Madison

Madison (Caitlin Thompson) ist eine sehr schlanke junge Frau, die an einer Essstörung leidet. Deshalb ist sie Mitglied in Kate Pearsons Selbsthilfegruppe, in der sonst ausschließlich übergewichtige Personen anwesend sind. Sie ist daher nicht sonderlich beliebt dort.