Episode: #1.04 Murphys Gesetz

Murphy wird verdächtigt, Wells ermordet zu haben, was zu einer gefährlichen Eigendynamik in der Gruppe führt. Auf der Ark greift Abby währenddessen zu allen Mitteln, damit Raven die Kapseln reparieren kann.

Diese Episode ansehen:

Foto: Paige Turco, The 100 - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Paige Turco, The 100
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Clarke sitzt an Wells' Grab. Finn kommt hinzu und gibt ihr einen Stift, den Clarke dankbar annimmt. Sie erzählt dann, dass Wells früher immer seine eigenen Sachen eingetauscht hat, um ihr Stifte, Tinte und ähnliches zu schenken. Auch in dem Fall wollte er nicht, dass Clarke von den Hintergründen erfährt, ebenso wie bei dem Tod ihres Vaters. Clarke erklärt, dass sie ihrer Mutter gerne mitteilen würde, dass sie die Wahrheit weiß und wie schlecht es ihr damit geht. Dann hat sie plötzlich einen Einfall.

Auf der Ark sieht Abby kurz darauf die Nachricht, dass die Verbindung zu dem Armband ihrer Tochter unterbrochen wurde. Sie ist daraufhin völlig durch den Wind und fordert Jackson auf, ihr eine Statistik über die Vitalfunktionen ihrer Tochter in den letzten beiden Tagen zu geben. Monty hat es indessen geschafft, die Funktionalität von Clarkes Armband beim Abnehmen zu erhalten, sodass er es benutzen kann, um ein Funkgerät daraus zu bauen.

Die restliche Gruppe arbeitet indessen an einer Mauer. Murphy beobachtet das Geschehen. Als einer der Jugendlichen schwach wird und anmerkt, dass er Wasser braucht, pinkelt Murphy ihn an und fordert ihn dann auf, sich wieder an die Arbeit zu machen. Zur gleichen Zeit versucht Octavia den verängstigten Jasper davon zu überzeugen, ihr in den Wald zu folgen. Sie versucht ihm klarzumachen, dass es nichts gibt, wovor er Angst haben muss, doch genau in diesem Moment entdeckt Jasper zwei abgeschnittene Finger auf dem Waldboden.

Kane spricht Abby darauf an, dass sie sich in der letzten Woche ungewöhnlich oft im Raum der Mechaniker aufgehalten hat. Abby bestätigt dies und behauptet, dass eine Mechanikerin krank war, weswegen sie regelmäßig überprüft, ob sich die Krankheit weiter verbreitet. Kane gibt sich mit dieser Antwort zufrieden, woraufhin Abby sich bei Raven nach dem aktuellen Stand der Dinge informiert. Raven erwidert, dass sie noch einen Druckregler benötigt. Als Abby erzählt, dass sie nun auch die Verbindung zu Clarkes Armband verloren haben, bemerkt Raven, wie nahe Abby das geht. Sie macht sich sofort auf den Weg, um das fehlende Teil zu besorgen.

Clarke betrachtet das Messer, das Jasper bei den beiden abgeschnittenen Fingern gefunden hat. Sie offenbart den anderen, dass es aus dem Metall des Schiffes gefertigt wurde, was bedeutet, dass nicht wie bisher gedacht, die Grounder Wells getötet haben, sondern einer von ihnen. Als sie auch noch sieht, dass die Initialen von Murphy in das Messer eingraviert sind, konfrontiert sie diesen augenblicklich mit den Vorwürfen. Murphy bestreitet es, doch niemand glaubt ihm. Schließlich wendet sich die ganze Gruppe gegen ihn und schlägt auf ihn ein, da sie sich einig darüber sind, dass er dafür sterben werden muss. Clarke versucht sie davon abzuhalten, jedoch ohne Erfolg. Sie wendet sich hilfesuchend an Bellamy, der inzwischen von seinen Anhängern dazu aufgefordert wird, Murphy zu töten. Jener baumelt schon an einem Baum, als Charlotte den Mord an Wells gesteht und sie Murphy los schneiden. Jener verlangt, dass Charlotte das gleiche Schicksal ereilt.

Raven wendet sich an eine Frau namens Nygel, mit der sie schon öfter Maschinenteile getauscht hat. Nygel macht ihr jedoch klar, dass die Zeiten sich geändert haben und sie als Gegenleistung für den Druckregler will, dass Raven mit dem Chefelektriker schläft, welchem sie noch etwas schuldet. Raven ist jedoch nicht bereit, sich auf den Deal einzulassen und wird zudem aggressiv, als Nygel erwähnt, dass ihre Mutter das Angebot angenommen hätte.

