Chief Karl Hatcher

Chief Hatcher ist für die Sanitäter im Einsatz für die Feuerwehr von Chicago verantwortlich. Dabei überprüft er deren Arbeit, weist ihre Arbeitsplätze zu und organisiert sowie kommandiert in besonderen Fällen mehrere Rettungswagen bei Einsätzen.

Mit der Sanitäterin Gabriela Dawson gerät Chief Hatcher mehrmals aneinander, da sie des Öfteren bei Einsätzen ihre Befugnisse überschreitet und somit Regelverstöße begeht, die ernsthafte Konsequenzen für das gesamte Departement haben könnten. So schreitet er gleich ein, als sie zwei Verstöße innerhalb kürzester Zeit begeht und macht ihr klar, dass dies zu einer Anhörung vor dem Ausschuss führt, was wiederum zu einer Suspendierung führen könnte. Auch wenn Gabriela Dawson darauf beharrt, dass sie durch ihre Verstöße Leben gerettet hat, folgt Chief Hatcher den Vorgaben der Bürokratie, um einen eventuellen Rechtsstreit direkt im Keim zu ersticken.

Diese Unstimmigkeiten zwischen ihm und Gabriela Dawson wirken sich jedoch nicht auf die Zusammenarbeit der beiden aus und so sieht Chief Hatcher auch kein Problem darin in besonderen Ausnahmesituationen ihrem Kommando zu folgen, wenn sie zuerst am Unfallort war und somit bereits einen Überblick hat.

Außerdem verlässt er sich immer auf Gabriela Dawsons ehrliche Art, weshalb er die Praktikantin Tara Little mit Dawson und ihrer Partnerin in den Einsatz schickt, um so eine fundierte Einschätzung zu Taras Fähigkeiten zu bekommen. Als Dawson ihm gesteht, dass Tara für den Einsatz in der Stadt nicht geeignet ist, vertraut Hatcher Dawsons Einschätzung und lässt Tara versetzen.

Annika Leichner - myFanbase