Spoiler: And Just Like That... ("Sex and the City"-Revival)

Foto:

Nachdem es mit "Sex and the City" und "Sex and the City 2" zwei Kinofilme zur gleichnamigen Serie gab, wurde von HBO Max ein Revival mit dem Titel "And Just Like That..." angekündigt. Hier erhaltet ihr alle Informationen.

"Sex and the City" ansehen:


Neu12.02.2021: Die Abwesenheit von Samantha im Revival wird wohl so erklärt, dass sich die Freundinnen auseinandergelebt haben. (Quelle: TVLine)

08.02.2021: Serienschöpfer Michael Patrick King hat das Autorenteam für "And Just Like That..." zusammengestellt. Wieder dabei sind Julie Rottenberg und Elisa Zuritsky als Drehbuchautorinnen und ausführende Produzentinnen. Neu dabei sind Samantha Irby, Rachna Fruchbom und Keli Goff. (Quelle: Variety)

04.02.2021: Steve-Darsteller David Eigenberg weiß noch nicht, ob man ihn für das Revival zurück holen wird. "Man müsse sehen, was passiert", meinte er. Zudem hängt sein Herz momentan an "Chicago Fire", wo er seit 2012 als Christopher Herrmann zu sehen ist. "Er müsse das noch besprechen." (Quelle: Entertainment Weekly)

04.02.2021: Laut Hauptdarstellerin Sarah Jessica Parker soll die Pandemie in das Revival eingebunden werden. (Quelle: Deadline)

04.02.2021: Die Dreharbeiten sollen dieses Frühjahr in New York beginnen. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: Beleuchtet wird dabei die Realität und ihre Freundschaft, die sie seit ihren frühen 30ern führen. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: Cattralls Charakter Samatha wird jedoch nicht ersetzt. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: Kim Cattrall hat eine Zusammenarbeit für das sechsteilige Revival abgelehnt, da sie mit der Serie abgeschlossen hat. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: Sarah Jessica Parker, Kristin Davis und Cynthia Nixon werden mit von der Partie sein. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: Das Revival wird den Namen "And Just Like That..." tragen. (Quelle: TVLine)

04.02.2021: HBO Max hat ein Revival zu "Sex and the City" geordert. (Quelle: TVLine)

Daniela S. - myFanbase

Zur Spoiler-Übersicht