Während Bellamy sich den anderen stellt, flüchten Clarke und Finn mit Charlotte. Murphy wird wütend, als er erkennt, dass sie verschwunden sind und schwört auf Rache. Raven sucht unterdessen Abby auf, um ihr zu sagen, dass sie den Druckregler nicht bekommen hat. Als Abby erfährt, dass sie sich ausgerechnet an Nygel gewendet hat, hinter welcher Kane schon seit Jahren her ist, macht sie sich sofort auf den Weg zu ihr. Sie gibt ihr Morphium, wofür sie den Druckregler verlangt. Nygel lässt sich darauf ein.

Auf der Erde macht Clarke Charlotte klar, dass sie sie zwar gerettet, aber ihr deswegen nicht vergeben haben, da sie immerhin eine Mörderin ist. Als sie Murphys drohende Stimme in der Nähe hören, führt Finn sie zu einem alten Bunker, den er bereits vor einiger Zeit gefunden, jedoch vor den anderen geheim gehalten hat. Sie bringen Charlotte ins Bett und unterhalten sich dann über ihre weitere Vorgehensweise, wobei sie nicht bemerken, dass Charlotte bei ihrem Gespräch zuhört.

Während Abby Raven den Druckregler übergibt, lädt Nygel Kane zu sich ein, um ihm von ihrem Deal mit Abby zu erzählen. Finn und Clarke sind derweil auf dem Sofa eingeschlafen. Als sie wieder wach werden, müssen sie erkennen, dass sich Charlotte aus dem Bunker geschlichen hat. Diese wird im Wald von Bellamy gefunden, der ihr helfen will. Charlotte weigert sich jedoch und schreit schließlich sogar Murphys Namen, sodass er sie finden kann.

Raven arbeitet fieberhaft an der Kapsel, als Abby eine Nachricht von Jackson erhält, der ihr mitteilt, dass Kane herausgefunden hat, dass sie Morphium gestohlen hat. Abby erkundigt sich bei Raven, wie lange sie noch für die Kapsel benötigt. Nachdem sie realisiert hat, dass es zu lange dauert und sie vorher höchstwahrscheinlich festgenommen wird, fordert sie Raven auf, in jedem Fall die Kapsel zu starten. Sie macht ihr noch einmal deutlich, dass sie auf der Erde sofort ein Signal geben muss, damit die 300 Menschen nicht sterben müssen und bittet sie dann noch Clarke zu sagen, dass sie sie liebt.

Am Waldrand treffen indessen Bellamy, Charlotte, Clarke, Finn und Murphy aufeinander. Murphy schnappt sich Clarke und fordert Bellamy dann auf, Charlotte ihm zu überlassen. Da Bellamy dies jedoch nicht zulässt und Charlotte nicht will, dass noch jemand wegen ihr verletzt wird, stürzt sie sich die angrenzende Klippe hinunter. Während Clarke es nicht fassen kann, stürzt sich Bellamy wütend auf Murphy. Clarke geht dazwischen und stellt klar, dass sie endlich Regeln benötigen. Anstatt Murphy zu töten oder ihm seine Taten zu verzeihen, schlägt sie vor, ihn zu verbannen. Bellamy stimmt zu und macht Murphy klar, dass er nicht wieder zurück ins Camp kommen darf.

Raven muss indessen erkennen, dass Nygel ihnen einen kaputten Druckregler gegeben hat. Kane trifft derweil auf Abby und fragt, wofür sie das Teil benötigt und was Raven damit zu tun hat. Während er ihr erzählt, dass Ravens Freund Finn auch einer der Hundert ist, hat diese einen Raumanzug gefunden und beschließt, auch mit dem defekten Teil die Kapsel zu starten. Gerade als Abby festgenommen wird, startet sie.

Auf der Erde teilen Clarke und Bellamy dem Rest der Gruppe mit, was geschehen ist. Monty stellt indessen sein Funkgerät fertig, doch als er es gerade testen will, löst er eine Fehlfunktion in allen Armbändern aus und Jackson erhält die Nachricht, dass alle Verbindungen abgebrochen sind. Jasper setzt sich daraufhin niedergeschlagen auf den Boden und sagt Octavia, dass er glaubt, verflucht zu sein. Octavia überzeugt ihn jedoch vom Gegenteil und küsst ihn schließlich. Auch Finn ist außer sich und lässt seine Wut in dem Bunker aus. Clarke versucht ihn zu beruhigen und sagt ihm, dass er nicht alleine ist, woraufhin die beiden sich küssen und miteinander schlafen. Zeitgleich steuert Raven die Erde an.

Laura Krebs – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Moritz Stock vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Mit der dritten Folge hat das Science-Fiction-Teen-Drama "The 100" einen frühen vorläufigen Höhepunkt gesetzt und gezeigt, dass die Macher der Serie bereit sind einen kompromisslosen, bestürzenden...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "The 100" über die Folge #1.04 Murphys Gesetz diskutieren.