Episode: #4.21 Unter der Haube

In der "Gilmore Girls"-Episode #4.21 Unter der Haube heiratet Lukes (Scott Patterson) Schwester Liz (Kathleen Wilhoite) und für Luke hat dieses Ereignis eine ganz besondere Bedeutung, denn er geht zusammen mit Lorelai (Lauren Graham) zu der Feier. Die beiden amüsieren sich über die ungewöhnliche Hochzeitszeremonie und haben jede Menge Spaß zusammen. Rory (Alexis Bledel) erlebt unterdessen ein furchtbares Date mit einem Yale-Studenten, und steht am Ende des Abends auf einmal wieder zwischen Dean (Jared Padalecki) und Jess (Milo Ventimiglia). Lane (Keiko Agena) und Mrs. Kim (Emily Kuroda) nähern sich in der Zwischenzeit langsam wieder einander an.

Diese Episode ansehen:

Foto: Lauren Graham & Alexis Bledel, Gilmore Girls - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Lauren Graham & Alexis Bledel, Gilmore Girls
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Lorelai und Luke gehen gemeinsam auf die Hochzeit von Liz und T.J., die die Feier im ungewöhnlichen Renaissance-Stil gestalten. Die ganze Zeremonie ist sehr amüsant, und Luke hat alle Mühe, sich Liz´ aufdringliche Freundin Carrie vom Leib zu halten, die ein Auge auf ihn geworfen hat. Zu allem Überfluss streitet er sich während des Essens auch noch mit Lorelai. Die hat nämlich zufällig das Selbsthilfe-Buch in Jess´ Tasche entdeckt und macht sich nun darüber lustig – sie hat keine Ahnung, dass das Buch in Wirklichkeit Luke gehört... Doch Luke verteidigt Jess, er meint, dass ein solches Buch vielleicht gar nicht mal so schlecht ist.

Die beiden vertragen sich schließlich wieder. Luke ergreift endlich die Initiative und fordert Lorelai zum Tanz auf. Die wundert sich, nimmt das Angebot dann aber an – und stellt fest, dass Luke Walzer tanzen kann. Sie merkt, dass er voller Überraschungen steckt und während des Tanzes kommen sie sich immer näher und haben sichtlich Spaß... Als er sie nach Hause bringt, fragt er, ob sie Lust hat, bald wieder etwas mit ihm zu unternehmen. Lorelai sagt zu, die beiden wollen demnächst miteinander ins Kino gehen.

Jess, der wegen der Hochzeit immer noch in Stars Hollow ist, hat seine Mutter zum Altar geführt. Abends macht er sich wieder auf den Weg, verabschiedet sich aber vorher noch von Luke. Offenbar hat er das Selbsthilfe-Buch wirklich gelesen, denn er wirkt wie ausgewechselt und hat sogar ein paar nette Worte für seinen Onkel übrig.

Rory hat unterdessen noch eine wichtige Prüfung vor den Sommerferien. Emily kommt auf die Idee, sie nach ihrer Prüfung mit einem Jungen zu verkuppeln. Doch die Verabredung wird zu einem Desaster, da der Junge sich nicht für Rory interessiert und stattdessen lieber mit seinen Freunden zusammen ist. Rory ruft Dean an und bittet ihn, sie abzuholen. Er bringt sie schließlich zurück ins Wohnheim. Im Wohnheim taucht dann Jess auf. Rory schickt Dean fort, der darüber natürlich alles andere als begeistert ist, und geht mit Jess in ihr Zimmer – er bittet sie dort, mit ihm nach New York zu gehen. Aber Rory ist dafür nicht bereit und lehnt ab, woraufhin Jess wieder verschwindet...

In der Zwischenzeit nähern sich Lane und ihre Mutter langsam wieder einander an, und Mrs. Kim kann sich sogar überwinden, Lane in ihrem Apartment zu besuchen. Als sie jedoch sieht, in welchen Verhältnissen sie dort lebt – auch wenn Zack und Brian sich sehr ordentlich benehmen – ist sie geschockt und läuft davon. Lorelai redet ihr später ins Gewissen und versucht sie davon zu überzeugen, dass die beiden Jungs harmlos sind... Mrs. Kim besucht am Ende Lane schließlich erneut und versucht, die Situation zu akzeptieren.

Sandra G. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #4.21 Unter der Haube diskutieren.