Filme der Hauptdarsteller

Hier erfahrt Ihr alles über die Filme, in denen die "The Walking Dead"-Hauptdarsteller mitgewirkt haben.

Foto: Copyright: 2015 STUDIOCANAL GmbH
© 2015 STUDIOCANAL GmbH

Jon Bernthal in "We are Your Frineds"
(Veröffentlichungsdatum (DE): 28.August 2015

Cole (Zac Efron) träumt von einer Karriere als DJ. Seine besten Freunde Mason (Jonny Weston), Ollie (Shiloh Fernandez) und Squirrel (Alex Shaffer) versuchen den 23-jährigen bei seinen Plänen so gut es geht zu unterstützen, doch bleibt der große Erfolg aus. So verbringt die Clique die meiste Zeit damit, ausgelassen zu feiern und sich zu betrinken. Doch scheint sich das Leben von Cole schlagartig zu verändern, als er den erfolgreichen DJ James (Wes Bentley) kennenlernt, der ein Talent in dem jungen Newcomer entdeckt.

Zur Rezension von "We are Your Friends"

Foto: Copyright: Walt Disney Studios Motion Pictures Germany
© Walt Disney Studios Motion Pictures Germany

Michael Rooker in "Guardians of the Galaxy"
Veröffentlichungsdatum (DE): 28.08.2014

Als kleiner Junge wurde Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt) von seinem Heimatplaneten, der Erde, entführt. Seit jenem Tag fliegt er als unkonventionell ausgebildeter Pilot quer durch die Galaxien und treibt sein Unwesen. Bei seiner neuesten Mission stößt er auf eine geheimnisvolle Tempelanlage, in welcher er eine mysteriöse Kugel findet. Doch kaum hält er sie in seinen Händen, wird Quill von den Soldaten des gefürchteten Ronan (Lee Pearce) angegriffen, die es auf das außergewöhnliche Artefakt abgesehen haben.

Zur Rezension von "Guardians of the Galaxy"

Foto: Copyright: 2014 Warner Bros. Ent. Alle Rechte vorbehalten.
© 2014 Warner Bros. Ent. Alle Rechte vorbehalten.

Sarah Wayne Callies in "Storm Hunters"
Veröffentlichungsdatum (DE): 21.08.2014

Als eines Nachts in der Kleinstadt Silverton ein Tornado diverse Jugendliche in den Tod reißt, erahnen die Sturm- und Wetterprofis eine noch größere herannahende Katastrophe. Schwere Unwetter könnten weitere sehr heftige Tornados ergeben, was die Stadtbewohner in immense Gefahr bringen würden. Der Chef Pete (Matt Walsh) der Sturmjäger wartet sehnsüchtig auf das Ereignis, um eine sehr lukrative Dokumentation umzusetzen, da das Geld knapp wurde. Sturmforscherin Allison (Sarah Wayne Callies) dagegen macht die viele Arbeit ihr Mutterdasein schwer, da sie ihre Tochter kaum noch sieht, doch sie wird nun mehr denn je gebraucht.

Zur Rezension von "Storm Hunters"

Foto: Copyright: 2011 Universal Pictures Germany
© 2011 Universal Pictures Germany

Andrew Lincoln in "We Want Sex"
Veröffentlichungsdatum (DE): 13.01.2011

England, Ende der 60er Jahre: Rita O'Grady (Sally Hawkins) ist im Grunde eine ganz normale Frau aus der arbeitenden Klasse: Sie ist glücklich verheiratet, hat ein Kind und arbeitet als Näherin im Fordwerk ihrer Heimatstadt Dagenham. Ihr Leben ändert sich jedoch schlagartig, als sie zusammen mit ihrer Belegschaft beschließt, für eine gleichberechtigte Bezahlung von Männern und Frauen einzutreten und sie an die Spitze dieser Protestbewegung gewählt wird.

Zur Rezension von "We Want Sex"

Foto: Copyright: Tobis Film GmbH & Co. KG
© Tobis Film GmbH & Co. KG

Norman Reedus in "Die Lincoln Verschwörung"
Veröffentlichungsdatum (DE): 29.09.2011

April 1865: Die Nordstaaten haben den Bürgerkrieg gewonnen. Mitten in die Feierlichkeiten hinein wird Präsident Abraham Lincoln während eines Theaterbesuchs erschossen. Der Täter, John Wilkes Booth, stirbt auf der Flucht, doch einige seiner vermeintlichen Mitverschwörer können gefasst und vor Gericht gestellt werden, darunter auch die Herbergsbesitzerin Mary Surratt, die bezichtigt wird, Booth und seinen Komplizen Obdach und Unterstützung gewährt zu haben.

Zur Rezension von "Die Lincoln Verschwörung"

Foto: Copyright: Universum Film
© Universum Film

Andrew Lincoln in "Der Auftragslover"
Veröffentlichungsdatum (DE): 06.01.2011

Alex Lippi (Romain Duris) arbeitet gemeinsam mit seiner Schwester Mélanie (Julie Ferrier) und dessen Ehemann Marc (François Damiens) in ihrer eigenen kleinen Firma, bei der es um mehr als das Verführen gewisser Frauen geht. Alex ist von Beruf Auftragslover. Jedoch ist er kein Callboy oder etwas derartiges. Weder schläft er mit den Frauen, noch geht er eine längere Romanze mit ihnen ein.

