Rene Ramirez

Rene Ramirez (Rick Gonzalez) ist ein ehemaliger Navy Soldat, der unehrenhaft aus der Navy entlassen wurde. Als Wild Dog sorgt er nun ab der fünften Staffel der Serie "Arrow" auf den Strassen von Star City für Recht und Ordnung und kommt dort häufig Arrow in die Quere. Später stösst er zum Team Arrow hinzu und erfährt auch, dass Oliver Queen hinter der Maske steckt.

Charakterbeschreibung: Rene Ramirez, Vergangenheit

Der in den Glades groß gewordene Rene hat eine schwierige Kindheit und wird eines Tages bei einem Diebstahl von Quentin Lance gefasst. Statt ihn anzuzeigen, nimmt Quentin Rene bei Seite und macht ihm bewusst, dass er viel mehr sein kann, als bloß ein Dieb. Das Ereignis ändert Renes Leben grundlegend und er wird später Mitglied bei den Navy SEALs. Bei einem der Einsätze gelingt es seinen Kollegen nicht die notwendigen Antworten von einem Gefangenen zu erfahren, so dass Rene ihm Gewalt antut, um die gewünschten Informationen zu erhalten. Das führt zu seiner unehrenhaften Entlassung bei den Navys.

Rene heiratet eines Tages seine Freundin Laura und die beiden bekommen eine Tochter Zoe. Mit der Zeit bemerkt Rene, dass Laura Drogen nimmt und versucht sie davon loszubekommen. Nach der Rückkehr eines Hockey-Spiels, das er zusammen mit Zoe besucht hat, entdeckt er, dass seine Frau als Geisel von ihrem Drogendealer genommen wurde, weil sie ihn nicht bezahlt hat. Rene möchte das Geld aus dem Safe holen, greift aber nach einer Waffe. Im ausbrechenden Schusswechsel wird nicht nur der Drogendealer, sondern auch versehentlich Laura getötet. Dieses Ereignis führt letztlich dazu, dass Rene das Sorgerecht für Zoe verliert und sie von da an bei einer Pflegefamilie aufwächst.

Als er eines Abends versucht die Behörden wegen Zoe anzurufen, sieht er wie Green Arrow gegen Damien Darhk kämpft. Dass Green Arrow auf seine Weise versucht, Gerechtigkeit zu üben, inspiriert Rene und er greift sich seine Hockeymaske, um seinem Beispiel zu folgen.

Charakterbeschreibung: Rene Ramirez, Staffel 5

Als Lonnie Machin zusammen mit seinen Anhängern Bomben in der Stadt platziert, möchte Rene Green Arrow gegen ihn unterstützen, was sein Idol jedoch ablehnt. Dieser ändert jedoch seine Meinung und lädt Rene beim nächsten Aufeinandertreffen zu einem Ort ein. Zusammen mit Evelyn Sharp und Curtis erscheint Rene an dem Treffpunkt, wo Green Arrow anbietet sie zu trainieren und für sein Team zu rekrutieren. Erst glaubt Rene ausgebildet genug zu sein, doch Green Arrow macht ihm schnell bewusst, dass er genau das nicht ist. Obwohl Green Arrow sie mit zu Einsätzen nimmt, lässt er die Drei nicht aktiv agieren, was Rene ärgert. Green Arrows Anweisungen missachtend, stellt er Ragman bei einer Spendenaktion und kann ihm ein Stück Stoff entwenden, mit dem Felicity ihren Gegner identifizieren kann. Hinterher geht Green Arrow Rene und die anderen für dieses Verhalten an, so dass Rene und Evelyn sich entscheiden aus dem Team wiederauszusteigen. Nachdem Green Arrow seinen Fehler eingesehen hat, entschuldigt er sich bei den Rekruten und verrät ihnen sogar seine Identität, um Vertrauen zu schaffen.

Kurz darauf ignorieren Evelyn und Rene das Verbot von Oliver, nach der Quelle des Stardusts zu suchen. Anstatt sich an dem vermuteten Ort einfach nur umzusehen, bricht Rene einen Kampf mit Derek Sampson los, der dabei in einem Becken von Stardust landet. Oliver erfährt von diesem heimlichen Einsatz und macht Evelyn und Rene bewusst, dass sie damit den Plan des Staatsanwalts Adrian Chase vereitelt haben. Seinen Fehler erkennend, möchte Rene bei der Ergreifung von Sampson helfen und sich in Zukunft an Olivers Anweisungen halten. Auch Oliver wird bewusst, dass er durch sein mangelndes Vertrauen die Rekruten erst in die Situation gebracht hat, und entschuldigt sich erneut bei Rene.

