Episode: #3.07 Tanzmarathon

In der "Gilmore Girls"-Episode #3.07 Tanzmarathon willLorelai (Lauren Graham) den diesjährigen Tanzmarathon unbedingt gewinnen. Da ihr Tanzpartner verhindert ist überredet sie Rory (Alexis Bledel) für ihn einzuspringen. Doch das war doch keine so gute Idee. Denn mitten in der sechsten Runde macht Dean (Jared Padalecki) mit Rory öffentlich Schluss.... Auch Sookie (Melissa McCarthy) und Jackson (Jackson Douglas) halten nicht bis zum Ende durch, da die Diskussion der beiden etwas zu laut ausgefallen ist. Während Lorelai ihre Schuhe zur Reparatur bringt, kommen sie und Luke (Scott Patterson) sich näher...

Diese Episode ansehen:

Lorelai hat sich vorgenommen, in diesem Jahr des Tanzmarathon von Stars Hollow zu gewinnen. Dabei geht es darum, 24 Stunden durchzutanzen ohne das man selbst oder der Partner aufgibt. In den letzten Jahren ging der Pokal immer an Kirk und seine Partnerin und nun will Lorelai gewinnen. Sie sucht einen Partner und fragt auch Luke, der sich aber weigert, mitzumachen. Als auch der letzte mögliche Tanzpartner absagt, weil dessen Frau ihn nicht mit Lorelai tanzen lassen will, überredet sie Rory. Die ist zwar nicht begeistert, sagt aber ihrer Mutter zuliebe zu. Gemeinsam freuen sie sich auf Kirks Reaktion, wenn er verliert, Lorelai vermutet, dass er wie ein kleines Kind weinen wird...

Die Veranstaltung beginnt früh am morgen und Lorelai und Rory werden erst einmal von Luke mit Kaffee versorgt, der dort einen Stand aufgebaut hat. Lorelai ist sehr ehrgeizig und Kirk tanzt ständig um die beiden herum. Eins steht fest: Er wird Lorelai den Pokal nicht so einfach überlassen...

Während des Marathons streiten sich Jackson und Sookie. Jackson, der gerne innerhalb einer Zeitspanne von vier Jahren insgesamt vier Kinder mit Sookie haben möchte, ist sauer auf Lorelai. Sookie hatte ihr ihr Leid geklagt und ihr gestanden, dass sie keine vier Kinder möchte. Jackson hat sie dann erzählt, dass Lorelai davon ebenfalls nichts hält und Jackson denkt nun, dass Lorelai sich in ihre Beziehung einmischt. Sookie kann Jackson schließlich beruhigen, allerdings sind sie aus dem Wettbewerb ausgeschieden.

Lane verteilt gemeinsam mit ihrer Mutter belegte Brote für die Tänzer. Dabei kommt Dave vorbei und gesteht, dass er sie vermisst hat. Plötzlich taucht ihre Mutter auf und Dave gibt vor, zufällig vorbeigekommen zu sein. Er lobt sie wegen der hervorragenden Brote und erzählt von seinen religiösen Eltern. Mrs. Kim ist sichtlich beeindruckt, ahnt sie doch nicht, dass Lane und Dave sich bereits aus der Band kennen.

Lorelai bricht ein Absatz ihres Schuhs ab und Luke repariert den Schuh. Dean tanzt solange mit Rory, und Lorelai darf dank der "Notfallkarte" für zehn Minuten aussetzen. Dabei sprechen Luke und Lorelai über Sookie und Jackson und über die Frage, ob sie selbst Kinder wollen, bzw. ob Lorelai gerne weitere Kinder hätte. Sie sind sich einig, dass sie sich, wenn der richtige Partner kommt, durchaus vorstellen könnten, Kinder zu kriegen. Dabei schauen sie sich sehr intensiv an und es ist eigentlich klar, wen die beiden mit dem "richtigen Partner" jeweils meinen...

Jess ist mit seiner Freundin Shane auch auf dem Tanzmarathon und schaut zu. Rory ist sehr genervt von ihm und kann es nicht ertragen, dass Jess und Shane vor ihren Augen rumknutschen. Nachdem sie einige Male aneinander geraten sind, eskaliert die Situation und Dean macht mit Rory auf der Tanzfläche vor Jess und Shane Schluss. Er will nicht länger ignorieren, dass Rory offensichtlich in Jess verliebt ist... Rory läuft zum See und Jess folgt ihr. Die beiden gestehen sich ein, dass das, was Dean gesagt hat, richtig ist und Jess versichert sich, ob Rory und Dean wirklich nicht mehr zusammen sind. Rory bestätigt dies, und Jess geht, weil er meint, er müsse etwas klären. Dabei handelt es sich ganz offensichtlich um die Beziehung zu Shane, die er wohl wegen Rory beenden möchte...

Weil Rory die Tanzfläche mittlerweile verlassen hat, sind sie und Lorelai ausgeschieden. Es sind nur noch zwei Paare im Rennen und Kirk gewinnt schließlich. Lorelai wundert sich, wo Rory ist, die hereinkommt und ihrer Mutter weinend in die Arme fällt. Kirk führt unterdessen einen Freudentanz auf...

Sandra G. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Sandra G. vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    Wenn man bis dahin noch kein Fan der "Gilmore Girls" war, ist man spätestens nach dieser Folge dem Fieber verfallen. #3.07 Tanzmarathon ist eine meiner absoluten Lieblingsfolgen und vielleicht...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #3.07 Tanzmarathon diskutieren.