwortlich ist. Unter einem Vorwand schickt sie ihn aus dem Zimmer und erkundigt sich vorsichtig bei der Frau nach der Ehe. Rose erzählt, dass sie seit etwa einem Jahr verheiratet sind und dass Lionel den Verlust seiner Tochter nicht verkraftet, so dass er sich hin und wieder betrinkt. Während sie mit den Ausbrüchen ihres Mannes zurechtkommt, möchte sie aber nicht, dass einem Baby Gewalt widerfährt, so dass sie Dr. Rawlings Tipps befolgt, um zu vermeiden, ein Kind zu bekommen. Bei seiner Rückkehr in das Zimmer entdeckt Lionel in einer Schublade ein Etikett von Dr. Rawlings, umgehend drängt er daher seine Frau zum Aufbruch.

Roger bittet Young Ian darum, dass er sie zu den Steinen begleitet, damit er hinterher ihre Sachen mitnehmen kann. Außerdem schenkt er ihm das Land, das er von Gouverneur Tryon erhalten hat. Da Young Ian zögert es anzunehmen, möchte Roger, dass er es für ihn verwaltet und nach seinen Wünschen einsetzt. Außerdem hofft er darauf, dass Young Ian noch einen Weg findet glücklich zu werden.

Derweilen tritt Brianna an Lord John heran und sagt ihm, dass sie von William weiß. Er berichtet ihr daraufhin, dass die beiden nicht nur sich, sondern auch Jamie sehr ähnlich sind. Leider wird er William nie von ihr erzählen können, revidiert aber die Aussage, indem er andeutet, dass das Leben lang ist und dass es vielleicht doch passieren wird. Brianna macht ihm bewusst, dass William viel Glück hat, Lord John in seinem Leben zu haben. Danach unterhalten sie sich darüber, dass Jamie auf die Idee gekommen ist, dass er Ulysses mit nach England nimmt, weil er nach Betreten des Schiffs als freier Mann leben kann.

Hinterher beobachtet Brianna, wie Jamie Jeremiah das Reiten beibringt. Als Roger an sie herantritt, stellt sie fest, dass sie nie Großeltern hatte. Für ihn gilt das auch, zumal er selbst keine Eltern hatte. Anschließend trifft sie Claire im Haus und ohne viel zu sagen, umarmen sie sich innig. Zum Abschiedsabendessen serviert Claire ihnen Peanutbutter-Jelly-Sandwiches und Jamie hält einen Toast.

Am nächsten Tag brechen Roger, Brianna, Jeremiah zusammen mit Young Ian auf und erreichen zwei Wochen später die Steine. Zur selben Zeit betrachtet Claire Bilder von ihnen und Jamie findet sie so vor. Als sie sagt, dass sie nun wieder alleine sind, verdeutlicht er, dass sie aber nicht alleine sind. Gemeinsam betrachten sie die Bilder und Jamie hat die Hoffnung, dass Brianna mit ihrem Talent in der Zukunft eine Ingeneurin werden kann.

Mit einem Seil haben Roger, Brianna und Jeremiah sich zusammengebunden, damit sie bei der Reise miteinander verbunden bleiben. Brianna hofft darauf, dass es hält, und gibt jedem von ihnen einen Edelstein. Sie verabschieden sich von Young Ian und bitten ihn, auf ihre Eltern Acht zu geben. Als sie die Steine berühren, verschwinden sie. Ungläubig berührt Young Ian den Stein. Etwas später erwachen Roger, Brianna und Jeremiah und sind froh es geschafft zu haben, doch als Roger sich umsieht, scheint er geschockt darüber zu sein, wo sie gelandet sind.

Beim Arbeiten hören Jamie und die anderen Männer einen Knall und sehen Rauch aufsteigen, so dass sie ahnen, dass ihrer Whiskeydestillerie etwas widerfahren sind. Umgehend wollen sie aufbrechen und Claire bietet an, ihn zu begleiten, doch er lehnt es ab, weil sie ihre Patienten versorgen muss. Sie widmet sich daher wieder der Aufgabe und bringt Marsali bei, wie man ein Schultergelenk wieder einrenkt. Als sie einen Tumult im Eingangsbereich hören, sieht Claire nach und einige Männer des Committee of Safety dringen in das Haus ein. Marsali weist Germain an, sich zu verstecken, während sie selbst versucht, Claire zur Hilfe zu eilen. Sie wird von den Männern niedergeschlagen, die dann Claire entführen.

Als Jamie und Fergus zurückkehren, sehen sie Germain draußen stehen. Er erzählt ihnen von dem Überfall sowie davon, dass Marsali nicht mehr aufwacht und Claire verschleppt wurde. Sofort eilen die Männer ins Haus. Dort stellt Fergus fest, dass Marsali noch atmet. Jamie hingegen entzündet direkt das Kreuz, um die Männer zusammenzurufen, die ihm die Treue geschworen haben.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "Outlander" über die Folge #5.11 Reisen diskutieren.