Dr. Levi Schmitt

Dr. Levi Schmitt (Jake Borelli) beginnt in Staffel 14 von "Grey's Anatomy - Die jungen Ärzte" seine Ausbildung zum Chirurg im Grey + Sloan Memorial Hospital.

Charakterbeschreibung: Dr. Levi Schmitt, Staffel 14

Levi Schmitt möchte seine chirurgische Ausbildung am Grey + Sloan Memorial Hospital beginnen und kommt im Rahmen eines Studentenprogrammes an das Krankenhaus, in dem er anfangs keinen allzu guten Eindruck auf Richard Webber und Miranda Bailey macht. Seinen ersten Eindruck verschlimmert der Nerd, als ihm während eines Eingriff seine Brille in den offenen Bauch eines Patienten fällt.

Für Levi ist dieser Vorfall ziemlich unangenehm, weswegen er am gleichen Abend Jo, die die OP geleitet hat, in der Bar aufsucht und sich entschuldigen möchte. Da jene noch immer wegen Alex traurig ist und ihre beste Freundin Stephanie vermisst, bietet sich Levi als Ersatz an und wird von Jo prompt mit nach Hause genommen, wo sie anschließend mit ihm schläft. Während für Levi diese Nacht unvergesslich ist, möchte Jo am liebten gar nicht darüber nachdenken. Allerdings bedankt er sich dafür bei ihr und verschlimmert ihre Lage noch. Levis Offenheit hat allerdings zur Folge, dass Jo ihn bei einer OP ausschließt, obwohl er das rettende Transplantat beschafft hat.

Nachdem Levi eine Zusage für die Ausbildung am GSMH bekommen hat und die neuen Assistenzärzte im Zuge einer Feierlichkeit offiziell begrüßt worden sind, wird Levi Meredith bei einer OP zugeteilt. Da aufgrund eines Hackerangriffs der Zugriff auf die Blutbank verwehrt bleibt, spendet Levi Blut, damit Merediths Patientin überlebt. Durch den enormen Blutverlust fällt er anschließend in Ohnmacht und kann erst einige Stunden später nach seiner Patientin sehen. Jene ist ihm überaus dankbar und bezeichnet ihn als Helden, was Levi vollkommen mit Stolz erfüllt.

Allerdings hält sein Stolz darüber nicht sehr lange an. Da ein Wettbewerb ansteht und Miranda aufgrund ihres überstandenen Herzinfarkts noch zu Hause das Bett hüten soll, wird Levi von ihr zu ihrem Assistenten abgestellt und soll für sie die nötigen Besorgungen machen. Nachdem der Wettbewerb wegen internen Vorfällen vorzeitig beendet wurde, kann sich Levi wieder mehr auf die Arbeit und die Patienten konzentrieren. Während der Arbeit bekommen er und Taryn mit, dass bei Amelia ein Spieleabend stattfindet. Kurzerhand wollen sie daran teilnehmen und tauchen bei ihr zu Hause auf, wo sie von Amelia eine Absage erhalten.

Partnerlinks zu Amazon

Als Levi einige Wochen später mitbekommt, dass bei einer von Arizonas Patientinnen vermeintlich Brustkrebs diagnostiziert wurde, versucht Levi die Befunde des Arztes zu beschaffen, bekommt diese allerdings nicht aushändigt. Umso erstaunter ist er, als Arizona und Owen herausfinden, dass es sich um eine gefälschte Diagnose handelt.

Mittlerweile hat sich auch wieder sein Verhältnis zu Jo entspannt, so dass die beiden gemeinsam Milo, den Sohn der ehemaligen Krankenschwester Olivia, behandeln können. Dabei erfährt Levi, dass Alex jene einmal mit Syphilis angesteckt hat, weswegen er glaubt, dass er ebenfalls daran leiden. Jene kann ich allerdings beruhigen.

Da Levi selbst keine Einladung zur Hochzeit von Jo und Alex bekommen hat, begleitet er Taryn. Dadurch dass Levi etwas zu viel getrunken hat, fällt er in die Hochzeitstorte, welche dadurch ruiniert ist. Dennoch können er und die anderen die Hochzeit genießen.

Daniela S. - myFanbase

Zur Charakterbeschreibung von Levi Schmitt, "Grey's Anatomy" Staffel 15