Episode: #3.14 Der Abschluss

In der "This Is Us"-Episode #3.14 Der Abschluss hat Kevin (Justin Hartley) ein Geheimnis vor Zoe (Melanie Liburd). Randall (Sterling K. Brown) erhält derweil überraschende Neuigkeiten über Déjà (Lyric Ross). Im Rückblick machen die Big Three ihren Highschool-Abschluss.

Diese Serie ansehen:

Foto: This Is Us - Copyright: 2019 Twentieth Century Fox Home Entertainment
This Is Us
© 2019 Twentieth Century Fox Home Entertainment

Euphorisch sucht Jack im Elektronikladen nach einer neuen Videokamera, um alle Momente der Big Three mit Ton und in Farbe festzuhalten. Rebecca muss schmunzeln über ihren Mann, der dies als die wichtigste Aufgabe ansieht und lässt ihn suchen. Im Kinderwagen will Kate nicht länger neben Randall sitzen und so muss Rebecca die Sitze tauschen und Kevin umarmt Kate liebevoll, um sie zu trösten.

Jahre später steht Rebecca allein im Elektroladen und sucht eine neue Kamera, diesmal um den Schulabschluss ihrer Kinder zu filmen. Überwältigt von Emotionen starrt Rebecca nur vor sich hin, als der Vater eines ehemaligen Mitschülers der Big Three, sie anspricht und ihr Hilfe anbietet. Diese nimmt Rebecca gern an, doch als er sie dann fragt, ob sie einen Kaffee mit ihr trinken will, wirft sie das komplett aus der Bahn und sie ringt mit ihren Gefühlen und flüchtet zur Kasse.


Randall versucht seine Aktivitäten und die der Mädchen in einem Kalender festzuhalten, damit die Familie einen Plan hat, wer wann wo ist. Als Beth den Plan sieht, zeichnet sie auch ihre Tanzstunden ein und Randall macht sich sichtlich Sorgen um seinen so eben verkomplizierten Plan. Dennoch wünscht er Beth viel Glück und turtelt mit ihr um keinen Streit zu entfachen. Kaum ist Beth aus der Tür, da bekommt Randall einen Anruf von Déjà.

Da Kates großer Tag des Abschlusses vor der Tür steht, marschiert Toby freudig in Absolventenrobe ins Schlafzimmer um Kate zum Aufstehen zu bewegen. Kate will nicht wirklich eine Abschlussparty haben, muss aber feststellen, dass Toby bereits alles organisiert hat und sogar Rebecca eingeflogen ist und im Wohnzimmer alles vorbereitet. Zudem verkündet Toby stolz, dass auch Kevin kommen wird.

Kevin wacht unterdessen mit einem Kater in seinem Hotelzimmer auf, weil sein Handy klingelt. Es ist Zoe, die ihn überraschen will und auf dem Weg zum Hotel ist. Schnell sieht Kevin sich im Hotelzimmer um und weiß, dass er nicht genug Zeit hat alle Flaschen zu beseitigen. Deswegen überredet er Zoe, ihn auf Kates Party zu treffen.

Während Randall aufgeregt seine Robe für den nächsten Tag anprobiert, sitzt Kate nur lethargisch vor dem Fernseher. Als Kevin wieder nach Hause kommt und ihr ihre Robe gibt, macht sie ihm klar, dass sie nicht zu ihrer Abschlussfeier gehen wird. Kevin will wissen, warum Kate noch immer nicht mit ihm redet und Kate macht ihm unmissverständlich klar, dass sie nicht fassen kann, dass er seine Familie zurücklässt nachdem Jack erst vor kurzen gestorben ist, nur um bei Sophie zu sein und zu versuchen Schauspieler zu werden. Da kommt auch Rebecca nach Hause und Kevin erzählt ihr sofort, dass Kate nicht zur Abschlussfeier gehen will. Doch Kate erklärt auch ihr, dass sie nicht vor ihren Mitschülern auf der Bühne stehen will, nachdem ihr Vater gerade erst gestorben ist und alle Mitleid mit ihr haben werden, da sie noch keinen Plan hat, wie es für sie weiter geht.

