Josh Hartnett

Foto: Josh Hartnett, Penny Dreadful - Copyright: Paramount Pictures
Josh Hartnett, Penny Dreadful
© Paramount Pictures

Joshua Daniel Hartnett wurde am 21. Juli 1978 in San Francisco, Kalifornien, geboren. Er hat drei jüngere Geschwister: Jake, Joe und Jessica. Josh kam schon sehr früh mit der Schauspielerei in Berührung bereits auf der High School probierte er diverse Rollen in der Theatergruppe aus und hatte schließlich als Huckleberry Finn seine erste Bühnenrolle. Neben der Schauspielerei spielte Josh außerdem noch leidenschaftlich gerne Football, jedoch musste er nach einem Unfall gezwungenermaßen damit aufhören.

Während der High School arbeitete Josh in einer Videothek und verdiente sich damit sein Geld. Nach seinem Abschluss bereits fest entschlossen, das Schauspielern zu seinem Beruf zu machen ging er für kurze Zeit nach New York und nahm am "SUNY" Schauspielerprogramm teil. Allerdings blieb er nicht lange in NY, sondern zog weiter nach Kalifornien, um dort sein Glück zu suchen.

Es dauerte nicht lange, bis Josh eine Rolle ergattern konnte. Er bekam seinen ersten Fernsehauftritt in der Mystery-Serie "Immer wieder Fitz" (1997) als Michael Fitzgerald, die sich jedoch nicht lange halten konnte. 1998 fiel er zum ersten Mal in einem Film auf: "Halloween H20". Der Film bekam sowohl Kritik als auch Lob und besonderes letzteres erhielt Josh für seine Rolle als John Tate. Es folgte ein weiterer Horrorfilm, "Faculty - Trau keinem Lehrer" (1998), der Josh den Durchbruch verschaffte. Er spielte den coolen Typen Zeke, den die Teenager mochten und so gründete sich langsam ein Fandom für den jungen Schauspieler. Weitere Filme wie Sofia Coppolas "The Virgin Suicides - Verlorene Jugend" (1999) und Mark Pizinarskis "Here On Earth" (2000) gaben Josh die Chance, sein Talent unter Beweis zu stellen und das Publikum zu begeistern.

Nach diesen Karriere-Höhen folgten einige Tiefen für Josh. Die Ausstrahlung des Films "O - Vertrauen, Verführung, Verrat" (2001), in dem Josh die Rolle des Hugo Goulding spielt, wurde aufgrund der Gewaltszenen von den "Miramax Studios" um zwei Jahre verschoben. Genauso erging es seinem Film "Town and Country" (2001), der ein Jahr für die Ausstrahlung warten musste. Doch Josh fand aus diesem Tief wieder heraus, denn er ergatterte daraufhin seine bisher erfolgreichste Rolle: Als Danny Walker im Blockbuster "Pearl Harbor" (2001) begeisterte er das (weibliche) Kinopublikum und war daraufhin der Shooting Star des Jahres. Er erschien auf den Covern aller großen Magazine und wurde zu den populärsten Talkshows eingeladen. Josh Hartnett war schlichtweg der absolute Star.

Nach dem großen Erfolg von "Pearl Harbor" machte Josh erstmal eine kleine Pause, bis er in den Filmen "Black Hawk Down" (2001) und "40 Tage und 40 Nächte" (2002) erschien. In "Hollywood Cops" (2003) spielte er dann an der Seite von Superstar Harrison Ford - für ihn eine Zusammenarbeit, von der er sonst nur zu träumen gewagt hatte. Im Erotikthriller "Sehnsüchtig" (2004) spielte er dann zusammen mit Diane Kruger.


2005 war er in "Sin City" in einer kleinen Rolle am Anfang und Ende des Films zu sehen. Im selben Jahr drehte er "Mozart and the Whale" ab, ein Film, in dem er einen am Asperger Syndrom erkrankten jungen Mann spielt. In "Lucky # Slevin" (2006) übernahm er ebenfalls die Hauptrolle.

Josh Hartnett ist nun längst nicht mehr der mittelmäßig bekannte Schauspieler aus Minnesota er hat sich in Hollywoods Elite etabliert, doch trotzdem ist er ein bodenständiger junger Mann. So oft es geht, kehrt er zu seiner Heimatstadt San Paul zurück. In seiner Freizeit malt Josh sehr gerne, isst Pizza (sein Lieblingsessen), geht Bowlen oder liest.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2015The Lovers als James Stewart / Jay Fennel
Originaltitel: The Lovers
2014 - 2015Penny Dreadful (TV) als Ethan Chandler
Originaltitel: Penny Dreadful (TV)
2015Wild Horses
Originaltitel: Wild Horses
2014Parts Per Billion als Len
Originaltitel: Parts Per Billion
2011Stuck Between Stations als Paddy
Originaltitel: Stuck Between Stations
2011Girl Walks Into a Bar als Sam Salazar
Originaltitel: Girl Walks Into a Bar
2010Bunraku als The Drifter
Originaltitel: Bunraku
2009Queen of the South als Santiago
Originaltitel: Queen of the South
2009End Zone
Originaltitel: End Zone
2008August als Tom
Originaltitel: August
2008I Come with the Rain als Kline
Originaltitel: I Come with the Rain
2007Resurrecting the Champ als Erik
Originaltitel: Resurrecting the Champ
200730 Days of Night als Eben Oleson
Originaltitel: 30 Days of Night
2006The Black Dahlia als Bucky Bleichert
Originaltitel: The Black Dahlia
2005Mozart and the Whale als Donald Morton
Originaltitel: Mozart and the Whale
2005Sin City als The Salesman
Originaltitel: Sin City
2005Lucky # Slevin als Slevin
Originaltitel: Lucky Number Slevin
2004Sehnsüchtig als Matthew
Originaltitel: Wicker Park
2003Hollywood Cops als K.C. Calden
Originaltitel: Hollywood Homicide
200240 Tage und 40 Nächte als Matt Sullivan
Originaltitel: 40 Days and 40 Nights
2001Member als Gianni
Originaltitel: Member
2001Über kurz oder lang als Brian Allen
Originaltitel: Blow Dry
2001Stadt, Land, Kuss als Tom Stoddard
Originaltitel: Town & Country
2001Pearl Harbor als Capt. Danny Walker
Originaltitel: Pearl Harbor
2001O - Vertrauen, Verführung, Verrat als Hugo Goulding
Originaltitel: O
2001Black Hawk Down als SSgt. Matt Eversmann
Originaltitel: Black Hawk Down
2001The Same als The Neighbor
Originaltitel: The Same
2000Here on Earth als Jasper Arnold
Originaltitel: Here on Earth
1999The Virgin Suicides - Verlorene Jugend als Trip Fontaine
Originaltitel: The Virgin Suicides
1998Halloween H20 als John Tate
Originaltitel: Halloween H20: 20 Years Later
1998Debutante als Bill
Originaltitel: Debutante
1998Faculty - Trau keinem Lehrer als Zeke Tyler
Originaltitel: The Faculty
1997Immer wieder Fitz (TV) als Michael Fitzgerald
Originaltitel: Cracker (TV)