Zur Rezension von "Der Auftragslover"

Foto: Copyright: Universum Film
© Universum Film

Jeffrey DeMunn in "Shelter"
Veröffentlichungsdatum (DE): 17.11.2010

Die forensische Psychologin Cara Jessup (Julianne Moore) beschäftigt sich mit Dissoziativer Identitätsstörung, auch bekannt als Multiple Persönlichkeitsstörung, und ist darauf spezialisiert, zu beweisen, dass es dieses Krankheitsbild gar nicht gibt. Eines Tages wird ihr von ihrem Vater (Jeffrey DeMunn) ein besonders schwieriger Fall zugetragen: Adam (Jonathan Rhys Meyers) hat eine zweite Persönlichkeit namens David.

Zur Rezension von "Shelter"

Foto: Copyright: 20th Century Fox
© 20th Century Fox

Jon Bernthal in "Date Night - Gangster für eine Nacht"
Veröffentlichungsdatum (DE): 15.04.2010

Das eingeschweißte Ehepaar Claire (Tina Fey) und Phil (Steve Carell) führt zwar ein glückliches, aber etwas in Routine geratenes Familienleben. Um ihre Beziehung wieder abwechslungsreicher und spannender zu gestalten, planen sie ein gemeinsames Abendessen in einem schicken Restaurant in Manhattan. Doch da sie nicht reserviert haben, bekommen sie auch keinen Tisch und der Abend scheint – wie so oft – gelaufen zu sein.

Zur Rezension von "Date Night - Gangster für eine Nacht"

Foto: Copyright: Kinowelt Filmverleih GmbH
© Kinowelt Filmverleih GmbH

Jon Bernthal in "Der Ghostwriter"
Veröffentlichungsdatum (DE): 18.02.2010

Es sieht alles nach dem Auftrag seines Lebens aus, als der Ghostwriter (Ewan McGregor), der zuvor mehr die Biographien von Popstars als Politstars schrieb, mit der Fertigstellung der Biographie des umstrittenen Ex-Premierministers Adam Lang (Pierce Brosnan) betraut wird. Doch für das übertriebene Gehalt wird er auch reichlich arbeiten müssen. Nicht nur, dass Lang zur Zeit in den USA ist und der Ghostwriter England demnach für die Zeit des Jobs verlassen muss.

Zur Rezension von "Der Ghostwriter"

Foto: Copyright: Sony Pictures Home Entertainment
© Sony Pictures Home Entertainment

Jeffrey DeMunn in "The Lucky Ones"
Veröffentlichungsdatum (DE): 17.09.2009

Colee (Rachel McAdams), Cheaver (Tim Robbins) und T.K. (Michael Peña) sind Ex-Soldaten und gerade vom Irakkrieg zurückgekehrt. Die Vorfreude auf die Heimat legt sich, als sie am Flughafen in New York erfahren, dass durch ein Stromausfall alle Anschlussflüge gestrichen wurden. Zum Glück ergattern sie einen Mietwagen und treten zu dritt einen Road-Trip quer durch die USA an.

Zur Rezension von "The Lucky Ones"

Foto: Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Jon Bernthal in "Nachts im Museum 2"
Veröffentlichungsdatum (DE): 21.05.2009

Larry Daley (Ben Stiller) hat die Taschenlampe an den Nagel gehängt und arbeitet nicht länger als Nachtwächter des Museums, in dem die Exponate bei Nacht dank der Tafel von Ahkmenrah zum Leben erwachen. Stattdessen ist er nun erfolgreicher Erfinder und Unternehmer. Als das Museum modernisiert werden soll, landet ein Großteil der Exponate im Archiv des Smithsonian Instituts in Washington D.C., wo sie nicht mehr lebendig werden können.

Zur Rezension von "Nachts im Museum 2"

Foto: Copyright: 2009 Universum Film GmbH
© 2009 Universum Film GmbH

Jeffrey DeMunn in "Burn After Reading"
Veröffentlichungsdatum (DE): 02.10.2008

Der überaus von sich überzeugte und eingebildete CIA-Mitarbeiter Osborne Cox (John Malkovich) wird bei seinem Arbeitgeber wegen angeblicher Alkoholabhängigkeit degradiert und kündigt daraufhin seinen gut bezahlten Job. Als seine Ehefrau Katie (Tilda Swinton), die eine Affäre mit Harry Pfarrer (George Clooney) hat, davon erfährt, hat sie Angst, dass ihr Mann ihr auf der Tasche liegen wird und will sich von ihm scheiden lassen.

