Episode: #1.01 Freundschaftsdienste

Im Piloten der Serie "Veronica Mars" kommt Veronica Mars (Kristen Bell) dem neuen Schüler Wallace Fennel (Percy Daggs III) zur Hilfe und findet in ihm einen neuen Freund. Den kann sie gut gebrauchen, denn seit dem Tod ihrer besten Freundin Lilly Kane (Amanda Seyfried) ist Veronica zur Außenseiterin in der Neptune High geworden. Indem sie Wallace hilft, kommt sie Eli 'Weevil' Navarro (Francis Capra), dem Mitglied einer Motorrad-Gang, in die Quere. Jetzt muss Veronica einen Plan schmieden, der Wallace und sie wieder aus Weevils Schusslinie bringt. Das stellt sich als gar nicht so schwer heraus, denn neben der Schule arbeitet Veronica für ihren Vater Keith Mars (Enrico Colantoni) in der Detektei Mars. Sie hilft ihm bei seinen Fällen, doch von einem Fall, an dem Veronica arbeitet, weiß ihr Vater nichts - dem Mordfall Lilly Kane.

Diese Serie ansehen:

Foto: https://www.myfanbase.de/veronica-mars/spoiler/ - Copyright: Warner Bros. Entertainment Inc.
https://www.myfanbase.de/veronica-mars/spoiler/
© Warner Bros. Entertainment Inc.

Als Veronica Mars am ersten Tag nach den Ferien in die Schule kommt, findet sie den Neuen vor, der auf dem Schulhof gefesselt wurde. Um ihn herum steht eine Menge von Schülern, doch niemand hilft ihm. Niemand, außer Veronica. Sie zückt ihr Taschenmesser und schneidet ihn los.

Im Unterreicht fällt es Veronica äußerst schwer, sich wach zu halten, da ihr Nebenjob sie sehr vereinnahmt. In der Privatdetektei ihres Vaters ist sie ihm eine große Stütze. Dafür muss die Schule oft etwas hinten anstehen.

In der Mittagspause sitzt Veronica auf dem Schulhof. Sie sieht hinüber zum Nachbartisch, wo die reichen und beliebten Kids sitzen. Einst gehörte sie auch dazu. Duncan, der dort sitzt, war ihr Freund und auch Logan gehörte zu ihren engsten Freunden. Auch wenn sie ihn hauptsächlich wegen ihrer besten Freundin Lilly als solchen akzeptierte.

Wallace reißt Veronica aus ihren Gedanken, als er sich zu ihr an den Tisch setzt. Da kommt auch Weevil hinzu, er ist verantwortlich für die morgendlichen Vorfälle rund um Wallace. Veronica verteidigt Wallace und mit ihrer großen Klappe schafft sie es, Weevil zu vertreiben. Wallace erzählt Veronica, dass er Freunde von Weevil angezeigt hat, weil sie in dem Laden, in dem er einen Aushilfsjob hat, gestohlen haben. Darum macht ihm Weevil jetzt das Leben schwer.

Auf ihrem Weg nach Hause erinnert sich Veronica an ihren letzten Geburtstag. Damals war ihre Welt noch in Ordnung.

Sie sieht Lilly, Duncan und ihre Mutter, die alle da waren, um ihren Geburtstag zu feiern.

Später kommt Veronica in die Kanzlei ihres Vaters und ist völlig überrascht, dass Celeste Kane auch dort ist. Obwohl es ihr sehr zuwider ist, bittet sie Keith doch um Rat, weil sie denkt, dass ihr Mann sie betrügt.

Veronica fragt sich, warum Celeste ihre Familie so hasst und kommt zu dem Schluss, dass es wohl daran liegt, dass ihr Vater Keith ihren Mann beschuldigt hat, etwas mit dem Tod seiner Tochter zu tun zu haben.

Nachdem Veronicas Vater kurzfristig verreisen muss, mischt sich Veronica sofort in den Fall ein und heftet sich an die Fersen von Jake Kane.

