Episode: #6.07 Einundzwanzig

In der "Gilmore Girls"-Episode #6.07 Einundzwanzig feiert Rory (Alexis Bledel) ihren 21. Geburtstag, aber sowohl sie als auch Lorelai (Lauren Graham) sind traurig darüber, dass sie immer noch Streit haben, weil sie diesen Tag dadurch nicht so verbringen können, wie sie es geplant hatten. Richard (Edward Herrmann) versucht Lorelai davon zu überzeugen, ihm bei seinem Plan zu helfen, Rory zurück nach Yale zu bekommen, aber Lorelai ist der Meinung, dass Rory diese Entscheidung selbst treffen muss. Während Richard sich weiterhin Sorgen um seine Enkelin macht, plant Emily (Kelly Bishop) eine große Party für Rory. Emily und Richard sind sehr geschockt, als ihnen bewusst wird, dass Rory und Logan (Matt Czuchry) Sex haben.

Diese Episode ansehen:

Richard steht vor der Tür und will mit Lorelai über Rory sprechen. Er hat eingesehen, dass er sich nicht hätte gegen Lorelai stellen und zulassen dürfen, dass Rory die Uni verlässt. Nun will er einen neuen Plan schmieden, und Rory z.B. mit einem neuen Auto dazu bringen, wieder zur Uni zugehen, aber diesmal macht Lorelai dabei nicht mit. Sie ist überzeugt davon, dass Rory ihre Entscheidung selbst treffen muss.

Stars Hollow bereitet sich unterdessen auf Halloween vor. Als Lorelai erfährt, was Babette geplant hat, die auf dem Rasen als "Überraschung" für die Kinder der Stadt Murrays Tod am Strick inszenieren will, denkt auch Lorelai sich etwas Besonderes aus. Freudig präsentiert sie Luke ihren Plan: Sie will ihn auf dem elektrischen Stuhl hinrichten und dann aus seinem vermeintlichem Leichnam Würste ziehen, um so die Kinder zu erschrecken. Luke hört sich ihre Pläne amüsiert an, für ihn steht die Umsetzung jedoch nicht zur Debatte.

Für Lorelai steht jedoch auch ein sehr trauriges Ereignis an: Rorys 21. Geburtstag steht vor der Tür, den sie seit Jahren ausführlich geplant hatten und unbedingt zusammen verbringen wollten. Sie wollten nach Atlantic City fahren, und dort jede Menge Spaß haben. Dies wird nun nicht geschehen. Auch Rory hat die Pläne nicht vergessen, sie ist sehr traurig, als sie Logan davon erzählt und hat wenig Lust, ihren Geburtstag zu feiern. Sie hat sogar einen sehr merkwürdigen Traum: Madeleine Albright liegt früh morgens um 4:03 Uhr (Rorys Geburtszeit) mit ihr gemeinsam als ihre Mutter im Bett und erzählt von Rorys Geburt - genauso, wie Lorelai es Jahr für Jahr gemacht hat.

Emily bereitet für ihre Enkelin eine große Party, und als sie vorschlägt, auch Lorelai einzuladen, stimmt Rory begeistert zu. Umso wütender ist sie, als sie erfährt, dass Lorelai auf die Einladung nicht reagiert hat. Rory ruft im Diner an, wo Lorelai gerade sitzt und isst, und lässt sie durch Luke fragen, ob sie kommen wird. Lorelai, die nicht wusste, dass die Einladung von Rory stammt, sagt schließlich zu. Sie freut sich, dass Rory angerufen hat und sie auf der Party dabei haben will.

Richard und Emily stellen unterdessen fest, dass Rory und Logan weiterhin sehr viel Zeit miteinander verbringen und sich ganz offensichtlich auch langsam näher zu kommen. Um Rory auf ihr vermeintliches "Erstes Mal" vorzubereiten, laden sie einen Pfarrer ein, der Rory klarmachen soll, wie wichtig es ist, ihre Jungfräulichkeit nicht für den Erstbesten herzugeben. Doch Rory macht ihm klar, dass er für dieses Gespräch leider etwas zu spät kommt… Emily quartiert sie daraufhin prompt in ihrem alten Zimmer im Haupthaus ein, das zufällig direkt neben ihrem eigenen Schlafzimmer liegt. Sie hofft, auf diese Weise wieder etwas mehr Kontrolle über sie zu bekommen, wenn sie nicht ohne Aufsicht im Poolhaus leben kann – das Emily mit Möbeln zugestellt hat.

Den Morgen ihres Geburtstages erleben Rory und Lorelai gleich: Sie können beide um 4:03 Uhr nicht schlafen und liegen wach und traurig in ihren Betten.

Die Geburtstagsparty beginnt, von Emily aufwendig gestaltet. Doch Rory hat wenig Lust darauf, immerhin ist sie von Emily gerade ziemlich genervt. Auf der Party werden sogar eigens dafür gemachte "Rory"-Drinks serviert, und neben Rorys Freunden wie Logan, Paris und Lane sind auch die Damen der DAR dort. Als Lorelai und Luke eintreffen, werden sie von Emily sehr kühl begrüßt. Lorelai ist sichtlich nervös, Rory dort wieder zu sehen, und entsprechend unangenehm wird dann auch das erste Gespräch der beiden. Luke hat unterdessen eine Überraschung für Rory: Er schenkt ihr eine alte Kette seiner Mutter, über die Rory sich sehr freut

Emily entdeckt zufällig während eines Gesprächs den Verlobungsring an Lorelais Finger. Wenig begeistert sagt sie, dass wohl eine Gratulation angebracht wäre… Um das Gespräch nicht weiterführen zu müssen, macht sie sich auf die Suche nach ihrem Mann, der der Feier fern bleibt. Richard sitzt deprimiert in seinem Arbeitszimmer und betrinkt sich. Lorelai spricht mit ihm und erfährt den Grund für seine miese Stimmung: Rory. Er ist sich sicher, alles falsch gemacht zu haben, und denkt, sie hätten Rory verloren. Kurze Zeit später kommt auch Emily dazu, die das alles nicht wahrhaben will. Solange Rory nicht auf einmal schwanger wird, hätten sie nichts falsch gemacht. Das ist genug für Lorelai. Sie hat langsam genug von der Party.

Sie trifft erneut auf Rory und die beiden bringen sich gegenseitig auf den neuesten Stand. Lorelai erfährt, dass ihre Tochter ihre Sozialstunden schon zu mehr als einem Drittel abgearbeitet hat. Lorelai erzählt von den Umbauarbeiten am Haus und dass sie Familienzuwachs bekommen haben: Paul Anka. Die Stimmung ist jedoch immer noch recht verhalten.

Das Gespräch wird von den Partygästen unterbrochen, die ein Geburtstagsständchen anstimmen. Rory muss außerdem ihre Kerzen auf der Torte ausblasen. Während Lorelai ihr dabei wehmütig mit etwas Abstand zusieht, kommt Luke dazu. Lorelai möchte gehen. Die beiden machen sich auf den Weg nach Hause und als Lorelai traurig im Auto sitzt, sagt Luke, dass sie ihren Halloween-Plan gerne durchziehen könnten. Er lässt sich sogar Würste aus dem Bauch ziehen…

Sandra G. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #6.07 Einundzwanzig diskutieren.