Ben Chang

Foto: Ken Jeong, Community - Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.
Ken Jeong, Community
© 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.

Señor Ben Chang kommt aus Fullerton, Kalifornien und hat in Greendale sechs Jahre lang Spanisch unterrichtet. Chang ist chinesischer Herkunft und hat sich selbst den Spitznamen "El Tigro Chino" gegeben. Er liebt südländische wie lateinamerikanische Kultur und Salsa-Tanz. Zu seinen weiteren Leidenschaften gehören das Keytar-Spiel, Scooter-Fahren und Paintball. Er hat einen Bruder, der Rabbi ist und Greendale während der Familienwoche besucht.

In den Klassenzimmern hat sich Chang schnell einen Namen als Tyrann gemacht und kein Student ist davor gefeit, in sein Fadenkreuz zu geraten und Zielscheibe seiner aggressiven Monologe und Ansprachen zu werden. Als er einen Spickzettel nach einer Klausur entdeckt, droht er damit, den kompletten Kurs durchfallen zu lassen, sollte sich der Verfasser nicht melden. Britta gesteht schließlich und wird von Chang vors College-Tribunal gezerrt, wo Jeff allerdings einen Freispruch für sie erwirken kann.

Anderen gegenüber verhält er sich meist gerne rücksichtslos und täuscht sogar seinen Tod vor, nur um wieder zurückzukehren, nachdem den Studenten die Nachricht von seinem Abscheiden verkündet wurde.

Als Annie seinem Befehl, den Stift wegzulegen, nicht gehorcht, gibt er dem Kurs die Hausaufgabe, einen Aufsatz über Annies Fehler zu verfassen. Die anfänglichen Proteste der Studenten und Brittas Schmeichelaktion am Ende führen dazu, dass er das Pensum immer weiter erhöht. Als Jeff von den anderen damit beauftragt wird, mit Chang eine Reduzierung der Hausaufgabe auszuhandeln, sagt der Ex-Anwalt Chang auf den Kopf zu, dass er wohl von seiner Frau verlassen wurde. Dieser schüttet daraufhin vor Jeff sein Herz aus und erlässt ihm den Essay. Auf Jeffs Einladung hin taucht Changs Ehefrau auf dem College-Konzert auf und es gelingt dem Lehrer, sich mit ihr zu versöhnen. Seine verbesserte Laune schlägt sich in einem freundlicheren Verhalten den Studenten gegenüber nieder: der Aufsatz wird gestrichen.

Mit dem College-Präsidium und seinen Kollegen verbindet ihn ein problematisches Verhältnis – insbesondere Professor Ian Duncan kann ihn nicht besonders gut leiden. Mehr als drei Jahre lang versuchte ihn das College loszuwerden, konnte aber keinen Ersatzlehrer finden. Doch als Chang Jeff gegenüber gesteht, dass er kein echter Lehrer ist und seine Papiere gefälscht sind, ist die Gnadenzeit abgelaufen: Annies Aufnahmegerät war während dieses Gesprächs versehentlich noch angeschaltet und hatte die gesamte Konversation aufgenommen. Annie spielt die Aufnahme daraufhin dem Dekan vor, der den verhassten Lehrer schließlich entlässt.

Foto: Copyright: 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.
© 2009 Sony Pictures Television Inc. and Open 4 Business Productions LLC. All Rights Reserved.

Chang schreibt sich danach als einfacher Student ein, um einen Abschluss in Musiktheorie zu erwerben. Die Feindschaft zwischen ihm und Professor Duncan wird immer größer. Duncan erwirkt sogar eine einstwillige Verfügung, nach der ihm Chang nicht zu nahe kommen darf – doch Chang schlägt zurück und sorgt für die gleiche Verfügung gegen Duncan. Mehrfach versucht Chang Teil der Lerngruppe zu werden, wird jedoch immer wieder abgewiesen.

Zu Halloween schläft er mit Shirley, vergisst dies allerdings wieder – sowohl Chang als auch Shirley erfahren am Ende davon nur, weil Chang auf Troys Mailbox einen entsprechenden Hinweis hinterlassen hat. Als Konsequenz wirft ihn seine Ehefrau aus der gemeinsamen Wohnung heraus. Daraufhin quartiert er sich bei Jeff ein. Shirley ist schwanger, weiß aber nicht, ob das Kind von Chang oder von ihrem eigenen Ehemann Andre ist. Chang würde das Kind gerne miterziehen, wird aber von Shirley darauf hingewiesen, dass ihr Kind unter allen Umständen von ihrem Ehemann und nicht von Chang großgezogen wird, ganz unabhängig davon, wer der biologische Vater ist.

Auf einen nicht ganz uneigennützig gemeinten Ratschlag von Jeff hin fängt Chang daraufhin an, sich seriöser zu kleiden und zu verhalten, um Shirley umzustimmen. Ohne ihr Wissen kidnappt er zwei Kinder von der Schule, um mit ihnen Zeit zu verbringen – im Glauben, es seien Shirleys Sprösslinge und er tue ihnen dabei etwas Gutes. Es stellt sich allerdings heraus, dass es sich um fremde Kinder handelt. Jeff, der Changs gesamtem Verhalten nichts abgewinnen kann, schmeißt ihn schließlich aus seiner Wohnung heraus. Aus Rache zeigt Chang Jeff bei der Polizei als Kidnapper an, wofür dieser sogar inhaftiert wird. Shirley gelingt es aber, die Mutter der Kinder zu überzeugen, dass Chang die Strippen gezogen hat und Jeff wird aus der Haft entlassen, während Chang hingegen eingesperrt wird. Doch Shirleys Ehemann überzeugt sie, nicht so hart gegen Chang zu sein – und so sorgt sie dafür, dass die Anschuldigungen gegen diesen kurze Zeit später verworfen werden und er frei kommt.

Als bei Shirley eines Tages mitten im Unterricht die Fruchtblase platzt und klar wird, dass sie ihr Kind auf dem Campus zur Welt bringen muss, erweist Chang sich unerwartet als wichtige Stütze für sie. Er vermag es als einziger Anwesender, sie zu beruhigen, und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum reibungslosen Ablauf der Geburt. Obwohl Andre sich letztlich als biologischer Kindsvater herausstellt, ist Shirley Chang unendlich dankbar für seinen Beistand und benennt ihr Neugeborenes nach ihm: Ben Bennett. Die erhoffte Verbrüderung mit den restlichen Mitgliedern der Lerngruppe bleibt jedoch aus, und so muss Chang seinen Traum vom Gruppenbeitritt endgültig begraben. Trost sucht und findet er schließlich bei Annie's Boobs, was dazu führt, dass er am Semesterende seine Zelte im Luftschacht Greendales aufschlägt und fortan dort mit dem Affen zusammenlebt.

Zu Teil 2 der Charakterbeschreibung von Ben Chang (Staffel 3)
Zu Teil 3 der Charakterbeschreibung von Ben Chang (Staffel 4 & 5)
Zu Teil 4 der Charakterbeschreibung von Ben Chang (Staffel 6)

Eva T. & Willi S. - myFanbase