Priya Desai VII

Priya Desai VII (Ashleigh LaThrop) ist in Staffel 6 der Serie "The 100 eine Wissenschaftlerin, die sich in Sanctum mit ihrem Sohn Ryker (Thomas Cocquerel) ein neues Leben aufbaut. In all ihren Entscheidungen ist sie stets durch die Liebe zu ihrem Kind angetrieben.

"The 100" ansehen:

Charakterbeschreibung: Priya Desai VII, Staffel 6

Priya gehört als Pilotin zur Besatzung der Eligius III, die Alpha anfliegt, um zu schauen, ob dieser Planet Raum für neues Leben bietet. Bei sich hat sie stets ihren Sohn Ryker Desai, da er ihre einzige verbliebene Familie ist. Schnell müssen sie feststellen, dass sich durch eine rote Sonne ein Gift freisetzt, das die Menschen negativ beeinflusst. So tötet Russell Lightbourne fast alle Bewohner des Camps. Gemeinsam mit Gabriel findet er aber heraus, dass man den Körpern ihren Verstand entnehmen und auf einem Chip speichern kann. Diesen wiederum kann man Nightbloods einsetzen, so dass die ausgewählten Menschen ewig weiterleben können. Die Ehre erhalten auch Priya und Ryker, die fortan zu den Primes gehören und damit zu den wichtigsten Bewohnern von Sanctum.

Priya erhält ihren sechsten Körper in Form von Delilah, einer jungen Frau, deren Eltern eine Taverne in Sanctum führen. Delilah hat vor ihrer Ernennung zu Priya sich in Jordan Green verliebt, wodurch sofort auffällt, dass sie ihn nicht erkennen kann, nachdem sie den Körper neu übernommen hat. Er bemerkt, dass etwas nicht stimmt und will sie mit ihrer Lieblingsblume testen. Er reicht Priya eine, die Delilah überhaupt nicht leiden konnte, doch diese bedankt sich artig. Jordan durchschaut, was läuft und klagt Priya und Delilahs Eltern öffentlich für die Praktiken der Wiedererweckung an. Doch Priya muss nichts fürchten, da die Bevölkerung von Sanctum glaubt, dass die Wirte nicht sterben, sondern ihre Körper gottgleichen Wesen überlassen.

Madi Griffin sinnt nach Clarke Griffins vermeintlichem Tod nach Rache und tötet Miranda, um sich so an den Primes zu rächen. Da sie aber noch nicht genug hat, sieht sie es auch auf Priya ab. Jordan durchschaut den Plan und stürzt sich dazwischen, weswegen er ein Messer in die Brust bekommt. Sie ist beeindruckt von seinem Einsatz und harrt an seiner Seite aus, während sie auf medizinische Hilfe warten. Gegenüber Russell setzt sie sich dafür ein, dass Jordan nicht bestraft wird. Zudem macht sie ihm wütende Vorwürfe, da er und Simone Lightbourne ihre Tochter Josephine heimlich wiedererweckt haben und somit das Chaos verursacht haben. Fortan sind sie und Ryker sich einig, dass sie Russells harte Methoden, um seinen Willen durchzusetzen, nicht gutheißen können.

Ryker wird von Echo getötet, woraufhin Clarke ihm seinen Chip entnimmt, um damit Priya zu erpressen, damit diese das Strahlenschutzschild abschaltet. Da die Situation mit weiteren Leibwächtern eskaliert, wird Priya niedergeschlagen und von Clarke entführt. Sie lässt sich schließlich auf den Deal ein und deaktiviert das Schutzschild. Damit erhält Priya Rykers Chip aber noch immer nicht, so dass sie mit Bellamy Blake vor da Volk von Sanctum treten muss, um dort die Wahrheit über die Wiedererweckungen zu verkünden. Als unter der Bevölkerung Tumulte ausbrechen, wirft Russell eine Bombe mit Giften der roten Sonne in die Mitte. Die Menschen reagieren sofort, so dass Delilahs Eltern sich auf Priya stürzen und sie töten.

Lena Donth - myFanbase