Nyssa Raatko, Staffel 4

Foto: Katrina Law, MCM Comic Con Hannover 2016 - Copyright: myFanbase/Nicole Oebel
Katrina Law, MCM Comic Con Hannover 2016
© myFanbase/Nicole Oebel

In der nachfolgenden Zeit liefert Nyssa sich immer wieder Schwertkämpfe mit Malcolm Merlyn. Eines Tages bekommen sie dabei Besuch von Laurel und Thea, weil diese Sara mit Hilfe des Lazarus Pit wiederbeleben wollen. Nyssa ist entsetzt darüber und lehnt das Zurückholen von Sara ab, was sie später damit begründet, dass sie an ihrem Vater gesehen hat, welche Konsequenzen das Anwenden des Mittels hat. Sie möchte nicht erleben, wie Sara unter denselben Qualen leidet. Malcolm gewährt Laurel und Thea schließlich seinen Wunsch und sie erwecken trotz Nyssas Bedenken Sara wieder zum Leben. Hinterher vergiftet Nyssa das Lazarus Pit, damit es in Zukunft nicht noch einmal missbräuchlich angewendet werden kann. Sie wird dafür von Malcolm Merlyn verhaftet.

In ihrer Zelle wird Nyssa von Sara besucht, die ihr helfen möchte, sie zu befreien. Nyssa lehnt das jedoch ab, weil es die Konsequenz ihrer Handlungen sei. Sie wünscht sie für Sara, dass sie ihr eigenes Leben fern ab von Nanda Parbat lebt.

Wochen darauf gelingt Nyssa mit treuen Assassinen die Flucht aus ihrer Zelle und sie reist nach Kyushu, Japan, wo sie das Lotuselixier an sich bringen möchte. Dieses wird von Tatsu bewacht und die beiden leisten sich einen Schwertkampf, bei dem sie sich ebenbürtig sind. Bei einer Pause erklärt sie Tatsu, dass sie das Elixier für Olivers Schwester Thea braucht, woraufhin Tatsu es ihr aushändigt.

Mit dem Elixier reist sie nach Star City und bietet es Oliver zum Tausch gegen den Dämonenring von Ra's al Ghul an. Sie lässt sich von Laurel dazu bringen auf den Tod von Merlyn zu verzichten und nur den Ring zu fordern, um so die Anführerin der Liga zu werden. Bei einem Treffen, bei dem der Austausch der beiden Gegenstände erfolgen soll, gerät sie in einen Hinterhalt und Malcolms Anhänger versuchen sie zu töten. Sie kann fliehen, doch sie wird von Team Arrow betäubt und in eine Zelle gebracht. Dort sucht Laurel sie auf und möchte von ihr das Elixier haben, doch Nyssa verweigert es, woraufhin Laurel ihr vorwirft, noch immer das zu tun, was ihr Vater von ihr erwartet hätte. Das Team organisiert einen Zweikampf für Malcolm und Nyssa, doch als ihr Ehemann tritt Oliver für sie an. Er schlägt Malcolm die Hand ab und überreicht Nyssa den Ring im Tausch für das Elixier. Durch Laurels Worte hat sie erkannt, dass sie nicht die Liga anführen möchte, weswegen sie die Liga auflöst und den Ring einschmilzt.

Nach Laurels Tod wird Nyssa von Quentin Lance kontaktiert, weil er Laurel mit dem Lazarus Pit ins Leben zurückholen möchte. Nyssa teilt ihm mit, dass sie das Lazarus Pit vernichtet hat, dennoch will Quentin eine Möglichkeit finden und den Tod seiner Tochter nicht hinnehmen. Daraufhin spricht sie mit Oliver über Quentins Verhalten, um den sie sich ernsthafte Sorgen macht. Nyssa erscheint wenig später bei Laurels Beerdigung und erweist ihrer Freundin die letzte Ehre.

Charakterbeschreibung: Nyssa Raatko, Staffel 5

Foto: Katrina Law - Copyright: Joe DeAngelis
Katrina Law
© Joe DeAngelis

Monate später wird Nyssa von Oliver um Hilfe im Kampf gegen Adrian Chase und seiner Verbündeten, darunter auch ihre Halbschwester Talia, gebeten. Obwohl das die Zusammenarbeit mit Malcolm und Slade beinhaltet, begleitet Nyssa sie nach Lian Yu und versucht Olivers Sohn William aufzuspüren. Dabei trifft sie in einem Tempel auf Talia und zeigt ihr deutlich ihre Enttäuschung darüber, dass sie sie damals alleine in der Obhut ihres Vaters gelassen hat, weil ihr Vater Talia nicht zu seiner Nachfolgerin ernannt hätte. Die Bemerkung ihrer Schwester, dass sie mit dem Mörder ihres Vaters zusammenarbeitet, lässt Nyssa kalt, weil sie bereitwillig an der Seite ihrer Freunde kämpft. Es gelingt Nyssa schließlich ihre Schwester in einem Duell zu besiegen, aber statt sie zu töten, schlägt sie sie bloß bewusstlos. Nach den Kämpfen verursacht Chase durch seinen Selbstmord die Detonantionen zahlreicher Bomben, die Nyssa überlebt. Zusammen mit den anderen Überlebenden sammelt sie sich danach in dem Flugzeug.

Charakterbeschreibung: Nyssa Raatko, Staffel 6

In den Monaten darauf schleicht Nyssa sich bei der von Malcolm gegründete Gruppe, die Thanatos Gilde, ein, umso mehr über ihre Vorhaben zu erfahren. Als eines Tages die Anführerin Athena dahinter kommt, gelingt Nyssa mit einer Explosion die Flucht und sie sucht umgehend Star City auf. Dort rettet sie Thea und Roy vor Athenas Spähern und erklärt ihnen dann, dass die Thanatos Gilde es auf Thea abgesehen hat, weil sie sie im Besitz einer Karte ihres Vaters vermuten. Zusammen mit Thea und Team Arrow gelingt es Nyssa nach einem Gespräch mit Tigressa die Karte zu finden und mit Theas Blut können sie die Karte schließlich aktivieren, die weitere Lazarus-Pit Gruben enthüllt. Zusammen mit Roy und Thea möchte sie sich daher aufmachen, um die Gruben zu zerstören. Bevor sie geht überlässt sie Oliver noch einen Dolch, wodurch die von ihnen unter den Assassinen geschlossene Ehe endgültig und offiziell annulliert wird.

Zum ersten Teil der Charakterbeschreibung von Nyssa Raatko (Staffel 2 & 3)

Ceren K. - myFanbase