Kate ist beeindruckt, was Toby mal wieder auf die Beine gestellt hat, ist jedoch nicht sicher, ob es die Party wert ist, da sie 16 Jahre zu spät dran ist. Toby und Rebecca finden jedoch, dass sie stolz sein kann, da taucht auch Kevin auf und begrüßt seine Schwester überschwänglich und Kate scheint sofort zu ahnen, dass etwas mit Kevin nicht stimmt.

Auf seinem Weg um Déjà abzuholen, trifft Randall sie auf der Straße und will wissen, was los ist. Déjà erzählt ihm, dass ihre Lehrerin einfach eines ihrer Essays in der Schülerzeitung veröffentlicht hat und Déjà nicht gefragt hat. Da es eine sehr private Geschichte war und nun jeder weiß, dass Déjà und ihre Mutter eine Weile im Auto gewohnt haben, ist Déjà mehr als nur aufgebracht. Randall kann seinen Ärger kaum im Zaum halten und macht sich auf den Weg zur Schule.

Rebecca besieht sich unterdessen ihren Ehering, als Randall ins Zimmer platzt und wissen will, ob sie bereit ist für die beiden Abschlussfeiern, da sie natürlich an zwei verschiedenen Schulen stattfinden.

In der Schule angekommen, konfrontiert Randall Miss Cunningham und macht ihr das Ausmaß von dem klar, was sie angerichtet hat. Die junge Lehrerin bricht in Tränen aus, löscht den Artikel sofort wieder aus der Schülerzeitung und entschuldigt sich. Sie erklärt, wie stolz sie auf Déjà ist, da diese so schnell aufgeholt hat und findet, dass sie sogar bereit ist eine Klasse zu überspringen, was Randall unglaublich stolz macht.

Auf Kates Party merkt diese, wie Kevin ihr ausweicht und sich als Zoe auftaucht in Lügen verstrickt. Bevor er mit mehr Fragen bedrängt wird, hält Kevin eine Rede für Kate. Nur Sekunden später behauptet er einen Anruf von seinem Agenten bekommen zu haben und kurz weg zu müssen. Misstrauisch sieht Kate ihm nach und Kevin verspricht, gleich wieder zu kommen.

Randall erzählt Déjà vom Vorschlag von Miss Cunningham, doch Déjà sieht das ganze anders, sie glaubt die Lehrer bewerten sie danach, dass sie eine andere Hautfarbe hat und nicht nach ihren eigentlichen Leistungen. Sie macht Randall klar, dass er den Weg des Hochbegabten, der vor einer Feuerwehr ausgesetzt wurde, gegangen ist, aber sie nicht denselben Weg gehen wird.

Auf ihrer Abschlussparty versucht Kate Kevin zu erreichen. Rebecca bittet sie ein Selfie von ihnen zu machen und kriegt Tränen in den Augen, als sie das Foto sieht. Sie erzählt Kate, wie stolz sie ist und wie sehr sie die Zeit an sich nach Jacks Tod gehasst hat, da es sie dazu gedrängt hat weiter zu machen. In Rebeccas Augen haben sie und Kate genau das gemeinsam, denn beide wollten und konnten nicht einfach weiter machen. Daher ist Rebecca nun stolz, Kate vor sich zu sehen und zu sehen, dass sie die Zeit besiegt hat und alles dann in Angriff genommen hat, als sie bereit dafür war.

Auf Randalls Abschlussveranstaltung bekommt Rebecca einen Panikattacke, doch Miguel bemerkt ihr Verschwinden, folgt ihr nach draußen und schafft es sie zu überzeugen wieder rein zu gehen. Er verspricht die Kamera zu halten, solang sie einfach nur da ist.

Rebecca setzt Kate zu Hause ab, bevor sie zu Kevins Abschlussfeier fahren und Kevin bittet Kate erneut zu kommen, doch Kate schlägt ihm nur wütend die Tür ins Gesicht. Allein in der Wohnung sieht sie sich ein paar alte Videos an und bemerkt, dass Kevin sich immer erst um sie gekümmert hat, als er klein war.

