Episode: #9.17 Lebe lang und in Frieden

Nach mehr als neun Jahren zusammen, feiert die Gruppe endlich mal Sheldons Geburtstag und lädt einen besonderen Überraschungsgast für ihn ein.

Anm. d. Red: Dies ist die 200. Episode von "The Big Bang Theory".

Diese Serie ansehen:

Foto: Jim Parsons, The Big Bang Theory - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
Jim Parsons, The Big Bang Theory
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Beim Verlassen des Apartments spricht Amy Sheldon in Anwesenheit von Leonard und Penny auf seinen Geburtstag an. Er ist bereit darüber zu diskutieren, nutzt aber sofort die Gelegenheit um sich heimlich wieder in die Wohnung zurück zu schleichen. Den anderen drei fällt es erst im Erdgeschoss auf und Leonard und Penny registrieren überrascht, dass es so einfach ist Sheldon zu vertreiben, ehe sie zurück in die Wohnung kehren, wo sie mit Sheldon über seine Abneigung den Geburtstag zu feiern sprechen. Er erzählt ihnen von dem gemeinsamen Geburtstagsfeiern mit seiner Zwillingsschwester, bei der ihre Freunde ihn schikaniert haben. So hat er im Alter von sechs Jahren beispielsweise vergeblich auf Batman gewartet, weil sie ihm gesagt haben, dass er kommen würde. Sheldon hingegen wundert sich, warum Amy seinen Geburtstag unbedingt feiern möchte. Sie möchte sich dafür revanchieren, dass ihr letzter Geburtstag ihr so viel Freude gemacht hat, so dass Sheldon schließlich in eine Feier für ihn einwilligt.

Im Comicladen sprechen Howard, Leonard und Raj über die Geburtstagsfeier und überlegen, was sie Sheldon schenken könnten. Als Leonard sich an Sheldons Geschichte erinnert, möchte er tatsächlich dafür sorgen, dass Batman vorbeischaut. Er spricht daher Stuart auf die Kontaktadresse von Adam West an, der den Titelhelden in den 1960er Jahren in der Fernsehserie "Batman" verkörperte. Zur selben Zeit diskutieren Penny, Amy und Bernadette mit Sheldon, verschiedene Aspekte der Party, wie Musik oder den Kuchen.

Am Tag der Geburtstagsfeier machen sich Howard, Raj und Leonard auf den Weg, um Adam West abzuholen. Dabei erklärt ihnen Raj, die Reihenfolge seiner Lieblingsdarsteller für Batman. In der Zwischenzeit kümmert sich Stuart im Apartment um den Kuchen und ist froh überhaupt eingeladen worden zu sein, weil er sich in letzter Zeit von der Clique ausgeschlossen fühlt. In dem Moment erscheint Barry und spricht Bernadette auf ihre Schwangerschaft an, von der Stuart erst da erfährt und was wieder ein Indiz für ihn ist, dass er außen vorgelassen wird.

Adam West diskutiert mit den drei Jungen, wer seine Lieblingsverkörperung von Batman sei und warum er sich gegenüber den anderen auszeichnet. Dies bringt sie dazu über den kommenden Film "Batman vs. Superman: Dawn of the Justice" und Ben Afflecks Darstellung von Batman zu sprechen, wobei West Ben Affleck nicht zu kennen scheint.

Unterdessen bindet Amy Sheldon die Krawatte und teilt ihm mit, dass er in seinem Anzug gut aussieht. Als sie eine Anspielung macht, ihn später ohne Anzug sehen zu wollen, begreift Sheldon diese Bemerkung nicht. Beim Warten auf die fehlenden Gäste sprechen Leonard und Penny mit Beverly, wodurch sie erfahren, dass Sheldon im Gegensatz zu ihrem Sohn zu ihrem sechzigsten Geburtstag eingeladen war. Beverly nutzt die Gelegenheit um Leonard und Penny auch dafür zu danken, nicht zu ihrer Hochzeit eingeladen worden zu sein.

Als Amy eine Nachricht von Penny erhält, dass alle Gäste anwesend sind, geht sie mit Sheldon rüber. Da ihm kurz schwindelig wird, braucht er einen Moment sich zu sammeln, ehe er das Apartment betritt. Dort scheint er ehrlich gerührt über die Anwesenheit vieler Freunde und Bekannte zu sein und beginnt eine Rede zu halten. Die Blicke seiner Freunde scheinen ihn zu überfordern, so dass er die Rede abbricht und ins Badezimmer rennt.

Während Amy und Leonard streiten, wer von ihnen zu Sheldon gehen sollte, entscheidet Penny diesen Part zu übernehmen. Im Badezimmer spricht sie mit ihm über seine vergangenen Geburtstage und gesteht, dass ihr diese für ihn leid tun, insbesondere weil sie, wäre sie damals eingeladen gewesen, auch zu den Leuten gehört hätte, die ihn schikaniert hätten. Heute aber zählt sie ihn zu einer ihrer besten Freunde und wäre bereit den ganzen Abend mit ihm im Badezimmer zu verbringen. Als Sheldon seine Angst äußert, dass die anderen ihn für seltsam halten könnten, bringt Penny das zum Lachen und sie macht ihm klar, dass seine Freunde dieses Verhalten nicht mehr überraschen kann.

In ihrer Abwesenheit spricht Leonard mit Leslie Winkle, der er von seiner Hochzeit mit Penny erzählt. Es scheint sie ehrlich zu freuen, weil sie geglaubt hat, dass er immer mit Sheldon zusammenleben würde. In dem Moment betritt Penny das Wohnzimmer und kündigt an, dass Sheldon gleich herauskommt und sie daher besonders freundlich zu ihm sein sollten.

Nachdem Sheldon zu seinen Gästen zurückgekehrt ist, entschuldigt er sich für sein Verhalten und möchte, dass sie sich die restliche Zeit amüsieren. Amy nutzt die Gelegenheit einen Toast auf ihn auszusprechen. Da ihm dieser so gut gefällt, fordert er die anderen auf, es ihr gleich zu tun und seine Freunde folgen dieser Aufforderung. So erklärt sich Wil unter anderem zu einem Fan von Sheldon und Leonard gibt zu, in ihm eine Art Bruder zu sehen. Penny hingegen lässt es sich nicht nehmen, ihn zu dieser Gelegenheit zu umarmen, wobei Sheldon zugibt, diese Geste nicht länger zu hassen, sondern sie nur noch irritierend zu finden.

Schließlich gelingt es Amy einen Videochat mit Stephen Hawking zu ermöglichen, der ihm ein Geburtstagslied singt. Die anderen unterbrechen Hawking, weil sie alle zusammen "Happy Birthday" für Sheldon singen möchten. Nachdem sie das Lied beendet haben, fragt Adam West danach, wer ihn nach Hause bringt.

Ceren K. - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Emil Groth vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Es gibt Grund zum Feiern bei "The Big Bang Theory", denn die Episode #9.17 ist tatsächlich die insgesamt 200. Episode der Serie und eine solche Anzahl ist ein beachtlicher Erfolg. Bedeutungsvoll...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier mit anderen Fans von "The Big Bang Theory" über die Folge #9.17 Lebe lang und in Frieden diskutieren.