Episode: #4.09 Kleine Geheimnisse

In der "Gilmore Girls"-Episode #4.09 Kleine Geheimnisse begleiten Rory (Alexis Bledel) und Lorelai (Lauren Graham) Richard (Edward Herrmann) und Emily (Kelly Bishop) zum alljährlichen Football-Spiel zwischen Yale und Harvard. Richard trifft dort auf seine Ex-Freundin, mit der er im College zusammen war und es stellt sich heraus, dass er Emily seit mehr als 30 Jahren etwas Entscheidendes verschwiegen hat... Paris (Liza Weil) versucht in der Zwischenzeit ein Interview mit einem wichtigen Yale-Professor zu bekommen. Lorelai nimmt unterdessen endlich Jason Stiles' (Chris Eigeman) Einladung zum Essen an.

Diese Episode ansehen:

Foto: Lauren Graham & Alexis Bledel, Gilmore Girls - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Lauren Graham & Alexis Bledel, Gilmore Girls
© Warner Bros. Entertainment Inc.

In Yale wird dieses Jahr wieder das traditionelle Football-Spiel zwischen Yale und Harvard stattfinden. Lorelai möchte bei diesem Ereignis unbedingt dabei sein, allerdings findet Rory die Idee überhaupt nicht gut.

So nutzt Lorelai bei dem wöchentlichen Freitagabendessen die letzte Möglichkeit um Rory davon zu überzeugen, dass sie sie doch mitnehmen muss. Doch Rory ist der Meinung, dass ihre Mutter dort einfach nichts zu suchen hat. Aber Lorelai setzt sich durch und darf am Schluss dann doch noch mit zu diesem Spiel fahren.

So macht sich die ganze Familie Gilmore (einschließlich Richard und Emily) auf den Weg nach Yale, um sich das Spiel anzusehen. Emily ist jedoch darüber erbost, dass Lorelai in ihren Harvardklamotten dort auftaucht. Bei ihrem Gang über den Campus treffen sie auf Pennilyn Lott. Wie sich herausstellt ist Pennilyn Lott die alte (und auch erste) Jugendliebe von Richard. Laut Emily begegnen sich die beiden jedes Jahr bei diesem Spiel. Doch als Pennilyn Lott Richard nach einer Übernachtungsmöglichkeit fragt wird Emily ziemlich sauer. Zu Emilys Entsetzen stellt sich heraus, dass Pennilyn Lott und Richard seit über 30 Jahren jährlich zusammen essen gehen, ohne das ihren jeweiligen Partnern mitzuteilen.

Emily ist so sauer, dass sie Lorelai die Schuld an der ganzen Situation gibt (die natürlich nichts dafür kann). Lorelai fühlt sich natürlich vollkommen ungerecht behandelt und überlegt schon, wie sie es ihrer Mutter heimzahlen kann. Und sie hat in der Tat eine Möglichkeit gefunden, wie sie ihre Mutter (mal wieder) verärgern kann. Sie nimmt nun doch die Einladung zum Essen von Jason an, die sie vorher immer aus Rücksicht auf ihre Eltern abgeschlagen hat. Das Essen wird sogar besser als Lorelai es für möglich gehalten hat und die beiden verstehen sich tatsächlich ziemlich gut…

Unterdessen trifft sich Richard mit Rory und Paris zu einem Abendessen. Dort stellt er Ihnen den Professor Asher Flemming vor. Asher Flemming ist noch ein alter Freund von Richard. Paris ist von dem Professor ziemlich angetan. Und Rory muss entdecken, dass auch Asher Flemming von Paris nicht abgeneigt ist. Doch dann muss Rory auch noch feststellen, dass sich Paris und Asher Flemming küssen…

Petra S. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #4.09 Kleine Geheimnisse diskutieren.