Als sie ihn sieht, muss sie an ihre verstorbene beste Freundin Lilly denken. Sie erinnert sich an den Tag, an dem Lilly gestorben ist. Damals hat sie ihr erzählt, dass sie ein Geheimnis hat, doch was es war, hat sie nie erfahren. Nur wenige Stunden später war Lilly tot. Danach hatte Veronica es schwer, denn ihr Vater verdächtigte Jake Kane. Sie musste sich mit den Vorwürfen von Logan, Duncan und der Familie Kane auseinandesetzen. Sie verlor ihre Freunde und auch ihre Mutter hat sie aufgrund der Ereignisse verlassen. Noch heute hat sie damit zu kämpfen, denn Logan Echolls lässt keine Gelegenheit aus, um ihr das Leben schwer zu machen.

Veronica beobachtet aus ihrem Auto, wie Jake Kane in ein Motelzimmer geht. Als sie wartet, dass etwas passiert, kommt Weevils Motorrad-Gang hinzu. Als diese sie angreifen wollen, kommt Veronicas Hund zur Hilfe und kann sie kurzfristig vor den bösen Jungs retten.

Kurz nach dem Tod von Lilly ging Veronica auf eine Party. Sie musste feststellen, dass dort keiner mehr etwas mit ihr zu tun haben wollte. Doch das war nicht alles, einige wollten sie scheinbar sogar treffen. Jemand mischte ihr Drogen ins Getränk und sie kann sich nicht mehr erinnern, was danach passiert ist. Die Erinnerung schließt erst wieder am nächsten Morgen an, als Veronica in einem Bett aufwachte. Sie wurde vergewaltigt.

Als Jake Kane wieder aus dem Motelzimmer kommt, macht Veronica Fotos von ihm und von dem Arm einer Frau, die sich nie ganz blicken lässt.

Als Veronicas Vater zurück kommt, spricht sie mit ihm über die Fotos, die sie von Jake Kane gemacht hat. Als Keith diese sieht, reagiert er abweisend und sagt nur, dass Veronica sich von Jake Kane und diesem Fall fernhalten soll. Doch Veronica wäre nicht Veronica, wenn sie das wirklich machen würde. Sie lässt das Kennzeichen des Autos überprüfen, dass vor dem Motel gestanden hat. Zu ihrer Überraschung ist es das Auto ihrer Mutter.
Veronica geht ins Büro des Sheriffs. Als sie dort ist, erinnert sie sich zwangsläufig an das letzte Mal, als sie dort war.

Damals wollte sie ihre Vergewaltigung zu Protokoll geben, doch von dem neuen Sheriff erntete sie nur Hohn, denn dieser wollte sich nicht mit den Mächtigen von Neptune anlegen.

Veronica geht in einen Gerichtssaal, wo der Sheriff gerade im Zeugenstand vernommen wird. Es ist die Verhandlung, in der über den Diebstahl verhandelt wird, in welchen Weevils Freunde verwickelt sind. Veronica kann den Sheriff mit Hilfe eines Videos bloß stellen und kann somit die Freunde von Weevil vor der sicheren Verurteilung bewahren. So hat sie es nicht nur geschafft, Wallace zu helfen, sondern auch Weevil auf ihre Seite zu ziehen.

Veronica trifft sich mit Wallace am Strand, um ihm die Neuigkeiten zu erzählen. Dort taucht Logan auf und schlägt mit einem Brecheisen auf ihr Auto ein. Doch auch die Motorrad-Gang, angeführt von Weevil, trifft am Ort des Geschehens ein. Weevil schreitet ein und verpasst Logan eine ordentliche Abreibung.

Spät am Abend geht Veronica noch einmal in die Kanzlei ihres Vaters. Sie öffnet den Safe und findet eine Akte zu Lillys Mordfall. Ihr Vater arbeitet scheinbar immer noch daran. Veronica wird bewusst, dass ihr Vater einige Geheimnisse vor ihr hat und dass er ihr nie den wahren Grund für das Verschwinden ihrer Mutter erzählt hat. Sie fasst den Entschluss, alles aufzuklären und ihre Familie wieder zusammen zu bringen...

Michaela B. - myFanbase


ÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Veronica Mars" über die Folge #1.01 Freundschaftsdienste diskutieren.