Zur Rezension von "Burn After Reading"

Foto: Copyright: 2008 Universum Film GmbH
© 2008 Universum Film GmbH

Laurie Holden & Jeffrey DeMunn in "Der Nebel"
Veröffentlichungsdatum (DE): 17.01.2008

Nach einem Sturm breitet sich in einer kleinen Stadt am Rande einer Militärbasis ein unheimlicher Nebel aus. Eine Gruppe von Menschen, darunter der Zeichner David Drayton (Thomas Jane) und sein kleiner Sohn Billy (Nathan Gamble), hat sich im örtlichen Supermarkt verbarrikadiert und muss erkennen, dass in dem undurchdringlichen Nebel fremdartige und blutrünstige Kreaturen ihr Unwesen treiben.

Zur Rezension von "Der Nebel"

Foto: Copyright: 2006 Universal Studios. ALL RIGHTS RESERVED.
© 2006 Universal Studios. ALL RIGHTS RESERVED.

Jeffrey DeMunn in "Die Hollywood-Verschwörung"
Veröffentlichungsdatum (DE): 15.02.2007

1959: Der Schauspieler George Reeves (Ben Affleck), der durch die Hauptrolle in einer "Superman"-Fernsehserie Berühmtheit erlangte, wird tot in seinem Schlafzimmer aufgefunden. Die Polizei geht von einem Selbstmord aus. Der Privatdetektiv Louis Simo (Adrien Brody) beginnt jedoch, im Auftrag von Reeves' Mutter zu ermitteln, und findet Hinweise auf ein Verbrechen.

Zur Rezension von "Die Hollywood-Verschwörung"

Foto: Copyright: Paramount Pictures
© Paramount Pictures

Jon Bernthal in "World Trade Center"
Veröffentlichungsdatum (DE): 09.08.2006

New York, es ist der 11. September 2001: Um 8:46 Uhr stürzt das Flugzeug des Fluges AA 11 in den Nordturm des World Trade Centers in Lower Manhattan. Zunächst gehen alle von einem Versehen aus. Die Einsatzkräfte werden verständigt. Unter ihnen auch der Sergeant John McLoughlin (Nicolas Cage). Er ist ein erfahrener Kollege und Fachmann auf dem Gebiet Terroreinsätze.

Zur Rezension von "World Trade Center"

Foto: Copyright: Concorde Home Entertainment
© Concorde Home Entertainment

Laurie Holden in "Silent Hill"
Veröffentlichungsdatum (DE): 11.05.2006

Die junge Mutter Rose ist verzweifelt auf der Suche nach einem Heilmittel für ihre Tochter Sharon. Statt sie in eine psychiatrische Anstalt einweisen zu lassen, ergreift sie mit ihrer Tochter die Flucht. Sie will sich auf den Weg nach Silent Hill machen, einer Stadt, deren Namen Sharon immer im Schlaf vor sich hin murmelt. Rose ist fest davon überzeugt, dass sie dort die Antworten auf all ihre Fragen finden wird.

Zur Rezension von "Silent Hill"

Foto: Copyright: Constantin Film
© Constantin Film

Laurie Holden in "Fantastic Four"
Veröffentlichungsdatum (DE): 14.07.2005

Ein Team von Wissenschaftlern um Dr. Reed Richards begibt sich auf eine Expetition ins Weltall. Auf der Suche nach dem Schüssel des menschlichen Gencodes, geraten sie in einen radioaktiven Sturm, der ihre DNS und somit ihre menschlichen Fähigkeiten verändert. Richards kann nun seinen Körper beliebig dehnen, seine Ex-Freundin und Kollegin Sue Storm erhält die Fähigkeit sich unsichtbar zu machen und ihr Bruder Johnny Storm wird auf Kommando zur menschlichen Fackel.

Zur Rezension von "Fantastic Four"

Foto:

Andrew Lincoln in "Tatsächlich... Liebe"
Veröffentlichungsdatum (DE): 20.11.2003

Auch der Altrocker Billy Macke sucht sein Glück: er nimmt den Klassiker "Love is all around" in einer neuen Weihnachtsversion als "Christmas is all around" auf und versucht damit noch einmal die Nummer eins werden. Für Daniel Gilmore wird es ein trauriges Weihnachtsfest, da seine Frau nach langer Krankheit gestorben ist. Auch für James Bennett hält das Fest nicht viel Gutes bereit. Er findet, als er eher nach Hause kommt, seine Freundin mit seinem Bruder zusammen vor.

Zur Rezension von "Tatsächlich... Liebe"

Foto: Copyright: EuroVideo Bildprogramm GmbH
© EuroVideo Bildprogramm GmbH

Jeffrey DeMunn in "Die Verurteilten"
Veröffentlichungsdatum (DE): 09.03.1995

Andy Dufresne (Tim Robbins) wird wegen Mordes an seiner Frau und deren Geliebten zu zweimal lebenslänglicher Haft verurteilt. Diese Strafe soll er im Shawshank-Gefängnis, wo Korruption und Gewalt an der Tagesordnung sind, absitzen. Die Gefangenen fristen ein sehr menschenunwürdiges Dasein, werden von den Wärtern schikaniert und auch mit einigen Mitinsassen bekommt Andy Probleme. Er selbst lebt sich jedoch ganz gut ein und findet sogar ein paar Freunde.

Zur Rezension von "Die Verurteilten"