Episode: #2.21 Date oder nicht Date

Jess (Zooey Deschanel) und Nick (Jake Johnson) beschließen in der "New Girl"-Episode #2.21 Date oder nicht Date, die Karten auf den Tisch zu legen und auf ein erstes Date zu gehen. Als Schmidt (Max Greenfield) und Winston (Lamorne Morris) bemerken, was vor sich geht, versuchen sie, die Beziehung zu sabotieren.

Diese Serie ansehen:

Foto: Lamorne Morris, New Girl - Copyright: 2012 Fox Broadcasting Co.; Justin Stephens/FOX
Lamorne Morris, New Girl
© 2012 Fox Broadcasting Co.; Justin Stephens/FOX

Jess, Nick und Schmidt sitzen im Wohnzimmer, als Winston hinzukommt und sich das Ladegerät, welches auf dem Tisch liegt, greift. Die anderen machen ihn sofort darauf aufmerksam, dass dieses Ladegerät allen gehört und in einem gemeinsamen Raum aufbewahrt wird. Winston will es trotzdem in seinen Raum mitnehmen und die beiden anderen Jungs wollen ihn zurückhalten, was jedoch nicht funktioniert. Als Winston schließlich zurück in sein Zimmer geht, folgt Schmidt ihm und Jess und Nick bleiben alleine zurück.

Es entsteht eine merkwürdige Situation, denn es knistert gewaltig zwischen den beiden. Schließlich legt Nick eine Hand an Jess Brust, was das ganze noch merkwürdiger macht. Auf Jess' Frage hin, was sie beide seien, meint Nick, dass sie Mitbewohner sind, die ab und zu miteinander rummachen. Dann legt er noch die andere Hand auf Jess' Brust.

Jess redet mit Cece über die Situation zwischen ihr und Nick. Jess denkt, dass sie aufhören sollte, sich Hoffnungen zu machen, da Nick ihr nie sagen wird, was er fühlt. Nick spricht unterdessen mit dem obdachlosen Tran, der ihn nicht versteht und ihm auch nicht antwortet. So erzählt Nick Tran von Jess und dass er sie um eine Verabredung bitten sollte.

Nick will Jess um eine Verabredung bitten und klopft an ihre Türe. Als sie nur im Handtuch die Türe öffnet, ist Nick eine Weile sprachlos und redet anschließend nur Müll. Schließlich sagt Jess, dass sie sich anziehen sollte und schließt die Türe wieder.

Schmidt hat das Ladegerät ins Badezimmer gestellt, was Winston nicht gefällt; er hat den Standort nun in die Küche gewechselt. Nick kommt dazu und bittet Schmidt, ihm Anziehtipps zugeben, da er heute Abend eine Verabredung hat. Schmidt ist begeistert, denn dies ist genau das, was er die letzten zehn Jahre schon machen wollte.

Schmidt und Winston haben Nick eingekleidet und geben ihm nun noch Tipps für seine Verabredung. Als Schmidt nach dem Namen der Frau fragt, sagt Nick, dass er mit Jolanda Winston ausgeht und verschwindet schließlich. Schmidt und Winston ist sofort klar, dass Jolanda Winston nicht existiert und sie kapieren relativ schnell, dass Nick mit Jess ausgeht. Dies beunruhigt sie sehr.

Jess wartet bei einem Hot-Dog Stand auf Nick, er hat sie dorthin bestellt. Sie ist erstaunt darüber, dass Nick einen Anzug trägt und noch mehr erstaunt ist sie, als Nick völlig ruhig bleibt, als ein Polizist ihm einen Strafzettel über 300 Dollar gibt, da er die Straße am falschen Ort überquert hat.

Als der Kellner im Restaurant dann auch noch Champagner an den Tisch bringt, fragt Jess Nick, ob es sich bei dem allem um eine Verabredung handelt, doch Nick fängt nur an, gekünstelt zu lachen und sagt, dass dies sicher keine Verabredung sei, sondern nur ein Rumhängen zweier Freunde.

Winston und Schmidt machen sich Gedanken darüber, was sie wegen Jess und Nick unternehmen sollten, doch es fällt ihnen nichts Gutes ein, da Nick immer die Ideen hat. Schließlich versuchen sie ihn anzurufen, doch er geht nichts ans Telefon, da er sich mit Jess unterhält. Dann taucht plötzlich Russell, der Ex-Freund von Jess, auf und meint, dass er froh ist, dass Jess und Nick endlich zusammengefunden haben. Beide, Nick und Jess, streiten jedoch sofort ab, dass zwischen ihnen mehr ist als nur Freundschaft. Dann entscheiden sie sich, sich an die Bar zu setzen und einen Drink zu haben.

Nick geht zurück zum Wagen, um sich die Krawatte auszuziehen. Als er den Wagen abschließt und mit Jess die Straße überqueren will, taucht wieder der Polizist auf. Dieses Mal bleibt Nick nicht mehr so ruhig.

