Episode: #6.24 Neu ist immer besser

Robin und Barney mischen sich in Teds Beziehung ein und kommen sich dabei näher - bis zu dem Moment, als sie auf Nora treffen. Marshall hat Angst, dass er das Opfer einer Lebensmittelvergiftung ist und Ted erfüllt seine Pflichten als Trauzeuge auf einer sehr wichtigen Hochzeit, auf der er seine zukünftige Ehefrau kennenlernt.

Diese Episode ansehen:

Ted und Barney streiten sich, denn beide wollen den Auslöser zur Sprengung des Arcadians drücken. Um das Thema zu wechseln und vor allem, damit er den Auslöser drücken darf, erzählt Ted, dass er Zoey getroffen und sie ihn gefragt habe, ob sie wieder zusammen kommen können. So hofft er, Barneys Mitleid zu erregen, was ihm aber nicht gelingt. Derweil hat Marshall immer noch keinen Job gefunden. Um ihm eine Freunde zu machen, kauft Lily ihm seine Lieblingssuppe. Nachdem sie diese selbst gegessen hat, muss sie sich in ihrer Klasse übergeben. Daraufhin versucht sie, Marshall davon abzuhalten, die Suppe zu essen, doch sie kommt zu spät.

Es ist nur noch ein Tag bis zur Sprengung und Robin und Barney sitzen in der Bar, als Ted dazu kommt. Er erzählt von seinem Tag und seiner Angst. Schließlich wird nach der Sprengung endlich sein Gebäude gebaut und er befürchtet, am Ende nur falsche Entscheidungen getroffen zu haben. Marshall gesellt sich zu ihnen und befürchtet, dass er in drei Stunden ebenso krank ist, wie Lily, die sich zuhause nur noch übergibt. Er beschließt daraufhin, seine letzten drei Stunden zu genießen. Als er wieder nach Hause kommt, hat Lily sofort Angst, dass die anderen erfahren, dass sie eine Lebensmittelvergiftung hat. Marshall sagt seiner Frau, dass er nichts verraten hat und so ahnt Lily auch nichts davon, dass sich Robin und Barney bereits darüber lustig machen. Nur Ted ist gerade beschäftigt und tippt wie wild auf seinem Handy. Als Barney ihm wieder sagt, dass er selbst derjenige sein wird, der den Knopf für die Sprengung drückt, hat Ted diesmal nichts dagegen, was Barney aber sehr verwirrt. Doch er hat gar keine Zeit, Ted zu fragen, was mit ihm los ist, denn dieser stürmt aus der Bar. Er hat allerdings sein Handy vergessen und als Robin seine Nachrichten ließt, sieht sie, dass er Zoey eine SMS geschrieben hat, in der er ihr schreibt, dass sie sich treffen müssen. Barney und Robin fragen sich nun, warum Ted wohl wieder mit Zoey zusammen kommen will.

Währenddessen bekommt Marshall einen Anruf und wird zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen. Er freut sich sehr, doch leider kann er nur an diesem Tag in einigen Stunden vorbei kommen, was bedeutet, dass er nicht viel Zeit hat, bis er die ersten Symptome der Lebensmittelvergiftung haben dürfte. Dennoch sage er zu, weil er diesen Job unbedingt haben möchte. Barney und Robin versuchen derweil herauszubekommen, wo Ted sich mit Zoey treffen wird und besuchen dafür Lily. Ted hat ihr nämlich auf die Mailbox gesprochen und sagt ihr, dass er wieder mit Zoey zusammen kommen wird. Um ihn aufzuhalten, fahren Robin und Barney sofort los und unterhalten sich im Auto lange über ihre eigene Beziehung und kommen dadurch darauf, warum Ted wieder mit Zoey zusammen kommen will: weil die beiden sich lieben.

