Episode: #5.04 Honestly

In der "This Is Us"- Episode #5.04 Honestly begleitet Malik (Asante Blackk) Randall (Sterling K. Brown) bei der Arbeit. Derweil fällt es Kevin (Justin Hartley) schwer, einen Draht zum Regisseur seines neuen Filmes zu finden. In der Vergangenheit haben Jack (Milo Ventimiglia) und Rebecca (Mandy Moore) Schwierigkeiten damit, ihren Kindern einen Schlafrhythmus anzutrainieren.

Diese Serie ansehen:

Foto:

1980er: Jack und Rebecca liegen erschöpft im Bett und sind sich nicht sicher, wie sie die nächsten Nächte überstehen sollen, wenn sie nur immer zwei Stunden Schlaf abbekommen. Jack berichtet daher, dass Miguel und Shelly ihm den Tipp gegeben haben, Kevin schreien zu lassen, damit er von alleine einschläft. Sie kommen überein, das für das nächste Mal zu probieren. Als Kevin aber schreit, steht Jack auf, während Rebecca versucht, Schlaf zu bekommen.

1990er: Die Big Three sitzen am Frühstückstisch und Rebecca möchte von Kevin wissen, ob bei ihm alles okay sei, da er müde zu sein scheint. Jener meint aber, einfach zu lange gelesen zu haben und zu früh aufgestanden zu sein, um mit seinem Vater trainieren zu können. Dabei gibt Randall ihm einen Tipp, über den Kevin sich allerdings lustig macht. Schließlich fordert Jack seine Kinder auf, sich für die Schule fertig zu machen. Kurz danach versucht ihm Rebecca klar zu machen, dass Kevin erschöpft ist. Jedoch meint Jack, dass er eben für etwas brennt, was ihm wichtig ist.

Kevin betritt eine Halle und begrüßt Ava, die bereits da ist. Gemeinsam freuen sie sich, im selben Film mitspielen zu können, sind sich aber nicht sicher, wie sie den Regisseur Foster ansprechen sollen, da sie beide große Fans von ihm sind. Jener kommt hinzu und freut sich riesig, Ava zu sehen und sie im Film dabei zu haben, während er von Kevin keinerlei Notiz nimmt. Dieser gibt vor, ebenfalls begeistert davon zu sein, wird aber von Foster verbessert, bevor sie die gemeinen Szenen durchgehen. Derweil sitzen Kate und Toby über dem Geburtsplan, bei dem Letzterer sehr ernst ist und immer wieder meint, dass sie Ellie ausgeliefert sind. Kate zeigt sich verständnisvoll, betont aber, dass später der Ultraschall ist, dem er via FaceTime beiwohnen wird und erwähnt dabei, dass sie Baby Cloe sehen werden, was Toby wieder freudig stimmt. Randalls Familie sitzt zeitgleich am Esstisch, als Randall mit zwei Krawatten herein kommt und sich nicht entscheiden kann. Nachdem Beth ihm die Entscheidung abgenommen hat, macht Randall Déjà darauf aufmerksam, dass er mit ihrem Freund Malik den Tag wegen dessen Schulprojekt verbringen wird, was dieser sichtlich unangenehm ist. Sogleich kommt Malik an und wird von Beth für seinen Anzug gelobt. Randall erwähnt, dass sie bereits zu spät dran sind, gibt ihm aber noch Zeit, kurz mit Déjà zu sprechen. Auch sie lobt ihn für seinen Anzug, macht ihm aber bewusst, dass er vor Randall nichts über sie, sie beide oder sich selbst preis geben soll.

1980er: Jack und Rebecca legen die Kinder schlafen und sind erfreut, dass sie alle drei gleich eingeschlafen sind. Rebecca lobt sich dafür, dass sie Kevin profimäßig zu Bett gebracht hat. Allerdings fängt er sogleich wieder an zu schreien, wobei Jack ihr aber bewusst macht, dass sie ihn schreien lassen wollten.

1990er: Jack wartet am Auto, als Kevin missmutig vom Training kommt. Dessen Trainer sucht kurz das Gespräch mit Jack und macht ihm bewusst, dass Kevin richtig für den Sport brennen muss und schlägt daher ein Trainingswochenende an einem College vor, wozu Jack zustimmt.

Kevin geht mit Ava und dem Regisseur die einzelnen Szenen durch, wird aber immer wieder von diesem verbessert, während er Lobeshymnen auf Ava ausspricht. Als Kevin ihm bewusst macht, dass er sich bemüht, jedoch immer wieder von ihm unterbrochen wird, wird ihm klar gemacht, dass dies nicht sein müsse. Randall bespricht derweil im Büro die Tagesaufgaben und bekommt mit, dass Jea-won keine Zeit für den Livestream hat. Da Malik eingenickt ist, macht Randall ihn munter und informiert ihn über den Livestream, wobei dem Jungen herausrutscht, dass Déjà diesen täglich schaut, was ihm sofort unangenehm ist. Jedoch bietet Randall ihm an, diese Aufgabe für den Tag zu übernehmen, worüber sich Malik sehr freut. Kate ist mit Ellie mittlerweile beim Ultraschall, bei dem Toby via FaceTime anwesend ist. Sie lädt Ellie zum Mittagessen ein, was diese gerne annimmt. Als sie das Baby auf dem Ultraschall sieht, offenbart Kate, sich über Baby Cloe zu freuen, wofür sie von Ellie unangenehme Blicke erntet.

