Spoiler: Outlander, Staffel 5 und 6

Foto:

Die Dreharbeiten zu Staffel 5 von "Outlander" haben begonnen. Erfahrt hier die ersten Informationen und Spoiler zu den neuen Folgen der Starz-Serie.

Partnerlinks zu Amazon

Externer Inhalt

An dieser Stelle ist Inhalt von einer anderen Website (z. B. YouTube, Twitter...) eingebunden. Beim Anzeigen werden deine Daten zu der entsprechenden Website übertragen.

Externe Inhalte immer anzeigen | Weitere Informationen

Neu16.04.2019: Die Handlung für die zwölf Episoden von Staffel 5 wurde bekannt gegeben. Sie beruht auf den Ereignissen von Diana Gabaldons Buch "Das flammende Kreuz" und spielt im Jahr 1771. Die kommende Staffel setzt die Abenteuer der Familie Fraser fort, die versuchen, einen Weg durch die Beschwernisse und Prüfungen eines Lebens in den amerikanischen Kolonien zu finden. Ihre Bemühungen, sich ein Zuhause in der Wildnis von North Carolina aufzubauen und es zu beschützen, wird sich als keine leichte Aufgabe herausstellen, insbesondere in einer Zeit des soziopolitischen Umbruchs. Claire weiß nur zu gut, dass Freunde, Nachbarn und Landsmänner sich auf die Revolution zu bewegen. Dabei tut sich die herrschende Klasse schwer damit, die Besorgnis erregende Unruhen zu ersticken, die von den Regulatoren verursacht werden. Hinter dieser Kulisse, die sich schon bald als Geburtsstunde der amerikanischen Nation erweisen wird, müssen Claire und Jamie sich fragen, wie weit sie bereit sind zu gehen, um ihr Zuhause zu beschützen, und dafür beten, dass es keinen Grund gibt, das flammende Kreuz zu entzünden, bei dem es sich um einen altertümlichen schottischen Brauch hadelt, um zu den Waffen zu greifen. (Quelle: TVLine, TV Guide)

Neu16.04.2019: Starz veröffentlicht das erste Foto zu der kommenden fünften Staffel, das Claire und Jamie sich gegenseitig anlächelnd und an eine Kutsche gelehnt zeigt. (Quelle: TVLine, TV Guide)

Neu22.02.2019: Während in Staffel 4, insbesondere in der zweiten Hälfte, die Zweisamkeiten von Claire und Jamie wegen der turbulenten Ereignisse etwas zu kurz kamen, erwartet Produzentin Maril Davis, dass sie in Staffel 5 wieder zu der gewohnten Intimität der beiden zurückzukehren. Sie verdeutlicht in dem Zusammenhang aber auch, dass jede Staffel ihren eigenen Handlungsbogen hat und sie nicht immer wieder die erste Staffel wiedererschaffen können. Solche Momente müssen zur Handlung passen und sich natürlich einfügen. (Quelle: TV Guide)

10.02.2019: Auch wenn wir im Finale der vierten Staffel eine glückliche Wiedervereinigung von Brianna und Roger gesehen haben, glaubt Schauspielerin Sophie Skelton, dass die beiden noch einige Schwierigkeiten zu überwinden haben: "Sie hatten noch keine richtige Unterhaltung. Sie haben sich in einem großen Streit getrennt, aber keine Zeit gehabt darüber zu sprechen. Und nun haben sie ein Baby... Entweder schieben sie alles, was passiert ist beiseite oder die neue Situation wird alles verkomplizieren. Aber ich hoffe, dass alles gut werden wird". (Quelle: TVLine)

07.03.2015: Moore plant so wenig Änderungen wie möglich vorzunehmen, um die Kontinuität der Buch-Mythologie zu wahren. (Quelle: Deadline)

Ceren K. & Annika Leichner - myFanbase

Lest hier Spoiler zu weiteren aktuellen US-Serien

Kommentare