Ewan McGregor

Ewan Gordon McGregor wurde am 31. März 1971 im schottischen Crieff, Perthshire, in eine Lehrerfamilie hineingeboren, was seine Eltern James und Caroline jedoch nicht dazu veranlasste, ihren Sohn zu motivieren, in ihre Fußstapfen zu treten. Ganz im Gegenteil, sie ermutigten Ewan seiner großen Schauspiel-Leidenschaft zu folgen, die Schule abzubrechen und sich im Alter von 16 dem Perth Repertory Theater anzuschließen.

Drei Jahre lang besuchte Ewan die Guildhall School of Music and Drama, wo er seine künstlerischen Fähigkeiten weiter ausbaute. Seinen Abschluss machte er jedoch nicht, denn er bekam 1992 die Chance, in dem TV-Film "Lippenstift am Kragen" eine Rolle zu übernehmen, die er prompt ergriff. In der Gesangs- und Tanz-Produktion zeigte er erstmals seine musikalische Begabung. Ein Jahr später gab er mit "Wer hat meine Familie geklaut?" sein Leinwanddebüt und trat 1994 in Danny Boyles Thriller "Kleine Morde unter Freunden" auf.

Im Juli 1995 heiratete Ewan die französische Produktionsdesignerin Eve Mavrakis, mit der er zwei Töchter (Clara und Esther Rose) hat. Zudem gründete er mit seinem langjährigen Freund und ehemaligen Mitbewohner Jude Law sowie drei weiteren Kollegen die unabhängige Produktionsfirma Natural Nylon, die jedoch wieder aufgelöst wurde.

1996 schaffte Ewan McGregor, dessen Vorname übrigens "Ju-in" ausgesprochen wird, wiederum unter Boyles Regie den internationalen Durchbruch. In dem Kultfilm "Trainspotting" (1996), einer Mischung aus Drama und Komödie, war er als Junkie Mark Renton zu sehen, der mit seinen Freunden im Drogen- und Alkoholsumpf landet.

In der Komödie "Brassed Off" (1996) haute er auf die Pauke, in "Die Bettlektüre" (1996) diente sein Körper als Kalligraphie-Fläche und in der Jane Austen-Verfilmung "Emma" (1996) sang er zusammen mit Gwyneth Paltrow zur Klavierbegleitung.

Nachdem der als rebellisch geltende Ewan McGregor in dem Thriller "Freeze - Alptraum Nachtwache" (1997) als Nachtwächter in einem Krankenhaus das blanke Grauen erlebte, stand er ein drittes Mal für Danny Boyle vor der Kamera. In der abgedrehten Komödie "Lebe lieber ungewöhnlich" (1997) entführte er Cameron Diaz, die als verwöhnte Millionärstochter jedoch bald den Spieß umdreht.

Bis dato hatte Ewan eine besondere Vorliebe für Independentproduktionen, aber 1999 wich er von seinem Rollenprofil ab. George Lucas besetzte den charismatischen Schotten neben weiteren namhaften Darstellern wie Liam Neeson, Samuel L. Jackson und Natalie Portman als Obi-Wan Kenobi in der Prequel-Reihe seiner Sternensaga "Star Wars". Der "Episode I - Die dunkle Bedrohung"(1999) sollten mit "Episode II - Angriff der Klonkrieger" (2002) und "Episode III - Die Rache der Sith" (2004) zwei weitere Teile folgen. Somit wurde Ewan auch dem breiten Mainstream-Publikum bekannt, was jedoch nicht bedeutete, dass er in dieser Schiene verharren sollte.

In Ridley Scotts "Black Hawk Down" (2001) zog Ewan an der Seite von Josh Hartnett, Tom Sizemore und Eric Bana in den somalischen Bürgerkrieg von 1993.

Als Schriftsteller Christian schmachtete er in Baz Luhrmanns großartigem Bildersturm-Musical "Moulin Rouge" Nicole Kidman an und schmetterte Songs von Elton Johns "Your Song" bis "Come What May". In der Retro-Komödie "Down with Love - Zum Teufel mit der Liebe!" (2003) lieferte er sich in bester Doris Day-Rock Hudson-Manier und mit Musical-Elementen einen erbitterten Geschlechterkampf mit Renée Zellweger.

Es folgte Tim Burtons wunderbares modernes Fantasymärchen "Big Fish" (2003), anschließend sah man Ewan im Blockbuster "Die Insel" (2005), in dem er einen Klon in einer futuristischen Welt spielt, sowie im Thriller "Stay". Im Blockbuster "Illuminati" spielte er 2009 eine wichtige Rolle neben Tom Hanks.

