Kaheroton

Kaheroton (Braeden Clarke) gehört ab Staffel 4 von "Outlander" zu den Mohikanern. Er spricht fließend Englisch, so dass er oftmals als Übersetzer agiert.

"Outlander" ansehen:

Charakterbeschreibung: Kaheroton, Staffel 4

Foto: Braeden Clarke, Outlander - Copyright: 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Braeden Clarke, Outlander
© 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Im Gegenzug für ein Amulett kauft Kaheroton Young Ian Roger ab, den er für einen schlechten Mann hält, wenn sein eigenes Volk ihn in die Gefangenschaft verkauft. Zusammen mit Satehoronies und weiteren Mohikanern reist er mehrere Monate mit dem gefesselten Roger und Caleb durch die Wildnis zu seinem Dorf Shadow Lake, das in der Nähe von Upstate New York liegt. Bei der Reise schwächelt Caleb zunehmend und eines Tages verstirbt er, was Kaheroton und seinen Begleitern wenig ausmacht. Er geht stattdessen davon aus, dass sie nun schneller unterwegs sein werden. Die Strapazen setzen allerdings auch Roger zu, so dass Kaheroton ihm bei einem Halt an einem kleinen Wasserfall etwas zu trinken abgibt. Das hilft Roger bei der Weiterreise nur bedingt und einige Zeit darauf stolpert er, so dass er einen Abhang herunterrutscht, wobei sich seine Fessel löst. Den fliehenden Roger versuchen Kaheroton und seine Gefährten wieder gefangen zu nehmen, aber erst einmal gelingt ihm die Flucht. Letztlich können Kaheroton und seine Gefährten Roger erneut einfangen und Kaheroton droht ihm für den Fall, dass er noch einmal die Flucht ergreifen möchte.

Nach einigen Monaten kommt die Gruppe in Shadow Lake an und direkt unterziehen Kaheroton und die anderen Bewohner Roger einem Test zur Aufnahme in den Stamm. Da er ihn nicht besteht, bleibt er weiterhin ein Gefangener der Indianer und bekommt fortan verschiedene Aufgaben zu erledigen. Eines Tages sieht Kaheroton mit an, wie Johiehon mit Roger spricht. Ihm gefällt das nicht und er teilt ihr daher seine Meinung mit, dass Roger ein schlechter Mann sei. Dennoch ergreift sie Partei für ihn, als Roger den Fehler begeht, ihm ins Wort zu fallen. Er lässt sich von ihren Worten nicht beruhigen und folgt der Entscheidung des Häuptlings Tehwahsehwkwe ihn zur Strafe in eine Hütte zu sperren. Kaheroton nutzt den Weg dorthin um Roger danach zu fragen, wem seine Loyalität gilt. Als Roger ihm darauf antwortet, dass sie bei Brianna liegt, empfiehlt er ihm, Johiehon nicht anzulächeln.

Foto: Braeden Clarke & Richard Rankin, Outlander - Copyright: 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Braeden Clarke & Richard Rankin, Outlander
© 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Am nächsten Tag ist Kaheroton dafür verantwortlich, Vater Alexandre Ferigault zu fragen, ob er seinen Entschluss bezüglich der Taufe seines und Johiehons Kindes geändert hat. Da er das Kind nicht taufen will, führt Kaheroton ihn ab, damit er auf langsame und dadurch grausame Weise hingerichtet wird. Abgelenkt durch Roger, der die Hinrichtung durch das Vergrößern des Feuers beschleunigt und das Leiden von Ferigault schnell beendet, bekommt Kaheroton verspätet mit, wie Johiehon zu ihm auf den Scheiterhaufen klettert. Entsetzt erlebt er, wie sie mit ihrem Gefährten verbrennt, während er selber ihr Kind in den Armen hält.