Marshall ist schon etwas übel, als er bei seinem potentiellen Chef im Büro sitzt. Dieser isst gerade ein Sandwich und Marshall wird es immer schlechter. Er hofft, dass das Bewerbungsgespräch schnell vorüber geht und freut sich, als sein potentieller Chef nichts mehr zu sagen hat, doch er hat nicht mit den 20 Minuten gerechnet, in denen er seine Fragen stellen darf. In der Zwischenzeit sind Robin und Barney an dem Ort angekommen, wo sich Ted mit Zoey treffen möchte. Sie sehen Zoey, die ohne Ted in einem Café an einem Tisch sitzt. Als sich Robin erinnert, dass Ted ihr damals zum ersten Date Blumen mitgebracht hat, schauen sie zum Blumenladen an der Ecke und sehen dort Ted. Dieser kann sich aber nicht entscheiden, welche Blumen er Zoey nun schenken soll.

Marschall, der es nun nicht mehr aushält, sagt seinem Gegenüber die Wahrheit über die Lebensmittelvergiftung und stürmt daraufhin aus dem Büro. Barney und Robin schaffen es derweil, Ted aufzuhalten, in das Café zu gehen. Er schickt eine alte Dame zu Zoey, um ihr zu sagen, dass es ihm leid tut. Doch die Entschuldigung kommt nie bei Zoey an, da die alte Dame sie mit einer anderen Frau verwechselt. Marshall hat es währenddessen bis in die Wohnung geschafft und Lily fragt ihn sofort, wie es gelaufen sei. Marshall ist traurig, weil er das Vorstellungsgespräch vermasselt hat, keinen Vater mehr hat und dieses Jahr auch noch damit gekrönt wird, dass er sich gleich übergeben darf. Daraufhin bittet er seine Frau, ihn in Ruhe zu lassen und legt sich aufs Bett. Er schläft die ganze Nacht durch und ist sehr verwundert, dass er nicht krank geworden ist.

Der Tag der Sprengung ist gekommen und Barney überlässt Ted den Vortritt, den Knopf zu drücken. Außerdem macht er im noch einmal klar, dass Neues immer besser ist, als Altes und er deswegen keine Angst haben muss; es wird schon alles gut werden. Derweil kann Marshall sein Glück kaum glauben, ist er doch fest davon ausgegangen, die ganze Nacht über der Toilettenschussel sitzen zu müssen. Als Lily ins Schlafzimmer kommt, teilt sie ihm den Grund dafür mit, weshalb Marshall nicht krank geworden ist, Lily aber schon: sie ist schwanger. Während sich die beiden freuen, bricht das Arcadian in seine Einzelteile zusammen.

Nachdem Barney und Robin die Sprengung gesehen haben, sagt sie ihm, dass sie stolz auf ihn sei. Doch ihr Gespräch endet abrupt, als auf einmal Nora vor ihnen steht. Barney geht zu ihr, entschuldigt sich bei ihr und bittet sie darum, einen Kaffee mit ihm trinken zu gehen. Nora sagt zu, worüber Robin sehr traurig ist.

Einige Zeit später sitzen Ted und Marshall auf einer Bank und bereiten sich auf eine Hochzeit vor. Es ist die Hochzeit, bei der Ted die Mutter seiner Kinder kennen lernt. Ted ist Trauzeuge bei dieser Hochzeit und hilft dem Bräutigam, sich auf den großen Moment vorzubereiten: es handelt sich um Barney.

Pia Klose - myFanbase


Vorherige EpisodeÜbersichtNächste Episode

Reviews zu dieser Episode

Zu dieser Folge gibt es Reviews von den folgenden Autoren:

  • Eva T. vergibt 7/9 Punkten und schreibt:
    Was ist ein gutes Staffelfinale? Nach Möglichkeit sollte es lose gebliebene Enden vereinigen, neue Fährten für die nächste Staffel legen und ein Highlight darstellen. So der Traum. #6.24 Challenge...mehr

Diskussion zu dieser Episode

Du kannst hier oder in unserem Forum mit anderen Fans von "How I Met Your Mother" über die Folge #6.24 Neu ist immer besser diskutieren.