Kate hat es satt zu warten und hämmert an Kevins Hotelzimmertür. Als dieser die Tür öffnet, läuft sie sofort an ihm vorbei und sieht, was er versucht hat zu verheimlichen. Sie fordert ihn auf sofort wieder in Therapie zu gehen und es Zoe zu erzählen. Kevin hat Angst Zoe würde ihn verlassen und bittet Kate ihm eine Woche zu geben, damit er erst zu ein paar Treffen gehen kann, bevor er es Zoe sagt. Kate willigt ein, guckt im Internet jedoch sofort nach einem Anonymen Alkoholiker Treffen und fordert Kevin auf mit ihr mit zu kommen, damit sie das ganze sofort in Angriff nehmen.

Am Abend gesteht Randall Déjà, dass er nachvollziehen kann, was sie gesagt hat, aber dass sie darüber nachdenken sollte. Déjà erklärt ihm, dass sie ihr Leben und ihre Schule momentan perfekt findet und es schön findet, dass Beth oder Randall sie am Abend von der Schule abholen und sie nicht will, dass sich all das ändert.

Im Auto auf dem Weg zum Treffen platzt Kates Fruchtblase und sie fährt an die Seite. Kevin ruft sofort Toby an und muss ihm erzählen, warum er Kate nicht fahren kann. Als sie mit dem Krankenwagen, den Kevin ruft, im Krankenhaus ankommen, ist Toby bereits da und bittet Kevin weg zu bleiben. Daher bleibt dieser stehen und sieht den beiden nur nach.

Als Beth am Abend nach Hause kommt, findet sie Randall auf der Couch, der ihr von seinem Tag erzählt. Rebecca ist stolz auf Déjà, kann aber verstehen, dass sie zum ersten Mal ein stabiles Umfeld hat und daher keine Klasse überspringen möchte. Dann bittet Randall seine Frau, ihre Tanzkarriere aufzuschieben, damit sie bei den Kindern sein kann. Beth kann nicht glauben, dass Randall sie bittet ihren Traum aufzugeben, nur damit er seinen weiter Verfolgen kann. Bevor sie etwas erwidern kann, klingelt das Telefon und Rebecca erzählt Randall, was mit Kate passiert ist.

Am Abend schaut sich Rebecca eines der alten Familienvideos an, auf dem sie sich lachend darüber beschwert, dass Jack sie filmt. Erst huscht Rebecca bei dem Anblick ein Lächeln übers Gesicht, dann macht der Anblick der glücklichen Zeiten ihr aber zu sehr zu schaffen und sie muss die Aufnahme ausschalten. Aufgewühlt ruft sie Miguel an und bittet sie, zu einem der Trauerbewältigungs-Treffen zu bringen, von denen er ihr zuvor erzählt hat. Dazu ist Miguel sofort bereit. Er setzt sie wenig später vor dem Treffen ab und verspricht zu warten, bis er sie wieder nach Hause fahren soll.

Zu seiner Überraschung stellt Kevin fest, dass Kate seiner Aufforderung gefolgt ist und bei der Abschlussparty auftaucht. Kevin stellt in Frage, ob er tatsächlich nach New York gehen soll, doch Kate macht ihm klar, dass er nicht ihr zuliebe zurückbleiben muss. Randall gesellt sich zu den beiden und sorgt sich, dass sie sich in der Zukunft von einander entfremden werden. Auch Kate und Kevin sind verunsichert, doch Randall meint, dass es ihnen gut gehen wird, solange sie zusammenhalten.


Kate liegt in einem Krankenhausbett und Kevin leistet ihr Gesellschaft, während Toby sich mit den Ärzten unterhält. Aufmunternd redet Kevin auf seine Schwester ein, doch sie sorgt sich trotzdem um das Wohl ihres Babys. Auch Randall kommt hinzu, um seiner Schwester beizustehen.

Sabrina Nielebock - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Jan H. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Schon in den beiden vorangegangenen Episoden haben wir die Programmierung von NBC und die unglückliche Platzierung der tollen und längst überfälligen Beth-zentrierten Folge kritisiert und auch...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "This Is Us" über die Folge #3.14 Der Abschluss diskutieren.