Hubertus von Lerchenfeld

Foto: Hubertus von Lerchenfeld - Copyright: myFanbase
Hubertus von Lerchenfeld
© myFanbase

Hubertus Dieter Maximilian Freiherr von Lerchenfeld wurde am 30. April 1971 in Waiblingen geboren. Er ist Schauspieler, Synchronsprecher, Drehbuchautor und Regisseur.

Von Lerchenfeld besuchte von 1977 bis 1982 die Grundschule in Gröbenzell bei München, ging anschließend für sieben Jahre auf das Gymnasium Pater-Rupert-Mayer in Pullach und drei Jahre auf das Albert-Einstein-Gymnasium München, wo er 1990 sein Abitur machte. Nach seiner Ausbildung übte er seinen Dienst bei der Bundeswehr als Ordonnanzoffizier im Offizier-Kasino aus. Danach machte Hubertus seinen Magister-Abschluss in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften und Geschichte an der Fernuniversität Hagen.

Die erste Erfahrung mit der Synchronisation eignete sich von Lerchenfeld mit zehn Jahren an, als er seine Cousine in ein Synchronstudio begleitete. Dort wurde seine Stimme dem Regisseur Peppino Krause vorgespielt und er auf der Stelle engagiert. Anfangs erhielt er nur kleinere Rollen, doch die Hauptrollen ließen nicht lange auf sich warten. Um mit den anderen mithalten zu können, nahm er anschließend privaten Schauspielunterricht.

Inzwischen synchronisiert von Lerchenfeld fürs Kino, Fernsehen, bespricht Hörspiele und spricht Werbespots für Karstadt, Nivea, Die Bahn oder die Telekom. Zu seinen Dialogbuch- und Regiereferenzen gehören unter anderem Trailer für "Chroniken von Narnia 2 - Prinz Kaspian", "Disturbia" und "Ratatouille". Des Weiteren der ZDF-Zweiteiler "Die Flucht" (Dialogregie), "Shark" (Buch), aber auch Games. Seine Stimme lieh er Jensen Ackles in "Dark Angel", Jason Gray-Stanford in "Taken - Entführt" oder Glenn Quinn in "Roseanne". In den "Austin Powers"-Filmen sprach er Seth Green und Colin Hanks in "11:14 - Dein Date mit dem Schicksal kann tödlich sein", doch das ist nur eine kleine Auswahl.

Auch ans Theater traute er sich, hält sich persönlich dagegen für keinen guten Theater-Schauspieler, wie er in einem Interview verriet. Hubertus erhielt nichtsdestotrotz die tz-Rose des Jahres der Münchner Tageszeitung tz. Von Lerchenfeld steht lieber vor der Kamera, wo er unter anderem in den Serien "Soko 5113" und "Marienhof" zu sehen war.

In seiner Freizeit treibt er viel Sport und hält sich mit Windsurfing, Snowboarden, Skifahren, Beachvolleyball, Fußball oder Mountainbike fit.

Dana Greve - myFanbase

Ausgewählte Sprecherrollen

Sean Maguire (Robin Hood)
in Once Upon a Time (TV) (Originaltitel: Once Upon a Time (TV))
Victor Zinck Jr. (Dax)
in The 100 (TV) (Originaltitel: The 100 (TV))
Steven Cree (Ian Murray)
in Outlander (Originaltitel: Outlander (TV))
Jacob Pitts (Tim Gutterson)
in Justified (TV) (Originaltitel: Justified (TV))
Sharif Atkins (Gary Navarro)
in 4400 - Die Rückkehrer (TV) (Originaltitel: The 4400 (TV))
Ben Barnes (Prinz Kaspian )
in Die Chroniken von Narnia - Prinz Kaspian von Narnia (Originaltitel: The Chronicles of Narnia: Prince Caspian)
Steve Howey (Weatherby)
in DOA - Dead or Alive (Originaltitel: DOA - Dead or Alive)
Eric Jungmann (Ricky Lipman)
in Nicht noch ein Teenie-Film! (Originaltitel: Not Another Teen Movie)
Fabiano Martell (Jimmy Petraki)
in Lara Croft: Tomb Raider - Die Wiege des Lebens (Originaltitel: ara Croft: Tomb Raider - The Cradle of Life)
Curtis Andersen (Gordy)
in Sabrina - Total verhext (TV) (Originaltitel: Sabrina, the Teenage Witch (TV))
Jason Gray-Stanford (Howard Bowen)
in Taken - Entführt (TV) (Originaltitel: Taken (TV))
Glenn Quinn (Mark Healy)
in Roseanne (TV) (Originaltitel: Roseanne (TV))
Jason Segel (Marshall Eriksen)
in How I met your Mother (TV) (Originaltitel: How I met your Mother (TV))
Tahmoh Penikett (Lt. Carl Agathon)
in Battlestar Galactica (TV) (Originaltitel: Battlestar Galactica (TV))
Jensen Ackles (Alec)
in Dark Angel (TV) (Originaltitel: James Cameron' Dark Angel (TV))
Nick Swardson (Hector)
in Die Eisprinzen (Originaltitel: Blades Of Glory)
Seann William Scott (Billy Hitchcock)
in Final Destination (Originaltitel: Final Destination)
Seth Rogen (Ricky Danforth)
in Donnie Darko - Fürchte die Dunkelheit (Originaltitel: Donnie Darko)
Timothy Olyphant (Mickey)
in Scream 2 (Originaltitel: Scream 2)
Breckin Meyer (Ray Peyton, Jr.)
in Herbie Fully Loaded: Ein toller Käfer startet durch! (Originaltitel: Herbie: Fully Loaded)
Mike McGlone (Detective Kenny Solomon)
in Der Knochenjäger (Originaltitel: The Bone Collector)
Nate Herd (Tom Higgins)
in Düstere Legenden 3 - Bloody Mary (Originaltitel: Urban Legends: Bloody Mary)
Colin Hanks (Mark)
in 11:14 - Dein Date mit dem Schicksal kann tödlich sein (Originaltitel: 11:14)
Patrick Donnelly (Adoptivvater)
in Gottes Werk & Teufels Beitrag (Originaltitel: The Cider House Rules)
John Bobek (Officer Lewis)
in Unbekannter Anrufer (Originaltitel: When a Stranger Calls)
Anthony Anderson (Stan)
in Düstere Legenden 2 - Final Cut (Originaltitel: Urban Legends: Final Cut)
Seth Green
in diversen Filmen