In Olivers Abwesenheit wollen die Rekruten alleine gegen Tobias Church vorgehen, der die Asservatenkammer der Polizei angreifen möchte. Bei der Mission wird Curtis verletzt, so dass Evelyn und Rene zurückkehren, um ihm zu helfen, werden jedoch von Church gestellt. Rene bleibt zurück, damit die anderen fliehen können, und wird so von Churchs Männern geschnappt, die ihn solange foltern, bis er die Identität von Green Arrow preisgibt. Anschließend bringt Church Rene in den Wald, wo er sein eigenes Grab ausheben soll. Bevor Church ihn töten kann, erscheint Oliver und rettet ihn. Mithilfe von John versucht sich Rene an Dinge zu erinnern, die Church zu seinem Plan preisgegeben hat. Diese Zusammenarbeit mit John bringt die beiden Männer, die vieles gemeinsam zu haben scheinen, näher. So ermöglicht Rene, dass der untergetauchte John mit seiner Familie den Geburtstag seines Sohnes JJ feiern kann.

Als kurz danach herauskommt, dass Oliver als Kapuze zahlreiche Menschen tötete, kommt Rene im Gegensatz zu Evelyn damit zurecht und es beeinflusst seine Arbeit für das Team nicht. Die Invasion der Dominators bringen Rene dazu seine Vorurteile gegen über Metahumans zu überdenken. Ursprünglich gibt er ihnen die Schuld an dem Erscheinen der Aliens. Als er jedoch von Barry und Kara gerettet wird, erkennt Rene sein Fehlverhalten und entschuldigt sich bei den beiden.

Nachdem sich zur Weihnachtszeit herausgestellt hat, dass Evelyn sie an Prometheus verraten hat, fällt Rene auf, dass Curtis gereizt ist. Erst möchte dieser ihm nichts sagen, daher provoziert Rene ihn solange, bis er das tut. Er erfährt, dass Curtis darunter leidet, am meisten von den neuen Rekruten einstecken zu müssen und dass er glaubt niemals ein Held zu werden. Daher macht Rene ihm bewusst, was Curtis bislang schon erreicht hat und bringt ihn dazu positiver von sich zu denken.

Nach Quentins Rückkehr nach Star City wird Rene von Oliver beauftragt, auf ihn aufzupassen. Dafür übt Rene mit Quentin ein Interview, das er Susanne Williams geben soll. Als er Quentin unangenehme Fragen stellt, reagiert er aufgebracht und verlässt das Büro. Später entschuldigt sich Quentin bei ihm für sein Verhalten und Rene übt mit ihm. Insgeheim weist er jedoch Susanne an, Quentin nicht zu sehr zuzusetzen, und erzählt ihr dafür von seiner Begegnung als Jugendlicher mit Quentin. Dadurch gelingt Quentin das Interview problemlos.

Von da an arbeitet Rene als Quentins Assistent im Rathaus und muss als erstes einen Amoklauf von Edlund miterleben, der ihn an den Tod seiner Frau erinnert. Da er seit dem Ereignis seiner Vergangenheit immer eine Waffe bei sich trägt, kann er Edlund angreifen, so erfährt auch Curtis von seinem illegalen Waffenbesitz. Curtis kritisiert ihn unaufhörlich damit, bis Rene ihm erklärt, dass er den Tod seiner Frau hätte verhindern können, wenn er damals eine Waffe bei sich gehabt hätte. Diese Bemerkung lässt Curtis Nachforschungen anstellen und er findet heraus, dass Rene eine Tochter hat. Er möchte ihn daraufhin darin unterstützen, wieder das Sorgerecht für Zoe zu erlangen.

Nachdem bekannt wird, dass der Staatsanwalt Adrian Chase Prometheus ist, müssen Rene und Quentin mit den Angehörigen der Opfer sprechen, was Rene zu Quentins Überraschung nervt. Durch dieses Gespräch erfährt Quentin auch, dass Rene sich nicht bereit fühlt, Zoe zu treffen. Grund dafür ist ein Unfall, den Zoe unter seiner Aufsicht hatte und den Rene sich nicht vergibt, so dass er glaubt, dass sie besser bei ihren Pflegeeltern als bei ihm aufgehoben wird. Entgegen Renes Wünsche organisiert Quentin ein Treffen mit Zoe, die ihrem Vater den Unfall längst vergeben hat. Durch dieses Treffen wird Rene ermutigt, sich gerichtlich das Sorgerecht für seine Tochter zurückzuholen.

Es kommt jedoch vorerst nicht dazu, weil Rene von Chase und seinen Anhängern nach Lian Yu entführt wird und daher nicht bei der Anhörung für das Sorgerecht seiner Tochter erscheint. Nach Lian Yu werden auch die anderen Freunde von Oliver hingebracht und Rene, Dinah, Quentin und John, die in einem Tempel versteckt werden, können schließlich von Oliver, Slade und Nyssa befreit werden. Die durch Chase' Selbstmord ausgelösten Detonationen überlebt Rene.

Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung von Rene Ramirez (Staffel 6)
Zum dritten Teil der Charakterbeschreibung von Rene Ramirez (Staffel 7)
Zum vierten Teil der Charakterbeschreibung von Rene Ramirez (Staffel 7, Zukunft)

Ceren K. - myFanbase