Episode: #1.10 Hilfe von oben

Unbekannte Flugzeuge haben Hilfsgüter, die scheinbar aus China stammen, über Jericho abgeworfen. Zwischen Green und Anderson bricht ein Streit aus, ob und wie die eventuell vergifteten, aber dennoch so dringend benötigten Lebensmittel wirklich verteilt werden sollen. Als dann auch noch ein riesiger Stromgenerator gestohlen wird, scheint das Chaos perfekt.

Diese Episode ansehen:

Es ist Thanksgiving in Jericho.

Jake und Stanley versuchen mit einem anderen Bewohner aus Jericho einen Truthahn zu schießen. Sie verbinden dies gleich mit einer taktischen und militärischen Übung. Doch sie verfehlen ihn. Währenddessen wird Emily von Gail zum Dinner eingeladen. Gray Anderson stellt eine Wahlstation in Jericho auf, weil in einer Woche Wahlen anstehen. Plötzlich fliegen Jets über Jericho hinweg, Robert erkennt sie als Bomber und schickt seine Familie in den Keller. Plötzlich sind Fallschirme am Himmel zu sehen, die Kisten sicher zur Erde geleiten sollen. Jake und Stanley machen sich auf den Weg zu den Kisten. Als sie dort ankommen, öffnen sie die Kisten und finden in ihnen chinesische Lieferungen.

Eric ist mit Mary in ihrer Bar und sie sind überglücklich zusammen. Jimmy betritt die Bar und erzählt ihnen von den Fallschirmen und Eric bietet sofort seine Hilfe an. Jake äußert die Vermutung, dass irgendetwas mit den Lebensmitteln nicht stimmen könnte. Die Bewohner scheint dies nicht zu interessieren, sie reißen soviel Lebensmittel an sich, wie sie nur tragen können. Johnston und Eric versuchen die Lebensmittel laut einer Reihenfolge auszuteilen. Nachdem dies fehlschlägt, feuert Bill seine Waffe in den Himmel ab. Gray und Johnston führen vor den Augen der anderen eine Debatte, ob die Lebensmittel weitergegeben werden sollen. Johnston, Eric und Jake haben in jeder Kiste einen "Do not fight" - Flyer gefunden.

Jonah und Gracie streiten sich, weil Jonah einfach Sachen aus ihrem Laden mitnimmt. Gracie hat mit ihm einen Deal, er besorgt die Lebensmittel für ihren Laden und er bekommt einen Anteil vom Gewinn. Plötzlich betritt Johnston den Laden, um ihr die Lebensmittel anzubieten, aber nur unter der Voraussetzung, dass sie die Preise senkt.

Auch Mimi hat einen der Fallschirme gefunden. Glücklich zeigt sie Stanley die Eroberung. In diesem sind nicht nur Lebensmittel sondern auch ein Generator. Als Mimi mit Jake wieder zum Maisfeld geht, ist der Generator aber verschwunden, da diesen Jonahs Männer gestohlen haben. Dafür finden sie aber einen zusammengeschlagenen Stanley. Später feiern Mimi und Stanley zusammen Thanksgiving. Stanley hat für beide Margaritas gemacht. Nach einem kurzen Blick küssen sich beide leidenschaftlich.

Robert und Jake checken die Situation auf Jonahs Flughafen. Irgendjemand dringt in der Zeit in den Flughafen ein. Dieser jemand stiehlt dann noch einen Truck und fährt sich den Weg durch das Tor frei. Jake erkennt Emily im Truck und stellt sie wenig später in der Bar zur Rede. Johnston redet mit Eric und erzählt ihm, dass April schwanger sei. Jonah muss sich währenddessen von Mitchell vorwerfen lassen, dass er ein Softie geworden ist und wird von diesem auch herausgefordert. Doch Mitchell zieht den Kürzeren.

Jake entdeckt einen Mikrochip und Robert findet heraus, dass die Fallschirme von der U.S. Air Force stammen. Eric besucht die Greens und möchte mit April reden, er fragt sie, wann sie ihm von der Schwangerschaft erzählen wollte. Doch April wollte seine Entscheidung nicht vom Baby abhängig machen. Eric verspricht, dass er sich um das Kind kümmern wird, aber dennoch bei Mary bleibt. Robert fragt Gray, ob er mit dem Anschalten des Generators noch warten kann, bis er ihn bei sich zu Hause ausprobiert hat. Robert entschuldigt sich bei seiner Familie, dass er den ganzen Tag unterwegs war und zeigt ihnen, womit er den Tag verbracht hat: Der Strom kehrt nach Jericho zurück.

Gracie steht vor ihrem Laden und schaut sich all die Lichter an, dann kehrt sie in ihren Laden zurück und wird von einer maskierten Person überfallen.

Anja Schmidt - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Manuel H. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Nach der vergangenen, recht actionreichen Folge, kehrt in dieser Episode in Jericho so etwas wie Ruhe ein. Thanksgiving steht nämlich vor der Tür, und trotz der Umstände, in denen sich die...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Jericho" über die Folge #1.10 Hilfe von oben diskutieren.