Jake M. Johnson

Foto: Jake Johnson, New Girl - Copyright: 2015 Brian Bowen Smith/FOX
Jake Johnson, New Girl
© 2015 Brian Bowen Smith/FOX

"Ich wusste immer, [auf der Bühne zu stehen] ist das, was ich machen will, ich wusste nur nicht, wie ich dort hinkommen würde." Spätestens nachdem er als Teenager Comedygrößen wie Chris Farley und Tina Fey bei kostenlosen Veranstaltungen im renommierten Chicagoer Comedyvenue Second City gesehen hatte, war für Jake M. Johnson klar, welche Karrierelaufbahn er einschlagen würde: Comedian. In der Windy City großgeworden war er quasi für die Comedybühne prädestiniert, entschied sich jedoch zunächst für ein Studium an der University of Iowa. Dort verfasste er ein Drehbuch über einen Tierpfleger, der nach dem Tod des von ihm versorgten Gorillas in ein tiefes Loch fällt. Er schickte dieses Drehbuch an die New York University und bekam prompt einen Studienplatz für szenisches Schreiben am angesehenen Department für Darstellende Künste, der NYU Tisch School of the Arts.

In New York ließ sich Johnson professionell ausbilden und war Mitglied am Upright Citizens Brigade Theatre, einem Theater für Improcomedy. Bald bekam er Gigs am Second City in Los Angeles, wo er gemeinsam mit Eric Edelstein auftrat. Grund dafür war die Sketchcomedy "This Is My Friend", die er gemeinsam mit Edelstein produzierte und die sich vor allem in Internetkreisen großer Beliebtheit erfreute. Es folgten gemeinsame Projekte mit anderen Comedygrößen, darunter Michael Cera, mit dem er sich in der Webisode "Drunk History" duellierte, oder auch Simon Helberg, in dessen Webserie "Derek and Simon: The Show" (2007) er mehrfach zu sehen war.

Mit Cera arbeitete Johnson für das mittlerweile unter Independentfilm-Liebhabern sehr populäre Werk "Paper Heart" im Jahr 2009 wieder zusammen, das ihn erstmals in einer größeren Filmrolle zeigte. Daraufhin konnte Johnson in Serien wie "Lie to Me" (2009) und "FlashForward" (2010) kleinere Gastrollen ergattern, sowie in den Komödien "Männertrip" (2010), "Ceremony" (2010) und "Freundschaft Plus" (2011).

Der endgültige Durchbruch kam jedoch 2011 mit der FOX-Comedyserie "New Girl", wo er neben Zooey Deschanel und Max Greenfield eine Hauptrolle übernahm. Nicht immer eine einfache Sache, wie der Schauspieler zugibt - gleich Episode #1.04 war für Johnson eine Herausforderung, da er in einer Szene fast komplett nackt tanzen musste: "[Diese Szene] zu filmen, war ehrlich gesagt sehr peinlich. Zooey Deschanel kommt rein und es ist nicht angenehm, in knapper Unterwäsche vor Zooey Deschanel zu stehen, dann kommt Lake Bell rein. Das sind zwei attraktive Frauen, daher war das nicht unbedingt der einfachste Arbeitstag." Dem Erfolg für Johnson und "New Girl" tat dies jedoch keinen Abbruch, im Gegenteil. Nach nur wenigen Folgen wurde die Comedy von FOX für eine volle Staffel verlängert.

Maria Gruber - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2016 - 2019Easy (TV) als Drew
Originaltitel: Easy (#1.07 Chemistry Read & #3.09 She's Back) (TV)
2017 - 2019No Activity (TV) als DEA Agent John Haldeman
Originaltitel: No Activity (TV)
2019Stumptown (TV) als Grey McConnell
Originaltitel: Stumptown (TV)
2018Spider-Man: A New Universe als Peter B. Baker (Stimme)
Originaltitel: Spider-Man: Into the Spider-Verse
2011 - 2017New Girl (TV) als Nick
Originaltitel: New Girl (TV)
2017Die Mumie als Sgt. Vail
Originaltitel: The Mummy
2015 - 2017BoJack Horseman (TV) als Oxnard
Originaltitel: BoJack Horseman (TV)
2015Jurassic World als Lowery
Originaltitel: Jurassic World
2013 - 2015High School USA! (TV) als Mr. Structor
Originaltitel: High School USA! (TV)
2014Let's be Cops - Die Party Bullen als Ryan
Originaltitel: Let's Be Cops
2014Bad Neighbors als Sebastian Cremmington
Originaltitel: Bad Neighbors
201221 Jump Street als Principal Dadier
Originaltitel: 21 Jump Street
2011Freundschaft Plus als Eli
Originaltitel: No Strings Attached
2011A Very Harold & Kumar 3D Christmas als Jesus
Originaltitel: A Very Harold & Kumar 3D Christmas
2010FlashForward (#1.21 Countdown) (TV) als Powell
Originaltitel: FlashFoward (TV)
2010Ceremony als Teddy
Originaltitel: Ceremony
2010Männertrip als Jazz Man
Originaltitel: Get Him to the Greek
2009Paper Heart als Nicholas Jasenovec
Originaltitel: Paper Heart
2009Lie to Me (#1.04 Das Attentat) (TV) als Howard Crease
Originaltitel: Lie to Me (TV)
2007Lass es, Larry! (TV) als Mann am Telefon
Originaltitel: Curb Your Enthusiasm (#6.08 The N Word) (TV)