Episode: #3.23 Der Abschlussball

Der Abschlussball der Harbor High School bringt aus allen sowohl das Beste als auch das Schlechteste hervor... Für Taylor ist der Ball ein voller Erfolg, während Summers überraschendes Date ein Flop wird. Seth und Anna gehen gemeinsam zum Ball und haben einen Plan, mit dem Seth Summer zurückgewinnen will. Marissa überredet Volchok, sie zu begleiten, und Ryan bringt seine Ex-Freundin Theresa zur Feier. Als eines der Mädchen zur Ballkönigin gekrönt wird, wird es wirklich zu einem Abend, den sie niemals vergessen werden... Später, als Taylors Kasse gestohlen wird, kehrt Ryan zu seinen alten Verhaltensweisen zurück und der Abend endet brutal...

Diese Serie ansehen:

Der Abschlussball der Harbor High School steht bevor, doch keiner der Freunde freut sich wirklich darauf. Immerhin hat niemand ein Date für den Abend. Seth konnte immer noch nicht mit Summer sprechen und wenn er sie nicht dazu bekommt, ihn zum Ball zu begleiten, ist die Sache für Seth klar: Zwischen ihnen ist es dann wohl endgültig aus. Er hat Summer für den nächsten Morgen ins Café bestellt, unter dem Vorwand, sie würde sich mit einem wichtigen Mann von der Brown Universität dort treffen. Dies ist für Seth die einzige Möglichkeit, mit Summer sprechen zu können. Als er abends mit Ryan am Pier spazieren geht, fällt ihnen ein Typ auf, der mit einem Mädchen herumknutscht: Es ist Kevin Volchok, Marissas Freund – und das Mädchen ist nicht Marissa.

Am nächsten Morgen ist Summer alles andere als begeistert, als sie Seth im Café sieht, und hat eigentlich auch keine Lust, mit ihm zu sprechen. Seth lädt sie zu Pfannkuchen ein – auf denen mit Schokolade das Wort "Abschlussball?" geschrieben steht. Unter normalen Umständen fände sie das wohl romantisch, aber sie wird unter keinen Umständen mit Seth auf den Ball gehen. Seth ruft danach Anna an und klagt ihr sein Leid. "Du musst ihr die Wahrheit sagen!", lautet Annas einfacher Rat. Doch Seth erinnert sich daran, dass er ihr vor kurzem versprochen hat, sie nie wieder anzulügen, er hatte alle seine bisherigen Unwahrheiten auf eine Serviette geschrieben und ihr gesagt, dass sie diese seinen Eltern geben sollte, falls er erneut lügt.

Marissa bittet unterdessen Kevin, sie zu begleiten, und er lässt sich ihr zuliebe wirklich darauf ein, auch wenn er eigentlich nicht sehr begeistert ist. Woanders in Newport bittet Ryan Theresa, ihn auf den Ball zu begleiten und nach einigem Zögern sagt auch sie ja. Immerhin geht sie mit einem anderen Jungen aus, aber sie können ja als Freunde hingehen.

Summer beschließt, nicht zum Ball zu gehen, ganz zum Entsetzen von Taylor, immerhin ist sie ja im letzten Jahr Ballkönigin geworden und nun will sie sich ihren eigenen Ball entgehen lassen? Taylor hat auch bereits ein Date für Summer, sie selbst geht mit ihrem neuen koreanischen Freund zum Ball, Sung Ho, und der hat einen Cousin zu Besuch… Zufälligerweise ist jener Cousin in Korea ein bekannter Popstar und sieht auch noch umwerfend gut aus, wie Taylor versichert. Summer sagt also zu, vielleicht kann sie Seth ja damit verletzen, wenn sie mit einem gut aussehenden Superstar dort auftaucht.

Ryan spricht unterdessen Kevin auf das Mädchen am Pier an, doch Kevin tut so, als wüsste er nicht, wovon er spricht. Als Marissa plötzlich auftaucht, lädt Ryan die beiden für den nächsten Abend zu den Cohens ein, Kirsten hat einen Fotografen bestellt, der vor dem Ball von allen Fotos machen wird.

Anna ist nach Newport gekommen und will Seth nun dabei helfen, Summer zurück zu gewinnen. Plan A: Sie sagt Summer, dass zwischen ihr und Seth nichts läuft. Wenn das nicht funktioniert, kommt Plan B: Anna geht mit Seth auf den Abschlussball, was Summer endlich aufweckt, ihm noch eine Chance zu geben. Plan A schlägt fehl, denn Summer will Annas Erklärungen nicht hören. Also gehen Anna und Seth gemeinsam auf den Ball.

Am Abend des Balls treffen sich alle vorher bei den Cohens, wo sie in ihren Balloutfits auf Fotos verewigt werden. Bei der Gelegenheit bemerkt Kevin, dass Taylor die Kasse verwaltet, als sie von einigen das Geld für die Party nach dem Ball einsammelt. Er versucht daraufhin, das Geld aus Taylors Handtasche zu stehlen, wird jedoch von Ryan unterbrochen, bevor er es nehmen kann. Ryan warnt ihn, dass er Marissa besser nicht den Abend ruinieren sollte… Summer hat Sandy und Kirsten vor der Fahrt zum Ball noch heimlich in einem Umschlag die Serviette mit Seths Lügen hingelegt. Sie sollen wissen, was für ein Lügner ihr Sohn ist.

Auf dem Ball angekommen, ist Summer sofort rasend eifersüchtig auf Seth und Anna und ertränkt ihren Kummer in Alkohol. Kevin zieht unterdessen mit einem anderen Mädchen ab und lässt Marissa alleine zurück.

Summer wird schließlich zur Ballkönigin gekürt, ist jedoch mittlerweile völlig betrunken und stürzt von der Bühne. Zum Glück verletzt sie sich nicht. Die Freunde wollen sich nun auf den Weg zur After-Party machen und Marissa sucht Kevin. Sie und Ryan erwischen ihn draußen mit einem blonden Mädchen und Marissa gibt ihm eine schallende Ohrfeige.

Für Seth ist es an der Reihe für Plan C: Er will Summer, die mittlerweile nur noch liegen kann, die Wahrheit sagen, was er endlich auch macht. Er hat mit ihr Schluss gemacht, weil er nicht von der Brown Universität angenommen wurde und nicht wollte, dass sie wegen ihm auf die Uni verzichtet. Summer ist gerührt und die beiden erklären sich ihre Liebe – doch bevor es zum Versöhnungskuss kommt, hängt Summer über dem Eimer und… bricht sich die Seele aus dem Leib.

Sandy und Kirsten haben unterdessen immer noch nicht miteinander gesprochen. Kirsten hat sich für ihren Auftritt beim Krankenhaus-Essen neulich entschuldigt, aber nicht erzählt, dass sie dort wieder getrunken hat. Am Abend des Balls essen die Cohens gemeinsam mit Neil Roberts und Julie zu Abend, als Neil einen Anruf erhält… Er erfährt, dass am Montag ein Ermittlungsverfahren anlaufen wird – gegen Dr. Griffin und Sandy. Sandy ist geschockt.

Taylor stellt auf der Party fest, dass jemand ihr Geld gestohlen hat, mit dem sie die Party bezahlen muss. Ryan hat sofort einen Verdacht und fährt zu Kevin. Dort konfrontiert er ihn mit den Vorwürfen und es kommt zu einer brutalen Schlägerei, in dessen Verlauf Ryan Kevin schließlich bewusstlos schlägt...

Sandra G. – myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "O.C., California" über die Folge #3.23 Der Abschlussball diskutieren.