Curtis Holt

Curtis Holt (Echo Kellum) ist ab Staffel 4 der Serie "Arrow" ein Mitarbeiter bei Palmer Technologies und arbeitet dort in der Abteilung Design Innovationen. Er freundet sich schnell mit der Firmenchefin Felicity Smoak an, die aber gezwungen wird, ihn zu entlassen. Später schafft sie es aber, durch einen Trick ihn wieder einzustellen. Von da an hilft Curtis Felicity oft bei Nachforschungen für Team Arrow und versucht dadurch natürlich auch herauszufinden, wer sich hinter der Arrow Maske steckt. Bei einem Angriff auf den Vorstand von Palmer Tech erfährt Curtis schließlich, dass es sich beim Green Arrow um Oliver Queen handelt und von da an wird er zum Mitglied von Team Arrow. Privat ist Curtis mit Paul Holt verheiratet, die zwei führen eine durchwegs liebevolle und harmonische Ehe.

Charakterbeschreibung Curtis Holt, Staffel 4

Foto: Echo Kellum - Copyright: Lesley Bryce
Echo Kellum
© Lesley Bryce

Curtis entwickelt einen Algorithmus, der für alle Angestellten eine Lohnerhöhung zur Folge haben soll. Doch sein Vorgesetzter Dennis missbraucht den Algorithmus, um herauszufinden, welche Stellen die Firma nicht mehr braucht und welche Angestellten damit entlassen werden können. Bei einer Vorstandsversammlung erklärt Curtis der Firmenchefin Felicity Smoak den Algorithmus, aber sie ist dagegen Leute zu entlassen. Allerdings bleibt ihr keine andere Wahl und so ist sie auch dazu gezwungen Curtis zu kündigen Er bemüht sich das Ganze positiv zu sehen, denn so kann er mit seinem Ehemann Paul Urlaub machen. Kurz darauf stellt Felicity ihn wieder ein, in dem sie vor dem Vorstand behauptet, dass er eine bahnbrechende Technologie entwickelt habe, obwohl sie das nicht weiß. Tatsächlich hat er einige Ideen für solche Technologien.

Eines Tages bekommt Curtis bei seiner Arbeit Besuch von Felicity, die ihn bittet eine Spielkarte zu untersuchen, weil sie angeblich glaubt, von ihrem Gegner beim Spielen betrogen zu werden. Curtis findet tatsächlich etwas Ungewöhnliches, denn diese Karten bestehen aus Proteinen und Rezeptoren. Er teilt Felicity diese Tatsache mit und erwähnt dabei, dass der Besitzer der Karten sie schneller finden kann als sie ihn. In dem Moment erscheint Jeremy Tell und greift die beiden an, woraufhin Felicity ihn in die Zentrale von Arrow bringt. Bei dem Fluchtversuch verletzt er sich und später bringt ihn Felicity in das Starling General Hospital. Von da an versucht er allerdings herauszufinden, wer in Felicitys Umfeld hinter der Maske des Arrows steht.

Durch die häufigen Treffen mit Felicity fällt ihm eines Tages auf, dass mit ihrem Telefon etwas nicht stimmt. Er erkennt den Code, den er später Ray Palmers Arbeit zuordnen kann. Dadurch bekommt er heraus, dass Ray eine Nachricht für Felicity hinterlassen hat, die sie sich aber nicht anhören möchte. Curtis berichtet ihr daraufhin von dem Tod seines Bruders und dem Wunsch nur noch einmal seine Stimme zuhören. Durch die Nachricht stellen die beiden fest, dass Ray noch lebt und dass er von Damien Darhk gefangen gehalten wird, und Curtis hilft Felicity und Team Arrow den Mann zu befreien.

Nachdem Curtis mit seinem Ehemann die Weihnachtsparty von Oliver Queen besucht hat, entwickelt er eine außergewöhnliche Batterie. Kurz vor der Präsentation dieser Batterie taucht Roy Harper bei Palmer Tech. auf und will sie im Auftrag des Calculators stehlen. Team Arrow taucht zwar auf, um Curtis zu retten, doch Roy gelingt es die Batterie an eine Drohne weiterzugeben, bevor er von Oliver außer Gefecht werden soll. Es gelingt Team Arrow kurz danach die Pläne des Calculators zu durchkreuzen und Felicity kann daher diese besondere Batterie präsentieren.

