Episode: #1.09 Die Brücke

Eine brutale Söldnergruppe, die Ravenwoods, haben sich auf den Weg nach Jericho gemacht, um sich Vorräte zu besorgen. Jedoch werden sie von Jake & Co schon erwartet, die die einzige Verbindungsbrücke zur Außenwelt blockieren. Tatsächlich haben sie es geschafft, dass die Söldner wieder abreisen, doch machen sie vorher noch klar, dass sie wiederkommen werden. Jake, Gray und Rob planen, die Brücke zu sprengen. Johnston spricht sich aber strikt gegen eine Sprengung aus.

Diese Episode ansehen:

Emily Sullivan wird von ihrem Wecker geweckt, sie bespricht mit Roger ihre gemeinsame Hochzeit. Roger möchte gerne mit ihr in die Stadt ziehen, doch Emily möchte lieber in Jericho wohnen bleiben. Dann erwacht Emily aus ihrem Traum.

Stanley Richmond betritt mit einer Schrottflinte die Veranda, nachdem Bonnie von draußen Lärm gehört hat. Stanley erwischt Ravenwoods dabei, wie sie ihre Autos mit Benzin befüllen. Goetz sagt außerdem, dass sie nach Eric suchen und dass sie ihm die Kosten erstatten werden. Eric Green ist gerade aufgestanden und findet Jake mit einer Waffe vor. Plötzlich klopft es an der Tür. Bonnie, Stanley und Mimi warnen sie vor den Männern. Jake und Eric wissen sofort, dass es sich um Ravenwoods handelt. Daraufhin erzählen die beiden Brüder Jimmy, Gray Anderson und Robert Hawkins von diesen. Sie entscheiden, dass Stanley die Farm verlässt und sie auf der Brücke einen Widerstand organisieren. April hat gute Neuigkeiten für Gail und sagt ihr, dass sich Johnstons Blutdruck stabilisiert hat und es ihm allmählich besser geht.

Jake und Robert Hawkins sind auf der Brücke und Robert fragt ihn nach den Vorfällen in Rogue River aus. Dann stellen sie Autos auf die Brücke, um eine Durchfahrt zu verhindern. Währenddessen schaut sich Emily ihr Hochzeitskleid an, als Heather mit einigen Blumen vorbeischaut. April hat sich endlich dazu durchgerungen, Eric die Wahrheit zu sagen, doch vorher eröffnet er ihr, dass er sich in Mary verliebt hat. Die Ravenwoods erreichen die Brücke und die Bewohner von Jericho positionieren sich mit Waffen hinter den Autos. Goetz, der Anführer der Ravenwoods, sagt, dass sie der Regierung unterstehen und den Befehl haben, Lebensmittel zu beschaffen. Plötzlich eröffnet einer der Bewohner von Jericho das Feuer und es kommt zu einem Schusswechsel. Goetz und seine Männer ziehen sich vorerst zurück, doch sie wollen später wiederkommen und wenn die Brücke nicht geräumt ist, werden sie das selbst in die Hand nehmen. Jake und Robert beschließen, dass sie die Brücke zerstören müssen, da sie sonst nicht gegen die Ravenwoods ankommen würden. Das erzählen sie dann auch Eric, doch dieser ist dagegen, da es Jericho von der Außenwelt abschneiden würde. Letztlich stimmt er jedoch doch zu und Bill soll das Dynamit besorgen.

Heather verbringt Zeit mit Emily, um sie an ihrem Hochzeitstag aufzumuntern. Emily beginnt einen Tagtraum über ihre Hochzeit, dabei vergisst sie den Motor auszuschalten. Kurz darauf sind sie in Marys Bar und trinken ein paar Gläschen, auch Dr. Kenchy ist in der Bar. Emily fragt ihn, wie es in der Außenwelt aussieht und er sagt, dass Armut, Mord und Krankheit vorherrschen würden. Kurz darauf hat Emily erneut einen Tagtraum über ihre Hochzeitsfeier.

Robert besorgt Zubehör um die Explosion vorzubereiten. Jake macht sich auf den Weg, um die Bewohner, die auf der anderen Seite der Brücke leben, zu warnen. An der Brücke bereiten Robert und Jimmy die Sprengung vor. Jake versucht Stanley zu überreden, in die Stadt mitzukommen. Doch Bonnie und Stanley weigern sich, Mimi geht mit Jake. Eric versucht mit Johnston zu reden, doch wird er von Gail abgefangen und sie wirft ihm Ehebruch vor. Johnston ist ebenfalls gegen eine Sprengung und er sagt Eric, dass er versuchen soll, dies um alles auf der Welt zu verhindern. Eric steigt in einen Truck und fährt auf die andere Seite der Brücke. Plötzlich sieht Jake eine Leuchtrakete und weiß, dass die Ravenwoods eintreffen. Jake bleibt als Einziger auf der Brücke zurück und stellt Goetz ein Ultimatum, dass sie die Brücke verlassen sollen, ansonsten würde er sie in die Luft sprengen. Plötzlich erscheint Eric mit Jonah auf der Brücke, sie umzingeln die Ravenwoods. Goetz tritt wieder einmal mit seinen Männern den Rückzug an.

Jake betritt das Bürgermeisterbüro, um mit seinem Vater zu reden. Dieser wirft ihm aber nur vor, dass er sich von Gray hat benutzen lassen. Jake schlägt vor, eine Miliz aufzustellen. Robert und Jimmy bewachen immer noch die Brücke.

Anja Schmidt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Das musste natürlich ein Nachspiel haben. Ravenwood lässt es nicht so einfach auf sich sitzen und will Rache, doch Jericho setzt sich geschlossen zur Wehr. Neben der hoch spannenden Story...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Jericho" über die Folge #1.09 Die Brücke diskutieren.