Bob Saget

Wenn man Bob Saget sieht, denkt man sofort an den liebenden Vater Danny Tanner, der acht Jahre lang in "Full House" seine drei Kinder mit Hilfe seiner beiden besten Freunde aufzog. Und man muss überlegen, ob dies eher ein Segen oder ein Fluch für Robert Lane Saget ist, der am 17. Mai 1956 in Philadelphia, Pennsylvania als Sohn von Dolly und Benjamin M. Saget zur Welt kam und sowohl den Titel des "schlechtesten Comedians für immer", als auch den Titel des "besten Comedians für immer" für sich beanspruchen kann.

Nach seinem Schulabschluss an der Abington Senior High School, ging er zur Temple Universität, wo er sich gleich einer Comedy-Sketch-Gruppe anschloss und sich außerdem dem Dokumentarfilmen verschrieb. Für seine Dokumentation "Through Adam's Eyes" gewann er 1977 den "Student Academy Award". Doch eigentlich wollte Bob Arzt werden, was ihm sein Englischlehrer in der High School jedoch aus dem Kopf schlug, da er sofort das Talent von Bob gesehen hatte und ihm deswegen einen kreativen Beruf empfohlen hatte.

Neben vielen kleinen Nebenrolle im Fernsehen, gelang Bob 1987 mit seiner Besetzung als Danny Tanner in der Sitcom "Full House" letztendlich der Durchbruch und er wurde weltweit durch diese Rolle bekannt. Fünf Jahre zuvor hatte er einen Höhepunkt in seinem Privatleben, denn am 16. Mai 1982 heiratete er Sherri Kramer, mit der er insgesamt drei Töchter (Aubrey, Lara und Jenny) hat und bis zur Scheidung im Jahr 1997 verheiratet war.

Ein Jahr vor seiner Scheidung hatte Bob mit dem Verlust seiner Schwester zu kämpfen, die an Sklerodermie gestorben war. Um den Tod zu verarbeiten und ein Andenken an seine Schwester zu schaffen, schaffte Bob den Fernsehfilm "For Hope", der auf der Geschichte seiner Schwester und den Kampf mit ihrer Krankheit basiert.

Neben seinen Rollen im Fernsehen, ließ Bob es sich in all den Jahren nicht nehmen, auch als Stand-Up Comedian aufzutreten und nutze dort oft Anspielungen auf seine TV-Rolle(n) für die er bekannt ist.

Seit 2005 ist Bob erneut in die Rolle eines Vaters geschlüpft. In "How I Met Your Mother" spricht er in jeder Episode den Charakter Ted Mosby im Jahr 2030. Dadurch kommt es, dass man Bob bisher noch nicht in der Serie gesehen hat und es wahrscheinlich ist, dass er auch in den kommenden Staffeln nur als Sprecher fungieren wird.

So kommt es vielleicht auch, dass Bob Zeit gefunden hat bei einer neuen Serie mitzuwirken: "Surviving Suburbia", in der er den Charakter Steve Patterson spielt.

Annika Leichner - myFanbase

Ausgewählte Filmographie (Schauspieler)

2005 - 2011How I Met Your Mother (TV) als Alter Ted Mosby (Stimme)
Originaltitel: How I Met Your Mother (TV)
2009Surviving Suburbia (TV) als Steve Patterson
Originaltitel: Surviving Suburbia (TV)
2008The Life & Times of Tim (TV) als Stimme
Originaltitel: The Life & Times of Tim (#1.09 Mugger/Cin City) (TV)
2007Howard Stern on Demand (TV)
Originaltitel: Howard Stern on Demand (TV)
2006Law & Order: New York (TV) als Glenn Cheales
Originaltitel: Law & Order: Special Victims Unit (#8.09 Choreographed) (TV)
2006Die verrückte Reise der Pinguine als Carl (Stimme)
Originaltitel: Farce of the Penguins
2006Caspers Gruselschule (TV) als Dash (Stimme)
Originaltitel: Casper's Scare School (TV)
2005Madagaskar als Zootier (Stimme)
Originaltitel: Madagaskar
2005People Uncut (TV) als sich selbst
Originaltitel: People Uncut (TV)
2005The Standard (TV) als sich selbst
Originaltitel: The Standard (TV)
2005Listen Up (TV) als Mitch
Originaltitel: Listen Up (#1.18 Coach Potato) (TV)
2004Huff (TV) als Butch
Originaltitel: Huff (#1.05 Flashpants) (TV)
2003Dumm und Dümmerer als Jessicas Vater
Originaltitel: Dumb and Dumberer: When Harry Met Lloyd
2001 - 2002Raising Dad - Wer erzieht wen? (TV) als Matt Stewart
Originaltitel: Raising Dad (TV)
2000The Norm Show (TV) als Mr. Atkitson
Originaltitel: The Norm Show (#3.11 Norm vs. Schoolin') (TV)
2000Becoming Dick als Bob
Originaltitel: Becoming Dick
1999Sorority als Dean Tinker
Originaltitel: Sorority
1998Half Baked - Völlig high und durchgeknallt als Kokain-Abhängiger
Originaltitel: Half Baked
1997Wally Sparks - König des schlechten Geschmacks als Reporter #4
Originaltitel: Meet Wally Sparks
1987 - 1995Full House (TV) als Danny Tanner
Originaltitel: Full House (TV)
1994Daddy schafft sie alle als Spencer Paley
Originaltitel: Father and Scout
1993For Goodness Sake als Chirurg
Originaltitel: For Goodness Sake
1992Kidnapping der Nervensägen als Win-O-Lotto Lotterie Moderator
Originaltitel: To Grandmother's House We Go
1992Zurück in die Vergangenheit (TV) als Macklyn 'Mack' MacKay
Originaltitel: Quantum Leap (#4.21 Stand Up - April 30, 1959) (TV)
1990ABC TGIF (TV) als Danny
Originaltitel: ABC TGIF (TV)
1987Critical Condition als Dr. Joffe
Originaltitel: Critical Condition