Episode: #2.02 Krisen, Küsse und Chunchullo

In der "Modern Family"-Episode #2.02 Krisen, Küsse und Chunchullo will Claire Dunphy (Julie Bowen) herausfinden, ob Alex Dunphy (Ariel Winter) einen Freund hat. Cameron Tucker (Eric Stonestreet) ist derweil enttäuscht, dass Mitchell Pritchett (Jesse Tyler Ferguson) das Küssen in der Öffentlichkeit scheut, während Phil Dunphy (Ty Burrell) erfreut ist, dass Jay Pritchett (Ed O'Neill) seine Hilfe benötigt, und Gloria Delgado-Pritchett (Sofía Vergara) ihre kolumbianische Tradition bewahren will.

Diese Episode ansehen:

Foto: , Modern Family - Copyright: Twentieth Century Fox Home Entertainment
, Modern Family
© Twentieth Century Fox Home Entertainment

Claire findet beim Aufräumen zufällig Alex' Handy und liest ein paar SMS darin. Später spricht sie Alex an, ob es nicht vielleicht einen jungen gibt, von dem sie ihr erzählen will, was Alex jedoch vehement abstreitet.

Mitchell und Cameron sind shoppen. Als Cameron seinen Freund in der Öffentlichkeit küssen will, weicht dieser jedoch zurück. Unterdessen glaubt Gloria, dass sie die Verbindung zu ihren kolumbianischen Wurzeln verliert, so dass sie unbedingt für das Familienessen am Abend ein kolumbianisches Gericht zubereiten will, das Schweinedärme enthält.

Claire bitte Haley, herauszufinden, mit wem sich Alex trifft, um so sicher zu gehen, dass der Junge in Ordnung ist. Haley glaubt, dass Claire Angst hat, dass sie und ihre Schwester so werden können, wie sie einst war und die gleichen Fehler begehen könnten, was Claire jedoch abstreitet.

Zuhause beschwert sich Cameron, dass Mitchell es nicht fertig bringt, sich in der Öffentlichkeit zu ihm zu bekennen. Mitchell erinnert ihn daraufhin an die vielen Male, in denen er ihre Beziehung verteidigt hat, sei es vor Fremden oder seinem Vater. Cameron macht ihm jedoch klar, dass es zwischen Konfrontation und Zuneigung zeigen, einen gewaltigen Unterschied gibt.

Jay versucht einen Drucker zu installieren, kommt damit jedoch nicht zurecht. Daraufhin ruft er Phil an, der ganz aus dem Häuschen ist, dass er Jay mal zur Hand gehen kann, da es normalerweise eher anders läuft und Jay ihm unter die Arme greifen muss.

Unterdessen spricht Haley ihre Schwester direkt auf ihren angeblichen Freund an. Nach kurzem Zögern gesteht Alex schließlich, dass sie sich mit einem Jungen namens Jeremy trifft, ihn jedoch noch nicht geküsst hat und er auch nicht ihr Freund ist.

Phil genießt es derweil, dass Jay seine Hilfe braucht und hält diesem unter die Nase, wie viel er angeblich von Technik versteht. Doch auch er kriegt den Drucker nicht zum Laufen. Unterdessen steht Alex vor Jeremys Tür und bittet ihn, sie zu küssen, da Haley ihr den Floh ins Ohr gesetzt hat, dass sie ungeküsst mit 13 von allen als Lesbe angesehen wird. Jeremy ist jedoch von der Aufforderung total überfordert und als Alex dann auch noch sieht, dass Jeremy seine Fußballfreunde zu Gast hat, ergreift sie die Flucht.

Gloria ist noch immer wütend auf Jay, dass er ihrer Kultur so wenig Respekt entgegen bringt und veräppelt ihn ein wenig, indem sie ihm weis macht, dass man in Kolumbien ein Hühnchen, bevor man es brät, erst einmal schlagen muss.

Alex schleicht sich nach Hause zurück, als Haley aufgeregt zu ihr kommt und ihr erzählt, dass sie gerade eine SMS bekommen hat, deren Inhalt sie kaum glauben kann. Dann fragt sie Alex, ob sie wirklich versucht hat, Jeremy zu küssen, als seine Freunde dabei waren. Claire hört dies mit an und ist schockiert. Sie versucht ihrer Tochter klar zu machen, dass nicht jeder Junge, der mit ihr flirtet, auch etwas von ihr will. Dabei kommt heraus, dass Claire Alex' SMS gelesen hat und Haley dann gezwungen hat, mit ihrer Schwester zu sprechen.

Am Abend trifft sich die ganze Familie in Jays Haus zum Abendessen. Während Phil noch immer versucht, den Drucker zum Laufen zu bringen, versöhnen sich Mitchell und Cameron, indem sie sich versichern, einander dabei zu helfen, sich ein klein wenig zu ändern. Cameron will weniger fordernd sein, während Mitchell an sich erarbeiten will, dass er auch in der Öffentlichkeit Zärtlichkeiten austauschen kann. Sie stoßen daraufhin gemeinsam auf Glorias Großmutter Ana-Maria an und als Cameron Mitchell einen Kuss geben will, steht dieser plötzlich auf, so dass Cameron von der Couch fällt. Als Gloria erfährt, dass Mitchell niemanden in der Öffentlichkeit küssen kann, glaubt sie, dass Jay daran Schuld ist, da auch er keine Zärtlichkeiten in der Öffentlichkeit austauschen kann. Claire bekräftigt dies auch noch und fordert ihren Vater auf, Mitchell klar zu machen, dass es okay ist, jemanden in der Öffentlichkeit zu küssen.

Schließlich kommt Phil triumphierend nach unten und erklärt, dass der Drucker nun funktioniert, erhält dafür von Jay jedoch nur ein halbherziges Danke. Für Gloria und Claire ist dies der Beweis, dass Jay einfach keine Emotionen zeigen kann. Schnell kommt heraus, dass Jay in seiner Kindheit von seinem Vater überhaupt keine Umarmungen oder ähnliches bekommen hat, woraufhin Gloria ihn festnagelt, ob er Mitchell überhaupt irgendwann mal geküsst hat. Mitch ist dies sehr peinlich, doch er entgegnet, dass er sich noch sehr genau erinnern kann, wann er seinen letzten Kuss von seinem Vater bekommen hat: mit zwölf Jahren.

Gloria fordert ihren Mann daraufhin auf, seinen Sohn zu küssen. Zunächst wehren sich Jay wie auch Mitch noch etwas dagegen, doch dann umarmt Jay seinen Sohn und küsst ihn unter dem Applaus seiner Familie.

Später nutzt Claire die Gelegenheit um noch einmal mit Alex zu sprechen, als plötzlich Jeremy in der Einfahrt auftaucht. Er macht ihr klar, dass, wenn seine Freunde nicht alle da gewesen wären, er sie geküsst hätte. Alex will jedoch jetzt noch nicht küssen, sondern lieber noch etwas mit ihm reden.

Melanie Wolff - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Samuel W. vergibt 5/9 Punkten und schreibt:
    Folge 2 in der Staffel 2 kommt leider recht lahm daher; trotz der überneugierigen Mutter Dunphy, welche ihre Töchter aufhetzt; trotz einer temperamentvollen Gloria, die ihren mürrischen Ehemann...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "Modern Family" über die Folge #2.02 Krisen, Küsse und Chunchullo diskutieren.