Winston und Schmidt sind immer noch dabei sich zu überlegen, wie sie die Verabredung zwischen Nick und Jess ruinieren könnten. Da fällt Winston ein, dass er einmal eine schreckliche Verabredung hatte, da während des Essens ein Obdachloser ohne Shirt aufgetaucht ist und an ihrem Tisch gesungen hat. Sofort gehen Winston und Schmidt los, um einen Obdachlosen aufzutreiben, der dies auch tut. Als sie diesem dann 25 Minuten Fernsehen und ein Sandwich versprechen, geht er mit den zwei Jungs in ihre Wohnung. Kaum ist er jedoch dort, schmeißt er ein Möbelstück um und verschanzt sich im Badezimmer.

Jess und Nick sind inzwischen ziemlich betrunken und reden darüber, was sie aneinander antörnt. Plötzlich fragt Jess Nick, ob er sich mit ihr verabreden und mit ihr zu Abend essen will. Nick stimmt zu und die beiden rennen nach draußen, damit Nick sich wieder die Krawatte umbinden kann. Natürlich taucht auch wieder der Polizist auf, als sie die Straße überqueren wollen. Zurück im Restaurant teilen sie Russell und dessen neuer Freundin mit, dass sie ihren Tisch nun doch wieder benötigen, da sie jetzt miteinander verabredet sind.

Russell verlässt das Restaurant und sagt zu Jess und Nick, dass die zwei wirklich irgendetwas sind. Nick und Jess beschäftigt diese Aussage so sehr, dass sie Russell nachrennen und ihn fragen, was er damit gemeint hat. Russell macht den beiden klar, dass sie selber nicht wissen, was sie füreinander sind. Da Jess und Nick dies bestreiten, gibt er ihnen je ein Stück Papier und ein Stift und sagt, sie sollen aufschreiben, was genau zwischen ihnen ist.

Winston und Schmidt versuchen den Obdachlosen aus ihrem Bad zu kriegen, leider ohne Erfolg. Schmidt will die Polizei oder irgendjemanden anrufen, doch sein Handy hat keinen Akku mehr, genauso auch Winstons und das Ladegerät befindet sich im Badezimmer, da Schmidt es wieder dorthin gestellt hat.

Nick und Jess haben es endlich geschafft, etwas auf ihre Zettel zu schreiben und geben diese Russell. Er sieht sie sich an und steckt sie in die Hosentasche, dann meint er, dass dies keine gute Idee von ihm gewesen sei und will mit seiner neuen Freundin verschwinden. Jess und Nick wollen natürlich wissen, was der jeweilig andere auf den Zettel geschrieben hat und folgen Russell. Dabei werden sie erneut von dem Polizisten aufgehalten, der sein Motorrad hinstellt, das anschließend auf die Straße knallt.

Winston gibt Schmidt die Schuld an der Situation mit dem Obdachlosen und Schmidt hört, wie dieser im Badezimmer seine Sachen benützt. Er rastet aus und Winston will ihn beruhigen, indem er ihm sagt, dass Nick bald nach Hause kommt und wissen wird, was zu tun ist. Doch Schmidt lässt sich nicht beruhigen und verschwindet aufs Dach.

Jess und Nick wollen voneinander wissen, was sie auf den Zettel geschrieben haben, doch keiner ist bereit, es zuerst zu sagen. So schlägt Jess vor, dass sie Regeln wie in der Mittelschule aufstellen sollten. Das heißt, keine unsittlichen Berührungen. Doch nur kurze Zeit später greift Nick Jess wieder an die Brust.

Schmidt steigt vom Dach ins Badezimmer ein. Winston hört von draußen nur Geschrei und tritt die Türe ein. Da sieht er, wie der Obdachlose Schmidt, der an der Luke zum Dach hängt, die Beine rasiert. Er hilft Schmidt hinunter und der meint daraufhin, dass Winston ihm das Leben gerettet habe. Endlich haben die beiden ein Erlebnis, das Nick nicht mit einbezieht.

Nick und Jess begegnen sich später in der Nacht in der Küche, da sie beide etwas essen wollen. Schließlich sind sie den ganzen Abend nicht dazu gekommen. Nick hilft Jess, ein Glas zu öffnen und als er nachher einen Schluck Bier nimmt und mit diesem gurgelt, steigt die Anspannung zwischen den beiden, denn dies ist etwas, was Jess anzieht, wie sie kurz vorher Nick gestanden hat. Nick bringt Jess schließlich zu ihrem Zimmer und die beiden wünschen sich eine gute Nacht und werfen sich sehnsüchtige Blicke zu.

Maria Schoch - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Moritz Stock vergibt 6/9 Punkten und schreibt:
    Das bestimmende Thema der finalen Phase der zweiten Staffel "New Girl" bleibt die Beziehung oder auch Nicht-Beziehung zwischen Nick und Jess. Auch in der letzten Folge, die sich primär mit dem Tod...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "New Girl" über die Folge #2.21 Date oder nicht Date diskutieren.