1980er: Rebecca und Jack schlagen sich noch immer damit herum, dass Kevin schreit. Während Jack seine Frau daran erinnert, dass Miguel und Shelly ihm diesen Tipp gegeben haben, möchte Rebecca nichts davon wissen und geht zu ihrem Sohn.

1990er: Jack und Kevin kommen vom Training zurück und Rebecca bemerkt, dass ihr Sohn schlecht drauf ist und nicht mehr am Tag trainieren will. Dabei lässt er seinen Vater auch wissen, gar nicht mehr spielen zu wollen und geht nach oben. Rebecca zeigt sich verständnisvoll, Jack aber betont, dass Kevin durch ihre Erziehung verweichtlicht, was jener mitbekommt.

Randall macht Malik klar, wann er den Livestream stoppen soll. Als Randall spricht, bekommt Malik im Nebenraum ein Anruf von seiner Mutter bezüglich seiner Tochter und wird abgelenkt. Dabei bekommt er nicht mit, dass der Stream noch läuft, als Randall sich umzieht. Déjà und der Rest seiner Familie bekommen dies mit, als sie den Stream schauen und versuchen ihn zu erreichen. Letztlich ruft Déjà Malik an, der es sofort stoppt.

1990er: Rebecca und Jack diskutieren noch immer über die Erziehung, während Kevin Randall darum bittet, ihm sein Lernsystem zu erklären, was jener erst einmal für einen Witz hält, dann aber doch einlenkt.

Kevin wartet vor der Halle auf Foster und macht ihm klar, dass er die Szenen zu dessen Zufriedenheit abliefern will. Jener macht ihm aber bewusst, dass er bisher nur ein guter Schauspieler ist und den Menschen erst in Erinnerung bleiben wird, wenn er sich mehr bemüht. Dann verabschiedet Foster sich. Währenddessen wartet Ellie am Parkplatz und Kate möchte wissen, ob sie Zweifel hat. Ellie macht ihr aber klar, dass sie der Name Cloe an Dougs Laborpartnerin erinnert, die ihm abenteuerliche Geschichten über sie erzählt hat. Dann berichtet sie, dass sie das Kind abtreiben wollte, jedoch bereits auf dem Parkplatz Zweifel hatte und dass sie auch sonst in ihrem Leben zweifelt, außer bei Kate und Toby. Kate stimmt dies nachdenklich. Zeitgleich spricht Randall mit Malik über dessen Versäumnis. Jener macht ihm klar, dass seine Tochter immer an erster Stelle steht, was Randall mit sich vergleicht und dem Jungen klar machen will, dass er seine Träume nicht kleiner machen soll. Jedoch meint Malik, dass dem nicht so sei und er später einmal eine Restaurant eröffnen will. Malik bittet Randall um einen Praktikumsplatz im Rathaus, wobei dieser zustimmt.

1990er: Rebecca macht sich auf den Weg nach oben, um mit Kevin zu sprechen. Dabei bekommt sie mit, wie Randall seinem Bruder hilft und dass sich die beiden dabei gut verstehen.

Kate ist auf dem Nachhauseweg, erhält einen Anruf von Kevin, der ihr etwas missmutig von seinem Tag erzählt und dabei erwähnt, dass er etwas Großes für Rebecca machen will, solange sie sich noch erinnern kann. Kate glaubt aber, dass es dabei um seinen Streit mit Randall geht und erwähnt dabei das Gespräch mit diesem und dass sie alle Päckchen aus der Vergangenheit haben. Als Kevin dies hinterfragt, meint Kate, keinen leichten Tag gehabt zu haben. Als Randall nach Hause kommt, möchte sich Beth über ihn lustig machen. Déjàá erzählt ihm, dass sie vom Praktikumsplatz weiß und meint, dass Randall damit ihr Leben ruiniert, was dieser zur Kenntnis nimmt. Jae-won ruft Randall an und informiert ihn, dass sein Livestream mehr Aufrufe als je zuvor hatte.

Derweil schaut sich Toby das Ultraschallbild ein und ist begeistert, als er die nachdenkliche Kate in der Küche sitzen sieht und wissen möchte, was los ist. Sie meint, dass das Gespräch mit Ellie einiges in ihr aufgewühlt habe und dass es etwas gibt, was sie weder ihrer Mutter, ihren Brüdern noch ihm erzählt hat. Kate erinnert sich an ihre Beziehung mit Marc.

Ende 1990er: Rebecca möchte noch einmal von Kate wissen, ob sie nicht doch mitfahren will, jedoch lehnt diese ab. Als sie alleine ist, holt Katesie einen Schwangerschaftstest hervor und macht diesen. Dabei stellt sie fest, schwanger zu sein.

1990er: Rebecca kommt in die Küche und entschuldigt sich bei Jack, dass sie nicht so durchsetzungsfähig ist. Daraufhin erzählt er ihr von seinem Vater und dass dieser nie etwas Großes in ihm gesehen hat und dass ihm das bei seinen Kindern nicht passieren wird. Zeitgleich zeigt sich Kevin beeindruckt, dass Randall jeden Tag mit Karteikarten lernt, wozu dieser meint, der Beste in seiner Klasse sein zu müssen.

Kevin lernt mit den Karten und wird von einem Klingeln an der Tür unterbrochen. Vor der Haustür steht ein Präsentkorb von seinem Regisseur, der ihn in einer beiliegenden Karte lobt. Derweil geht das Video von Randall im Internet rum wird auch von dem Vietnamesen Hai gesehen, der daraufhin ein Foto von Laurel betrachtet.
erstehen.

Daniela S. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "This Is Us" über die Folge #5.04 Honestly diskutieren.