Einige Zeit danach bekommt Kaheroton die Ankunft von Young Ian, Claire und Jamie mit, die Roger von den Mohikanern zurückkaufen wollen. Er bringt sie daher zu Tehwahsehwkwe und sie beginnen über ihr Anliegen zu verhandeln, bis sie Otterzahns Amulett an Claire entdecken und die drei Fremden des Dorfes verweisen. Die drei geben jedoch nicht auf und dringen mit einer Gruppe abtrünniger Mohikaner in das Dorf ein, aber ihr Befreiungsversuch schlägt fehl. Als Young Ians darauffolgendes Angebot angenommen wird, sich gegen Roger einzutauschen, leitet Kaheroton erneut das Aufnahmeverfahren, das Young Ian problemlos bewältigt. Zusammen mit anderen Mohikanern fällt Kaheroton in den Jubel zu seinem Bestehen ein.

Partnerlinks zu Amazon

Charakterbeschreibung: Kaheroton, Staffel 6

Foto: Braeden Clarke, Gregory Odjig & Tom Jackson, Outlander - Copyright: 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Braeden Clarke, Gregory Odjig & Tom Jackson, Outlander
© 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Von den Mohawk erhält Ian den Indianernamen Wolfsbruder und Kaheroton freundet sich schnell mit ihm an. Als Kaheroton bemerkt, dass Wahionhaweh sich Ian als Mann ausgesucht hat, gibt er jenem zu verstehen, dass es bei den Mohawk Tradition ist, dass die Frauen sich ihre Männer aussuchen und nicht umgekehrt. In der darauffolgenden Zeit wird aus Ian und Wahionhaweh ein Paar und die beiden erwarten bald ein Kind. Doch Wahionhaweh erleidet eine Fehlgeburt und es kommt Kaheroton zu, Ian darüber in Kenntnis zu setzen. Er spricht ihm sein Beileid aus.

Es dauert nicht lange, bis Wahionhaweh erneut schwanger ist, doch wieder verliert sie das Kind. Die Mohawk sehen dies als Zeichen dafür, dass Wahionhaweh und Ian nicht zusammengehören, weshalb Wahionhaweh sich einen neuen Mann sucht. Ihre Wahl fällt auf Kaheroton. Ian soll das Indianerdorf daher verlassen, doch er kehrt ein letztes Mal zurück, um Wahionhaweh zu fragen, ob sie tatsächlich will, dass er geht. Kaheroton ist in diesem Moment bei ihr und es schmerzt ihn, seinen Freund so verletzt zu sehen, als Ian erkennt, dass Wahionhaweh nun mit Kaheroton zusammen ist.

Foto: Braeden Clarke, Outlander - Copyright: 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.
Braeden Clarke, Outlander
© 2018, 2019 Sony Pictures Television Inc. All Rights Reserved.

Kaheroton und Wahionhaweh werden einige Zeit später Eltern eines gesunden Sohnes. Kurz darauf sucht Kaheroton gemeinsam mit Tehhonahtake die Mohawk auf, wo er auf Ian und Jamie trifft. Bei Ian sitzt der Schmerz über die Trennung von Wahionhaweh noch tief, weshalb er nicht gut auf Kaheroton zu sprechen ist. Als Ian dann erfährt, dass Kaheroton und Wahionhaweh ein Kind haben, gehen die Emotionen mit ihm durch und er geht auf Kaheroton los. Die Schlägerei wird von Jamie und Scotchee, einem Agenten der Krone für Indianerangelegenheiten, unterbunden. Scotchee, der etwas angetrunken ist, springt anschließend seinerseits sehr rabiat mit Kaheroton um und beleidigt ihn. Dies will Kaheroton nicht auf sich sitzen lassen und auch er geht auf Scotchee los. Scotchee nimmt den Angriff persönlich und besteht auf ein Duell um Leben und Tod.

Für das Duell benötigt Kaheroton eine Schusswaffe, die ihm von Ian ausgehändigt wird. Kaheroton bittet Ian, sich um Wahionhaweh und seinen Sohn zu kümmern, falls er im Duell sterben sollte. Als Kaheroton dann Scotchee gegenübersteht, schießt sein Gegenüber voreilig auf Kaheroton, doch der Schuss verfehlt durch das Zutun von Ian sein Ziel. Es ist Kaheroton freigestellt, einen Schuss auf Scotchee abzugeben, doch jener will den Feigling nicht hinrichten, stattdessen besteht er darauf, dass jener nun mit seiner Schande leben muss. Anschließend verabschieden sich Kaheroton und Ian freundschaftlich.

Ceren K. & Marie Müller - myFanbase