Episode: #1.16 Chaos der Gefühle

In der "Gilmore Girls"-Episode #1.16 Chaos der Gefühle ist Rory (Alexis Bledel) hin und weg, als Dean (Jared Padalecki) einen romantischen Abend zu ihrem dreimonatigen Zusammensein organisiert. Der Abend ist ruiniert, als Dean seiner Freundin eine Liebeserklärung macht, aber nicht die Antwort bekommt, die er erwartet hatte... In der Zwischenzeit muss Lorelai (Lauren Graham) ein furchtbares Abendessen mit ihren Eltern und einem Blind Date überstehen. Als der Abend zu Ende ist, findet sie heraus, dass Lukes (Scott Patterson) alte Geliebte Rachel (Lisa Ann Hadley) zurück nach Stars Hollow gekommen ist.

Diese Episode ansehen:

Stars Hollow bereitet sich auf das jährliche Firelight Festival vor, doch Dean hat ganz andere Pläne: Er und Rory sind bereits seit drei Monaten zusammen und er möchte sie mit einem romantischen Abend überraschen. Rory muss jedoch erst versuchen, den Abend frei zu bekommen, denn eigentlich verbringt sie den Freitagabend bei ihren Großeltern. Lorelai spricht mit Emily, die zustimmt, dass Rory fernbleibt. Die arme Lorelai allerdings wird nun alleine erwartet.

Liebe liegt in der Luft... Tristan führt der ganzen Schule seine neue Flamme vor, Sookie und Jackson können nicht die Hände voneinander lassen und sogar Michel flüstert auf französisch ins Telefon. Nur Lorelai scheint alleine zu sein...

Im Diner lernt Lorelai endlich die mysteriöse Rachel kennen – Lukes Ex-Freundin. Die beiden unterhalten sich über ihre Berufe, Rachel kommt gerade von einer Fotoreportage aus dem Nahen Osten zurück. Da kann Lorelai leider nicht mithalten…

Lorelai fühlt sich nun einsamer als zuvor, nachdem sie mit ansehen musste, dass Rachel und Luke offenbar noch starke Gefühle füreinander haben. Außerdem vermisst sie Max, nach dem ganzen Trubel mit Christopher konnte sie die Trennung nicht wirklich verarbeiten. Trotzdem hilft sie Rory, sich für ihren romantischen Abend fertig zu machen.

Lane kommt vorbei und regt sich über ihre Mutter auf... Diese will ihr einen neuen koreanischen Jungen vorstellen und bei der Gelegenheit treffen die beiden Familien aufeinander. Später geht Lane auf das Festival, mit ihrer Mutter und vierzehn Koreanern im Schlepptau – die Familie ihres "Dates".

Bei den Gilmores trifft Lorelai auf ihren Vater. Der Streit der letzten Woche ist noch nicht vergessen und so finden sich die beiden in einer sehr unangenehmen Situation wieder. Als sie feststellt, dass Emily ein Date für sie arrangiert und einen Mann für sie eingeladen hat, ist sie entsetzt. Das Essen selbst läuft nicht sehr gut, Chad ist absolut langweilig. Lorelai ergreift die Flucht und will über den Balkon türmen – wird allerdings von Richard "erwischt". Überraschenderweise lässt Richard seine Tochter gehen und lügt Emily an, die Lorelai schon sucht.

Rory und Dean verbringen einen schönen Abend in einem italienischen Restaurant. Dean ist dabei sehr nervös, weil er Rory den perfekten Abend bereiten will. Nach dem Essen erwartet sie noch eine besondere Überraschung... Er schenkt ihr ein Auto, dass er nach und nach restaurieren will. Rory ist überwältigt, so etwas hat noch nie jemand für sie getan. Die beiden sitzen glücklich im Auto und für Rory ist dies der perfekte Augenblick. Dean halt den Zeitpunkt für angemessen und macht ihr eine Liebeserklärung – worauf Rory nichts erwidern kann und Dean damit ziemlich vor den Kopf stößt. Der denkt nun, dass sie ihn nicht liebt, ihre Aussage, darüber erst nachdenken zu müssen, verschlimmert die Situation nur noch. Dean will nur noch nach Hause, der Abend ist ruiniert...

Rachel und Luke unterhalten sich... Sie sagt, dass sie in der Stadt ist, weil sie Luke vermisst hat. Doch Luke ist das zu unsicher, da sie sowieso wieder gehen wird. Rachel ist offenbar ein wenig eifersüchtig auf Lorelai und fragt, was zwischen ihr und Luke ist – nur Freundschaft, wie er sagt.

Lorelai ist nach dem Fest zuhause und ruft bei Max an – allerdings erreicht sie nur seinen Anrufbeantworter. Bevor sie ihm eine Nachricht hinterlassen kann, kommt eine weinende Rory zur Tür herein und erzählt, dass sie und Dean sich getrennt haben...


Sandra G. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Julia J. vergibt 9/9 Punkten und schreibt:
    Traurige Folge. Dean macht mit Rory Schluss und dann noch an einem Tag, der für die beiden doch etwas Besonderes sein sollte... Rory & Dean Die beiden sind schon drei Monate zusammen! Wow! Dean...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Gilmore Girls" über die Folge #1.16 Chaos der Gefühle diskutieren.