Der Bezeichnung Rebell kommt Ewan tatsächlich nach, denn sein Motto ist es immer, nicht das zu tun, was der Mainstream macht. Auch privat macht er gerne außergewöhnliche Dinge: 2004 übernahm er mit seinem Freund und Schauspieler Charley Boorman eine Motorradtour um die ganze Welt (mehr dazu auf deren Website Long Way Round). 115 Tage dauerte die Tour. Doch ebenso glücklich wie über den Erfolg dieses Abenteuers war Ewan, als er seine Frau Eve und seine Töchter wieder in die Arme schließen konnte. Denn er ist nicht nur Rebell, sondern auch Romantiker.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2012Lachsfischen im Jemen als Dr. Alfred Jones
Originaltitel: Salmon Fishing in the Jemen
2012Haywire als Kenneth
Originaltitel: Haywire
2012The Impossible als Henry
Originaltitel: The Impossible
2011Beginners als Oliver
Originaltitel: Beginners
2010I, Lucifer als Declan Gunn
Originaltitel: I, Lucifer
2010Der Ghostwriter als Ghostwriter
Originaltitel: The Ghost Writer
2009I Love You Phillip Morris als Phillip Morris
Originaltitel: I Love You Phillip Morris
2009Illuminati als Camerlengo
Originaltitel: Angels & Demons
2009Männer die auf Ziegen starren als Bob Wilton
Originaltitel: The Men Who Stare at Goats
2008Number 13
Originaltitel: Number 13
2008The Great Pretender als Leslie Grangely/Bonnie Prince Charlie
Originaltitel: The Great Pretender
2007Cassandras Traum als Ian
Originaltitel: Cassandra's Dream
2007The Tourist als Jonathan
Originaltitel: The Tourist
2007Jackboots on Whitehall als Chris (Stimme)
Originaltitel: Jackboots on Whitehall
2007Incendiary als Jasper
Originaltitel: Incendiary
2007Franklyn
Originaltitel: Franklyn
2007Miss Potter als Norman Warne
Originaltitel: Miss Potter
2007Deception – Tödliche Versuchung als Jonathan McQuarry
Originaltitel: Deception
2006Stormbreaker als Ian Rider
Originaltitel: Stormbreaker
2005Robots als Stimme von Rodney Copperbottom
Originaltitel: Robots
2005Valiant als Stimme von Valiant
Originaltitel: Valiant
2005Stay als Sam Foster
Originaltitel: Stay
2005Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith als Obi-Wan Kenobi
Originaltitel: Star Wars: Episode III - Revenge of the Sith
2005Die Insel als Lincoln Six-Echo
Originaltitel: The Island
2005Scenes of a Sexual Nature als Billy
Originaltitel: Scenes of a Sexual Nature
2003Down with Love - Zum Teufel mit der Liebe! als Catcher Block
Originaltitel: Down with Love
2003Young Adam als Joe Taylor
Originaltitel: Young Adam
2003Faster als Erzähler
Originaltitel: Faster
2003Big Fish - Der Zauber, der ein Leben zur Legende macht als Ed Bloom
Originaltitel: Big Fish
2002Star Wars: Episode II - Angriff der Klonkrieger als Obi-Wan Kenobi
Originaltitel: Star Wars: Episode II - Attack of the Clones
2002Solid Geometry (TV) als Phil
Originaltitel: Solid Geometry (TV)
2001Moulin Rouge als Christian
Originaltitel: Moulin Rouge
2001Black Hawk Down als Danny Grimes
Originaltitel: Black Hawk Down
2000Nora – Die leidenschaftliche Liebe von James Joyce als James Joyce
Originaltitel: Nora
2000Anno Domini
Originaltitel: Anno Domini
1999Star Wars: Episode I - Die dunkle Bedrohung als Obi-Wan Kenobi
Originaltitel: Star Wars: Episode I - The Phantom Menace
1999High Speed Money - Die Nick Leeson Story als Nick Leeson
Originaltitel: Rogue Trader
1999Das Auge als Stephen Wilson
Originaltitel: Eye of the Beholder
1998Velvet Goldmine als Curt Wild
Originaltitel: Velvet Goldmine
1998Little Voice als Billy
Originaltitel: Little Voice
1998Desserts als Spaziergänger
Originaltitel: Desserts
1997Freeze - Alptraum Nachtwache als Martin Bells
Originaltitel: Nightwatch
1997Der Schlangenkuss als Meneer Chrome
Originaltitel: A Serpent's Kiss
1997Lebe lieber ungewöhnlich als Robert Lewis
Originaltitel: A Life Less Ordinary
1997Emergency Room - Die Notaufnahme (TV) als Duncan Stewart
Originaltitel: ER (#3.15 The Long Way) (TV)
1996Die Bettlektüre als Jerome
Originaltitel: The Pillow Book
1996Emma als Frank Churchill
Originaltitel: Emma
1996Brassed Off - Mit Pauken und Trompeten als Andy
Originaltitel: Brassed Off
1995Gegen die Brandung als Dean Raymond
Originaltitel: Blue Juice
1995Trainspotting - Neue Helden als Marc Renton
Originaltitel: Trainspotting
1994Kleine Morde unter Freunden als Alex Law
Originaltitel: Shallow Grave
1994Doggin' Around (TV) als Tom Clayton
Originaltitel: Doggin' Around (TV)
1993The Scarlet and the Black (TV) als Julien Sorel
Originaltitel: The Scarlet and the Black (TV)
1993Family Style (TV) als Jimmy
Originaltitel: Family Style (TV)
1993Wer hat meine Familie geklaut? als Alvarez
Originaltitel: Being Human
1992Lippenstift am Kragen als Mick Hopper
Originaltitel: Lipstick On Your Collar

Bibliographie

2007Long Way Down
Originaltitel: Long Way Down
2005Long Way Round
Originaltitel: Long Way Round