In der Zeit danach entwickelt Curtis einen Biochip, der es Felicity ermöglichen soll trotz ihrer Querschnittslähmung wieder laufen zu können. Paul und er schenken Felicity und Oliver diesen bereits zur Verlobungsfeier, damit sie bei ihrer Hochzeit zum Altar schreiten kann. Das Paar ist sehr gerührt von diesem Geschenk.

Foto: Echo Kellum - Copyright: Lesley Bryce
Echo Kellum
© Lesley Bryce

Nachdem es Felicity mit Hilfe des Chips tatsächlich wieder gelingt zu laufen, versuchen Felicity und Curtis den Chip weiterzuentwickeln und ihn so für alle Menschen zugänglich zu machen. Auf Grund einer Grippeerkrankung unterbricht Curtis eines Tages die Arbeit und kehrt nach Hause zurück. Ausgerechnet zu dem Zeitpunkt greift Brie Larvan Palmer Tech. an und nimmt den Vorstand als Geisel, um so Felicity zur Herausgabe des Biochips zu zwingen. Als Curtis davon erfährt, sucht er trotz seiner Krankheit das Hauptquartier von Team Arrow auf, um seine Hilfe anzubieten. Auf diese Weise erfährt er, wer hinter den Identitäten des Teams steckt. Curtis versucht das Team zu unterstützen und Oliver zu helfen Felicity, Donna Smoak und Thea Queen zu retten, doch es kommt zu einem Kontrollverlust über Bries Bienen, die Oliver attackieren. Eine davon gelangt in Olivers Körper, die sich dort vermehrt und die Curtis mit Black Canarys Ultraschallgerät zerstört. Zunächst reagiert Oliver verärgert über Curtis Versagen und fährt ihn dafür wütend an, entschuldigt sich aber nach einem Gespräch mit Laurel Lance bei ihm. Curtis gelingt es schließlich Bries Bienen zu zerstören und somit Felicity und Thea zu retten. Nach diesem Fall kuriert er zuhause seine Grippe aus.

Als Darhk mit Hilfe von Rubikon die Welt vernichten möchte, unterstützt Curtis Felicity und ihren Vater Noah Kuttler dabei das Programm herunterzufahren. Da Noah als bester Hacker der Welt gilt, freut sich Curtis sehr darüber ihn kennenzulernen, allerdings muss er erleben, wie Noah und Donna sich die ganze Zeit streiten, weswegen er Felicity später sein Mitleid zu dieser Situation ausspricht. Curtis hat schließlich eine Idee, wie sie Rubikon ausschalten können, was ihm auch gelingt. Deswegen erscheint kurz darauf Darhk und will sie zwingen, das Programm wieder hochzufahren. Team Arrow, aber auch Darhks Ghost erscheinen und es kommt zu einem Kampf, in dessen Zuge Curtis schwer verletzt wird. Als den anderen das auffällt, versorgen sie ihn nach dem Kampf sofort medizinisch.

Curtis bekommt mit, wie Oliver gegenüber Felicity zugibt, all seine Hoffnung verloren zu haben. In dieses Gespräch mischt sich Curtis ein und erklärt ihm, wie viel Hoffnung Oliver bzw. Green Arrow ihm und auch den anderen Bewohnern der Stadt bei all den schrecklichen Ereignissen der vergangenen Jahre gegeben hat. Mit diesen Worten schenkt er Oliver die Kraft, sich gegen Darhk zu wehren. Zusammen mit Felicity kümmert er sich zunächst darum, eine Atombombe von Star City abzuwenden und dann auch alle anderen Atombomben ihr Ziel verfehlen zu lassen, indem sie diese im Weltall explodieren lassen.

Ceren K. - myFanbase

Zum zweiten Teil der Charakterbeschreibung von Curtis Holt (Staffel 5)
Zum dritten Teil der Charakterbeschreibung von Curtis Holt (Staffel 6)
Zum vierten Teil der Charakterbeschreibung von Curtis Holt (Staffel 7)